Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Karl1991

Anfänger

  • »Karl1991« ist männlich
  • »Karl1991« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 24. August 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Oktober 2010, 08:05

Mein Radioeinbau mit Problemen!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Stilo Freunde.

Ich hatte mir letzte Woche ein neues Autoradio bestellt und zwar das Alpine CDA 117Ri.
So, nun baute ich das Original Radio aus, was ohne große Probleme mit ein bischen Draht funktioniert hat.
Dann Kabel abgemacht und an das neue angemacht. Musste auch die Kabel für Zündung und Batterie, wie hier im Forum beschrieben wurde tauschen. Allerdings ging es mit der Zündung ja nicht an oder aus. Auch hier bin ich glücklicherweise im Forum fündig geworden. Ich und mein Vater entschieden uns das Zündungsplus vom Warnblinker zu nehmen. Da fing das erste Problem an. Ich löste die beiden Schrauben unterhalb der Lufteinlässe und wollte noch die Clips lösen. Die befinden sich ja glaube ich unterhalb der Lufteinlässe. Jedoch bekam ich die nicht lose bzw. raus. Also entschieden wir uns den Kabelstrang der zum Warnblinker führte näher zu untersuchen und sahen auch ein blau-schwarzes und ein blau-grünes Kabel. Wir entschieden uns das blau-schwarze zu nehmen und per Klemme direkt mit dem Zündungsanschluss vom Radio zu verbinden. Leider war dies das falsche Kabel!!! Hier im Forum wurde ja oft von einem blauen Kabel gesprochen. Aber naja. Also entschieden wir uns den Warnblinker doch abzumachen, bevor wir nochmal ein falsches Kabel nahmen. Also drückten wir den Warnblinker nach vorne raus, nahmen den Stecker ab und überprüften mit dem Multimeter welches Kabel denn nun 12V beim Zünden lieferte. Und siehe da es war das blau-grüne. Demzufolge waren die Tipps vom Forum ja nicht ganz verkehrt gewesen, wir hatten halt nur Pech das falsche von beiden möglichen genommen zu haben. Nachdem dann alles angeschlossen war und alles funktionierte so wie es sollte, wollten wir das Radio mit Blende einbauen.
Als Blende hatte ich folgende bestellt: Radioblende Set Fiat Stilo, Profiversion(gleich mit ISO Stecker, den ich aber gar nicht brauchte). Doch zu vor bohrten wir noch ein Loch ins Ablagefach über dem Handschuhfach, um dort das USB Kabel hinzuführen, damit die USB Sticks bzw. Player dort versteckt rumliegen können. Das war jetzt auch kein großes Problem. Dann allerdings kam ein weiteres Problem. Das Original Radio hat ja hinten diesen Knubbel der im Radioschacht in diese Öse geführt wird. Allerdings ist dieser Knubbel beim Riginal Radio leicht nach rechts versetzt und beim Alpine genau zentral. Also gingen wir ein Risiko ein, bauten die Kühlplatte vom Alpine ab und bohrten dort ein Loch um 1cm weiter rechts und schraubten ein Gewinde ein. Bis dahin alles wunderbar. Also Radio in den Rahmen eingesetzt und versucht einzuführen. Jedoch war der Knubbel vom Alpine noch immer viel zu hoch. Noch ein Loch zu bohren wäre dann wirklich zu viel des Guten gewesen, eins war schon überaus riskant.
Außerdem merkten wir das die Blende nicht wirklich passte, ragte zu weit nach oben hinaus, also passte nicht wirklich unter die Lufteinlässe mit dem Warnblinker. Wir entschiden uns deshlab den metallenen Käfig auszubauen, was auch nicht so einafch war. Danach also Radio reingeschoben und Rahmen probiert auszurichten. Davor noch das Ablagefach, an der Blende befestigt. So und jetzt musste wir die Blenden mit bischen Gewalt ausrichten und unter die Lufteinlässe drücken. Oben passte es also schonmal. Nun probierten wir unten auszurichten, schafften es allerdings nur unten rechts richtig fest zu machen und links schließt die Blende zwar an der Kante vom Bereich der Klimaautomatik ab, jedoch wenn man unter die Blende fasst ist da noch Luft.

Damit wäre erstmal der Einbau komplett.
Jetzt zu meinen Fragen: Musstet ihr auch so viel Umbauen und Ausbauen, damit das Radio und die Blende passen? Wäre für Anregungen und Ideen zur Verbesserung echt dankbar.

PS: sorry für den ausführlichen Text ;-)

Werde mit dann später noch ein gutes 2 Wege System einbauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Karl1991« (10. Oktober 2010, 08:11)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Oktober 2010, 08:36

Nein, den originalen Käfig muss ausbauen, anders passt das auch nit.
Auch würde ich deswegen nicht am Radio rumschrauben! So ist die Garantie futsch!

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Oktober 2010, 08:53

Normalerweise hätte es gereicht die zwei Nase oben am Metallkäfig zu entfernen. Und der Knubbel hinten am Radio ist kein Muss - einfach weglassen!

Eigentlich fand ich es recht easy ein neues Radio im Stilo einzubauen!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Daniel93

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 13. April 2011, 09:27

Eibauprobleme

Hi ich habe mir diese Blende gekauft:
http://cgi.ebay.de/Fiat-Stilo-Radioblend…=item255e45f83c

Leider weiß ich nicht wie diese eingebaut wird. Hast vielleicht paar Tipps?
Gruß Daniel

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1181

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. April 2011, 11:51

Hy...

Also ich habe auch ein Alpine Radio und hate beim Einbau keine Probleme! Ich muß aber dazu sagen das ich eine andere Blende habe! Und zwar genau diese hier: http://cgi.ebay.de/Radioblende-SET-FIAT-…=item3cae45fbee

Es gab keinerlei Probleme beim Einbau der Blende, wir brauchten auch nicht den Metallkäfig entfernen oder umgestallten! Auch beim Radio brauchten wir nich verändern!

Desweiteren habe ich schon oft gehört das es mit "deiner" Blende viele Probleme gibt beim Einbau und bei der Anpassung!

LG Tine :5flowerface:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. April 2011, 22:30

Also hab mir gestern genau die selbe Radioblende wie StiloTine bestellt.
Brauch ich noch was anderes außer den Adapter, der mit dabei ist?
Weil hab im Forum schon viel übers einbau gelesen und irgendwelche sachen über Can Bus etc gelesen, aber weiß jetzt ned ob ich da auch noch was brauche.

Edit: achja hab diesen Radio hier Medion Life p62004 und war sehr zufrieden mit dem Preis/Leistungs Verhältnis.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zantury« (19. April 2011, 22:33)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1181

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. April 2011, 22:37

Freut mich das du meinen Vorschlag angenommen hast! :-)
Also zu dem Adapter... da du ja auch ein Alpine Radio hast sollte es da keine Probleme geben! Ich zum beispiel, brauchte ihn nicht, aber ich weiß das es von Stilo zu Stilo unterschiedlich ist! Ich kann mir gut vorstellen das es etwas mit dem Baujahr und der Ausstattung zu tun hat, also welches Serienradio usw...
Hier mal meine Daten:
1.6 16V
Baujahr: 2003
Normales Serienradio ohne MP3

Vielleicht hast du ja Glück ;-)

LG Tine :5flowerface:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. April 2011, 22:48

glaub hast dich bissl verlesen, wegen des Radios *gg*
hab die selbe Radioblende ;)

also BJ ist von 12/2001 also eigentlich noch die ersten Stilos, die gebaut worden sind hehe^^
Radio war nur einer mit popligen Kassetenplayer *wie altmodisch*
naja mal schauen ob ich fürs radio selber nochn Adapter brauche oder nicht..sehe ich ja dann morgen, wenn die Blende kommen sollte^^

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1181

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. April 2011, 22:55

oh sry... ich habe vorhin nicht direkt auf die Namen geachtet! :oops:
Aber trotzdem gute Wahl dieser Belnde ;-)

Also bei der Blende ist wie gesagt bzw. beim Link gezeigt, ein Adapter dabei!
Aber ich denke mal du wirst ihn genauso wenig brauchen wie ich!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTine« (19. April 2011, 22:56)

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. April 2011, 22:58

ok weil hab ned wirklich die Lust dazu an irgendwelchen Kabeln zu fummeln, wo ich keine Ahnung von habe ;)

kann das Radio von Medion jeden aber empfehlen, die viele Funktionen haben wollen für wenig Geld.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1181

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. April 2011, 23:01

hmm... ich denke und behaupte mal, da gibt bestimmt auch besser Radios mit dem selben Preis Leistungs Verhältnis!
Aber wenn du zufrieden bist ist es doch in Ordnung! Hast du es denn Überhaupt schon mal Probegehört?

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Illy

Anfänger

  • »Illy« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 2. September 2010

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. April 2011, 23:06

@ Daniel93: Habe mir auch die selbe Frontblende gekauft. Ist leider purer Schrott - Die Befestigungspunkte für die Schrauben passten nur mit biegen und brechen und das Ablagefach musste über dem Radio plaziert werden da es sonst ebenfalls nicht passte (Trotz DIN-Norm ....). Die Krönung war letztenendes als ich die Front befestigen wollte: Oben war mit etwas Drücken die Front am Rahmen festzuclippen (war schon lustig unter die Luftauslässe zu kommen), aber unten passt es nicht da die Maße für die Klimaautomatik beim Design der Blende nicht beachtet wurden. Und wenn du die Schrauben aus dem Befestigungsrahmen abmachst um damit die neue Frontblende festzumachen, wirst du leider auch feststellen das die Originalschrauben nicht passen (dank der Scheiben die man nicht von den Schrauben runterbekommt).

Vielleicht den ganzen Ärger sparen und ein Modell nehmen das von anderen Leuten erprobt wurde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Illy« (19. April 2011, 23:07)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 19. April 2011, 23:12

@StiloTine
Ja klar hatte es in meinem alten Auto drinne gehabt, sonst würd ich das ja auch ned schreiben^^

Ka obs jetzt wirklich bessere Radios in dem Preis gibt...zumindest hab ich noch nix vergleichbares gefunden wo SD/MMC, MP3, USB und Freisprechsystem Bluetooth mit A2DP hat, welches eigentlich mein Hauptgrund fürs kaufen war. Benutze ziemlich oft das Handy für Musik hören, Navi etc^^

Naja egal schweife jetzt vom Thema ab *g*

Achja noch ne Frage: Muss man fürs Radio aus/einbauen die batterie noch abklemmen?
Also geh emal von nem klaren JA aus aber wills trotzdem vorher nochmal wissen.^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Zantury« (20. April 2011, 10:41)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. April 2011, 15:30

Leute wo finde ich den Minuspol an der Batterie? bin irgendwie blind -.-
wo Pluspol ist weiß ich aber den Minuspol weiß ich ned ob das der mit den 2 schwarzen Kabelsträngen ist auf der rechten Seite.

Muss ich nun unbedingt für Radio Batterie abklemmen oder ned? weil Radio kann ich auch noch an machen auch wenn kein Schlüssel im Zünder steckt.

  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1758

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. April 2011, 15:32

Der Minuspol von der Batterie liegt genau gegenüber vom plus Pol :roll:
Wo denn sonst :?:
Unter der batterie geht irgentwie schlecht

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. April 2011, 15:37

wo ist gegenüber :D irgendwie sind da 3 Sträge verbaut deshalb frag ich grad welche der Minuspol ist. Bei den alten Autos wars ja noch ersichtlich wo der lag aber da hab ich irgendwie voll die probleme den zu finden^^

Weil man kann ja nach der Abdeckung noch ne kleine Abdeckung abmachen. ist -pol dadrinne oder ned?^^ kenne mich gar ned aus...

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1247

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. April 2011, 15:55

also ganz ehrlich, wenn du den Minuspol an der Batterie nicht findest, solltest du das ganze Projekt Radio-Einbau von jemandem erledigen lassen, der sich damit auskennt.

Eine Autobatterie hat zwei Pole. An dem einen Pol sind rote Kabel per Polklemme angebracht und dem anderen Pol schwarze Kabel per Polklemme. Die Pole liegen sich über die längere Seite der Betterie gesehen, gegenüber.

Zantury

Anfänger

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. April 2011

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. April 2011, 22:20

naja habs schon gefunden bevor du das geschrieben hast johnny ^^
war kein guter Tag heute für mich hab nedmal das einfachste auf der Welt (nen popligen Minuspol) finden können...
Naja jetzt ist ja alles gut hab jetzt Autoradio drinne und alles passt nun

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1247

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. April 2011, 07:31

alles klar, solltest nur bei der Elektronik vom Stilo wirklich aufpassen, die ist gerne mal sehr anfällig

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1181

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. April 2011, 11:03

Oh ja, da gebe ich Johnny recht! Nachdem ich meinen Subwoofer und den Vertsträrker eingebaut habe durfte ich es selber mit erleben! :lol: :lol: :lol:
Zum Glück waren dann aber sämtliche Fehlermeldungen usw. nach kurzer Zeit wieder verschwunden!

LG Tine :5flowerface:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTine« (21. April 2011, 11:03)

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!