Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. August 2011, 11:32

Nach Radioeinbau Probleme mit der 2Zonen-KLima! -.-

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey liebe Stilogemeinde! ;-)

Habe jetzt zum ersten mal ein Problem mit meinem Stilo und hoffe ihr könnt mir mit rat und tat zur Seite stehen! ;-)

Und zwar folgendes:

Gestern habe ich endlich geschafft meine Anlage wieder ins Auto einzubauen, doch dabei ist iwas schief gegangen! -.- Uns zwar hab ich son dummes Zenec Radio wo zich Kabel dran rumbaumeln und nunja von Werk sind die anscheinend nicht ganz soo toll isoliert und so ist es passiert das irgendein kabel davon an diesen rahmen in dem das Originalradio drin war, rangekommen ist und mir dir eine Sicherung durchgeknallt ist! Da dachte ich mir noch, nicht so schlimm eben wechseln und fertig! So weit so gut, das Radio funktionierte wieder! hab dann an der rechten seite mein chinchkabel verlegt, was sich sehr schwer erwies, brauchte etwas kraft um an dem rechten seitenrand neben den radio es nach unten in den Fußraum durchzuziehen....(Nicht das dabei iwas kaputt gehen konnte)...Aber nunja radio und alles funktioniert nun, nur die zwei zonen klima sagt keinen mucks mehr, nicht mehr beleuchtet und nichts! -.- Wisst ihr da vielleicht iwas? Hat das gerät ne eigene Sicherung oder wie ist das alles verkabelt? läuft am rechten seitenrand ein kabel das da hinführt? Und wieso waren am originalen radio 3 Stecker dran? Den einen wo ein Kabel dran war konnte ich natürlich nicht am neuen radio anschließen? könnte das schon sein? Oder etwas anderes? bin mit meinem Latein am ende! Hab auch andere sicherungen nachgeguckt, alle in ordnung! Bitte helft mir! :-(

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 1883

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. August 2011, 14:39

Auch wenn es jetzt etwas spät ist: Das ist genau der Grund, warum man bei Basteleien an der Elektronik die Batterie abklemmen soll!

Tut mir leid, aber da habe ich kein Mitleid mit Dir!

Besorge Dir einen Stromlaufplan und überprüfe alle Spannungsversorgungen. Irgendwo hast Du etwas übersehen oder eine Verbindung gelockert/abgezogen.

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

zwetsche

Fortgeschrittener

  • »zwetsche« ist männlich

Beiträge: 420

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: niedersachsen

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. August 2011, 14:44

hallo....
schau mal die sicherrung f49 mit der hatte ich auch schonmal total ausfall der klimaautomatik....
klick für mein 1,8 Dynamik 3t

psn-id= BADBOY_0815

Mein Stilo: R.I.P. 05.2017 1,8 3t Dynamik Facelift ab 2006/LPG prins vsi/ASSO / PLW PE 8x18 mit 225/40/18/ H+R 40/40


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. August 2011, 14:53

Ich werde mal nachguggen, danke! ;-) Außerdem nehme ich eigentlich immer die Batterie vorher ab! ;-) Bloß wenn man durchgehend wieder sachen testen muss, da ich mehreres verbaut habe, hab ichs nunmal einfach mal vergessen! :-( Sorry das ich auch mal nen Fehler mache, dachte dafür ist das forum dann da um mir zu helfen anstatt gleich zu schreiben "Sorry da hab ich kein Mitleid mit dir" ! Aber das wegen der sicherung guck ich einfach gleich mal nach und melde mich nochmal wieder! :-)

sicherung hab ich gecheckt, ist i.O! :-( mir ist vorher ja die sicherung F39 durchgebrannt, die hab ich erneuert und radio tat wieder! kA warum das nicht funktioniert, oder verlaufen die Kabel für die Klima an der rechten seite lang, dass ich dort vielleicht beim chinchkabeldurchziehen etwas beschädigt habe?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloDriverXY« (23. August 2011, 14:59)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. August 2011, 15:20

Zitat

vielleicht beim chinchkabeldurchziehen etwas beschädigt habe?


Vielleicht, könnte, möglich ... ;-) Dein Problem ist zu speziell um da jetzt eine 08/15-Lösung hervorzuzaubern. Im Grunde bleibt dir, da wo du rumgefummelt hast, so viel abzubauen dass du gut dran kommst um zu gucken ob Kabel defekt sind. Möglicherweise hats dir auch eine Steuereinheit der Klimaautomatik zerbröselt.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. August 2011, 15:27

fakt ist, dass das teil absolut kein Strom bekommt! -.- leuchtet und arbeitet überhaupt nicht, darum dachte ich halt sicherung! Laut meiner Fiatvertretung ist es sehr unwahrscheinlich, dass das Bedienteil aufgrund des Kurzschlusses sofort kaputt geht, da dafür ja die sicherungen da sind... aber keine ahnung, was muss ich denn alles abnehmen um dort an der seite nachschauen zu können? oder hat jemand sonst noch ne Idee, gibts noch ne andere sicherung? Habe alle sicherungen beim Amaturenbrett wo irgendwas mit Klima stand nachgeschaut waren alle okay! Gibt es sonst noch irgendwo anders ne sicherung? Oder hat es was mit dem dritten Stecker vom originalradio zu tun? Konnte ja nur die beiden ISO stecker an mein neuer radio schließen.... von dem Dritten ging genau ein kabel ab!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. August 2011, 16:48

Die Klima-Verkabelung hat nichts mit dem Radiosteckern zu tun. Wozu auch? Irgendwo anders als in den bekannten Sicherungskästen sind keine Sicherungen. Sonst wären die vermerkt ;-) ...
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. August 2011, 12:06

soooo nun eine neue Frage, und zwar habe ich hier bei meiner Fiat Werkstatt angerufen und der Meister dieser Werkstatt meinte, dass würde wahrscheinlich am CanBus liegen?! Er meint, da ich diese an meinem neuen Radio nicht abgetrennt habe könnte es sein das deswegen die Klima nicht mehr funtioniert, bzw nicht angesteuert wird, ich sollte diese beim radio einfach abklemmen, damit die klima wieder funktioniert, kann das?! bitte rasche antwort! :D

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1844

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. August 2011, 13:52

Klar, wenn du die Verkabelung der Radiostecker nicht auf die ISO-Norm zurückgepolt hast und die beiden Adern des CAN-Buses irgendwo am neuen Radio anliegen kannste dir nicht nur die Klima grillen, sondern im Zweifel die ganze elektronik zerschießen.

Hast du denn die Fiat-Steckerbelegung auf Standard-ISO umgesteckt? Auch wenn die Stecker gleich aussehen, hat der stilo keine ISO-Pinbelegung. Die originaolbelegung findest du im Handbuch des original Radios
Gruß,

Dennis ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy-grufti« (24. August 2011, 13:53)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. August 2011, 13:59

also habe einfach die stecker außem ori radio in mein neues getan! ;-) tat auch auf anhieb bloß meine klima tut nicht, der von Fiat meinte das ich die beiden kabel vom CAN BUS abklemmen muss und dann könnte die Klima wieder strom bekommen?! kann ich mir so gut wie garnicht vorstellen oder kann das wirklich?!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1844

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. August 2011, 14:38

Wie schon erwähnt,

wenn due Kabel von Canbus auf einem Pin vom Radio sitzen, kann da die witzigsten Fehlerneldungen produzieren. Weil der Canbus wird ja über elektrische Signale gesteuert - auch das radio. Da muss also noch nicht mal Saft draufliegen, damit der Bus evtl. gestört wird.

zieh halt mal die Canbus Stecker raus. Da das Nachrüstradio damit nix anfangen kann, kann es nur besser werden (aber am besten dann auch abisolieren, damit die beiden Enden sich nciht berühern.

Aber ein Zündungsplus hast du damit trotzdem nicht am ISO-Stecker, d.h. dein Radio wirdwohl nicht mit der Zündung angehen -die Funktion wird z.B. am original Radio über den Canbus gesteuert ;-)
Gruß,

Dennis ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy-grufti« (24. August 2011, 14:39)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. August 2011, 14:48

Zitat

ieh halt mal die Canbus Stecker raus. Da das Nachrüstradio damit nix anfangen kann,


Grrr. Das hättest mal am Anfang sagen sollen 8-) Natürlich kann dein Zubehör-Radio nix mit dem CanBus anfangen. CanBus ab und glücklich werden ;-) (Sofern es noch nix zerschossen hat)
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. August 2011, 14:51

zündungsplus brauch ich auch nicht, wollte nur wissen ob es wirklich möglich ist, dass das ganze klimabedienteil deswegen kein saft bekommt weil da beim neuen radio die CANBUS kabel noch dran sind! Weil das kann ich mir iwie nicht vorstellen! :D

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3483

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. August 2011, 16:23

Canbus is vergleichbar mit USB am pc. Kannst ja mal probieren, was passiert wenn du an den einzelnen Kabel eines USB Kabels rumbastelst ^^

Wenn du Pech hast, hast damit sogar was abgeschossen. Also Kabel abmachen und berichten was passiert.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. August 2011, 19:44

also hab nochmal alles ausgebaut und das originale radio angeklemmt, klimabedienteil ist trotzdem tot! -.- kann nur noch sein das es durch ist oder nen kabel beim durchziehen meines chinches sich gelockert hat oder ab ist, der weise stecker der unterhalb dieses teils baumelt ist vermudlich der diagnose stecker oder? und trotzdem nochmal ne frage, hat dieses ding ne eigene sicherung, weil ALLES andere tut! ;-)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3483

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. August 2011, 19:53

Vielleicht hast das Steuergerät abgeschossen, die klimasteuerung hat ja nen eigenes.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. August 2011, 23:46

was kann ich machen um das zu überprüfen, bzw wo sitzt das und hat das ne eigene Sicherung? ;-) oder steht sowas alles im fehlerspeicher? weil dann fahr ich mal zur werkstatt und lass auslesen! ;-)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!