Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Black Forest« ist männlich
  • »Black Forest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 6. Mai 2006

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. März 2008, 11:38

Neues Radio orginal LFB weiterbenutzen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

nachdem ich nun seit über 1 Jahr vergeblich versucht habe mein Navi mit dem original Radio zu verbinden, habe ich mich beschlossen: ein neues Radio muss her.

Nun stehe ich vor folgenden Problemen:

1: Ich habe Lenkradfernbedinung welche ich auch weiterhin benutzen möchte.

2: Wird bei einem neuen Radio auch im Bordcomputer der Sender angezeigt?

3: Das neue Radio sollte einen AUX IN für mein TOM TOM Go 910 haben, bezw. ich möchte halt den GO 910 ans Radio anschließen können um die Navi Ansagen und MP3 vom Go über das neue Radio zu hören.

4: Was sieht besser aus im Stilo ein Doppel DIN Radio oder ein Normales??

5: Nun das wichtigste welches Radio könnt Ihr aus eigener Erfahrung empfehlen.

Meine Fiat Werkstatt sagt, das durch den einbau eines anderen Radios die Display Anzeige im Bordcomputer und die Original LFB nicht mehr angesprochen werden. Kann das stimmen??

Bin für jeden Tipp dankbar.

mfg
Blacky

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamik Bj.05.2006 Technograu Metalic 284 / ALFA-CC


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2486

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. März 2008, 11:55

Servus,

zu 1)
die Lenkradfernbedienung wird an einem anderen, als einem Fiatradio, nicht funktionieren

zu 2)
nein

zu 4)
gute Frage, nächste Frage. Da doch ein sehr großer Preisunterschied zwischen qualitativ vergleichbaren Doppel-Din- und Din-Radios besteht, solltest du dir erstmal überlegen, ob sich die Mehrausgabe eines Doppel-Din-Radios lohnt. Was kann das Doppel-Din-Radio mehr als das Din-Radio und brauchst du das. Für ein Din-Radio benötigst du noch eine Blende. Die gibt es mit einem Din-Einschub oder mit zwei Din-Einschüben bzw. einem Ablagefach. Letzterer und ein Doppel-Din-Radio erhalten die originale Optik.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


knallkapsel

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 9. März 2008, 13:22

Hallo,

zu 3. das geht auch einfacher und billiger mit dem Original Tom Tom

FM Transmitter

TomTom: FM-Transmitter für tragbare Navis



TomTom GO 910
TomTom GO 910: Lässt sich in Kürze mit dem Autoradio kabellos verbinden.
TomTom bringt eine Autohalterung mit eingebautem FM-Transmitter für die tragbaren Routensysteme GO 910, GO 710 und GO 510 auf den Markt. Software-Voraussetzung: Version 6.522, die der Hersteller zum kostenlosen Download über seine Home-Anwendung anbietet.

Der FM-Transmitter überträgt per Kurzstreckenfunk sowohl Navigationsanweisungen als auch Musik und Telefongespräche kabellos auf das Autoradio bzw. die Fahrzeuglautsprecher. Dazu muss der Nutzer eine freie Frequenz im Radio suchen und diese auf der GO-Navi wählen. Bei Abbiegehinweisen wird laut TomTom die Musik automatisch zurück gesetzt.

Im Februar 2007 soll das sendefähige Zubehör zu kaufen sein. Preisempfehlung: knapp 50 Euro.

  • »Black Forest« ist männlich
  • »Black Forest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 6. Mai 2006

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. März 2008, 13:45

Zitat

Original von knallkapsel
Hallo,


Der FM-Transmitter überträgt per Kurzstreckenfunk sowohl Navigationsanweisungen als auch Musik und Telefongespräche kabellos auf das Autoradio bzw. die Fahrzeuglautsprecher. Dazu muss der Nutzer eine freie Frequenz im Radio suchen und diese auf der GO-Navi wählen. Bei Abbiegehinweisen wird laut TomTom die Musik automatisch zurück gesetzt.


Hallo,

FM Transmitter hatte ich schon getestet, ist aber nicht der Bringer, rauschen, ständig neuer Sender einstellen usw.

Hat jemand mit FAST MUTE erfahrung? Hört sich jedenfalls interessant an oder?

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamik Bj.05.2006 Technograu Metalic 284 / ALFA-CC


Sergej

Fortgeschrittener

  • »Sergej« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 9. Juli 2007

Wohnort: Kasachstan

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. März 2008, 20:09

Zitat

Original von RoterBaron
Servus,

die Lenkradfernbedienung wird an einem anderen, als einem Fiatradio, nicht funktionieren

Hartmut

Der aussage wiederspräche ich ein wenig, ich hab ausprobiert und zwar mit kenwood radio hab mir lenkrad mit FB geholt und von kenwood passende adapter für stilo und es funktionierte aber wollte es nicht behalten weil lenkrad zu teuer ist hab den wieder zurück gegeben..
Wer schnell fährt wird langsamm getragen.....

Mein Stilo: VERKAUFT!!!! nach 162000km Jetzt MAZDA RX8 Bj.2006 mit wackeldackel motor :-)


  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. März 2008, 21:01

jap klar gibts es adapter für ziemlich jedes radio! nur so weit ich weis, sind die ned so billig, da es tief in die elektronik des fahrzeuges eingreift.

naja doppel din und einfach din musst du wissen :) was dir besser gefällt und für was du geld hast!

wie viel geld willst überhaupt für ein neues radio ausgeben?

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


  • »Black Forest« ist männlich
  • »Black Forest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 6. Mai 2006

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. März 2008, 22:19

Zitat

Original von Martin758
jap klar gibts es adapter für ziemlich jedes radio! nur so weit ich weis, sind die ned so billig, da es tief in die elektronik des fahrzeuges eingreift.

naja doppel din und einfach din musst du wissen :) was dir besser gefällt und für was du geld hast!

wie viel geld willst überhaupt für ein neues radio ausgeben?


Hallo.

also wenn ich bedenke, das für ein original Radio (Visteon) 400Euro fällig sind,
würde ich schon 500- 700 Euro für ein Radio ausgeben.

Nur möchte ich dann auch nicht auf die LFB verzichten.

Und wie gesagt mein TOM TOM sollte sich auch anschließen lassen.

Kann mir noch jemand verraten, wofür am Radio hinten das amp remote Kabel ist??

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Black Forest« (9. März 2008, 22:42)

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamik Bj.05.2006 Technograu Metalic 284 / ALFA-CC


stilo-olli

Fortgeschrittener

  • »stilo-olli« ist männlich

Beiträge: 324

Dabei seit: 10. Oktober 2006

Wohnort: Viernheim

Danksagungen: 329

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. März 2008, 00:39

@ Sergey

Was für ein Radio hattest du denn dagehabt und welchen Adapter dazu bzw. wieviel hat der Adapter denn gekostet?

Kann das auch mit Alpine Radios funktionieren?

Mein Stilo: 3 Türer 1,6 Sound, Original MP3 CD Radio und Subwoofer, Lenkradfernbedienung, Signum Antenne, Alufelgen...bisher leider noch Standard


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!