Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

StiloTom

Anfänger

  • »StiloTom« ist männlich
  • »StiloTom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 12. Oktober 2005

Wohnort: LKR. MB

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Mai 2006, 13:50

original Subwoofer - Kabel??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, hab seit kurzem nen originalen Sub, günstig erstanden und jetzt stellt sich mir die Frage wie anschließen!?!? Sind da evtl schon irgendwo Kabel vom Radio im Kofferraum oder wie schließ ich dieses Ding möglichst einfach an.

Falls jemand nen Tipp hat, wäre echt genial!! Evtl Bilder??

Hab schon mal geschaut, gehen hinter der linken Abdeckung im Kofferraum tausende Kabel entlang aber ob da die richtigen dabei sind - keine Ahnung.

Über Hilfe wär ich sehr dankbar!!

Lieben Gruß

TOM :roll:

Mein Stilo: Stilo 3T 1,6 16V


drubel1

Fortgeschrittener

  • »drubel1« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 27. Februar 2007

Wohnort: Eisenach

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. August 2010, 22:17

RE: original Subwoofer - Kabel??

und...hast du was erreicht wegen dem Sub? Würde mich mal interessieren. habe das Gleiche vor.

mfg drubel1
ist jetzt nen Ford C-Max

goelgater

Schüler

  • »goelgater« ist männlich

Beiträge: 115

Dabei seit: 24. Juni 2008

Wohnort: esslingen

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. September 2010, 10:51

hi
vielleicht hilft dir das
»goelgater« hat folgendes Bild angehängt:
  • stilo subwoofer anschluss.jpg
MFG Franco

Mein Stilo: 1,8 liter 16v 3 türer


C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. September 2010, 13:39

Hallo,

Ich weis nicht ob du den so einfach nachrüsten kannst!
Denn es wird jeder Lautsprecher über die Endstufe im Subwoofer verstärkt, wenn ich bei mir den Stecker vom Subwoofer entferne geht gar nichts mehr...

Allerdings könntest du zummindest mit der Zeichnung vom vorherigen Post herausfinden wo + und - anschluss für den Verstärker ist und dann brauchst du noch 2 drähte als Signal fürn Ton!
Aber Kabel zur Batterie musst du denke ich Trotzdem ziehen oder du hast einen 12V Anschluss im Kofferraum, aber da könnte der Leiterquerschnitt zu gering sein :idea:, das weis ich nicht...
Absichern musst du den dann auch noch und Filz auf der linken Kofferraumwand wegschneiden...

Also ich glaube jeder andere Aktive Subwoofer ist einfacher zum einbauen als den originalen nachzurüsten...


mfg Christian

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


drubel1

Fortgeschrittener

  • »drubel1« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 27. Februar 2007

Wohnort: Eisenach

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. September 2010, 17:34

Ja, welche Leistung hat denn die Endstufe?
Wäre ja optimal, wenn diese Endstufe alle 4 LS ansteuern kann. Hat jamand noch so einen Sub Rumfliegen?

mfg drubel1
ist jetzt nen Ford C-Max

C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. September 2010, 18:49

Hallo,

Wenn du die Anlage komplett nachrüsten willst brauchst du auf alle fälle einen Kabelbaum! es gehen 19 Drähte zum Subwoofer und 2 von dort noch weg nach richtung Rücklicht aber frag mich nicht was die 2 machen!

Also wenn du einen Kompletten Kabelbaum mit subwoofer bekommst könntest du das theoretisch nachrüsten, aber du must dir bewusst sein dass du dein Auto komplett zerlegen musst....

Der Verstärker bringt 100W Die vorderen Lautsprecher haben normal 40W in dem "Subwoofersystem" haben die vorderen 50W auch Hochtöner!
Die hinteren haben immer 40W egal ob mit oder ohne "subwoofer system"



Mfg Christian

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


drubel1

Fortgeschrittener

  • »drubel1« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 27. Februar 2007

Wohnort: Eisenach

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. September 2010, 20:35

Hallo, ich habe vorne schon Hochtöner drin.

Sind die nicht in allen stilos?

mfg drubel1
ist jetzt nen Ford C-Max

C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. September 2010, 21:31

Hallo,

Doch die sind überall drinnen!
Aber bei der normalen anlage haben die lautsprecher vorne also Hochtöner und Mitteltöner 40W

Mit dem "subwoofersystem" haben die vorderen Lautsprecher 50W
Deshalb weis ich nicht wie weit du die drin lassen könntest weis nicht ob die 10W differenz irgendwas ausmachen....


mfg christian

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


goelgater

Schüler

  • »goelgater« ist männlich

Beiträge: 115

Dabei seit: 24. Juni 2008

Wohnort: esslingen

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. September 2010, 17:09

hi
es ist einfacher ein kleine 4 kanal endstufe zu kaufen,dort das front system dran zu klemmen und einen kleinen 10 sub mit angepasster kiste seitlich zu integrieren,bringt viel mehr und der aufwand ist geringer
MFG Franco

Mein Stilo: 1,8 liter 16v 3 türer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!