Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

stilodriver

Fortgeschrittener

  • »stilodriver« ist männlich
  • »stilodriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Dabei seit: 15. März 2006

Wohnort: Bad Schussenried

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Juni 2010, 15:11

Power Cap Ausbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Leute, ich hätt da mal ne Frage! Und zwar möcht ich meine Anlage im Kofferraum ausbauen. Ich hab da n Power Cap drin und wollt jetzt mal nachfragen ob ich da was beachten muß beim ausbau? Kann ich den einfach abschließen und das wars oder fliegt mir der dann um die Ohren??oder muß man den wie beim Einbau mit dem komischen wiederstand wieder entladen (den hab ich nämlich nicht mehr)? wäre euch dankbar für eure hilfe!

Gruss Markus
Do U Like My Driving

Mein Stilo: 1.6 16V-Inoxcar ESD -Panasonic Headunit- Oxigin Crystal 8x19" 215/35 R19 - Koni/Lowtec 50/40 Fahrwerk - Kofferraumausbau


Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Juni 2010, 15:28

Mit einem Cap sollte man so oder so behutsam umgehen.
Es dürfte nichts passieren, wenn du ihn von der Anlage entfernst, und wie du selber geschrieben hast, benötigst du zum entladen einen Wiederstand. Welche Größe dieser haben sollte, da deiner ja abhanden gekommen ist, solltest du zur Sicherheit beim Hersteller nachfragen.
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2523

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Juni 2010, 18:30

Also ich hab meinen cap auch nochmal ausbauen müssen hab erst + Stromzufuhrbatterie beachten )dann - weg und dann einfach ne 55 watt birne vom auto 2 kabel dran gelötet und damit entladen und in de karton fertig so mach ich es immer

Mein Stilo: Winterschlaf


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Juni 2010, 21:57

also ich weiß ja net ob ich da falsch liege oder so...aber ist das entladen bei nem cap nich das einfachste auf der welt?! kann man doch "rein theoretisch" alles dazischen klemmen...sogar ne normale 60W 230V glühlampe von zu haus!! der cap dient ja im abgeklemmten zustand als "spannungsquelle" und daher kann ich doch alles dran hängen was ich will um ihn zu entladen...und je größer mein verbraucher ist, desto schneller gehts, oder nicht?! :shock: :roll:

und beim rausbauen eben drauf achten das die kabel bei der demontage nicht zusammen kommen...n kurzschluss beim cap kann fatale folgen haben.... :evil:

gruß michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


stilodriver

Fortgeschrittener

  • »stilodriver« ist männlich
  • »stilodriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Dabei seit: 15. März 2006

Wohnort: Bad Schussenried

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Juni 2010, 22:33

wie sieht das aus wenn ich den kondensator wieder einbauen will. muß ich den trotzdem entladen??frag eigentlich nur weil ich meine komponenten tauschen will, das heißt der wäre dann ca nur 1 tag ohne strom.
Do U Like My Driving

Mein Stilo: 1.6 16V-Inoxcar ESD -Panasonic Headunit- Oxigin Crystal 8x19" 215/35 R19 - Koni/Lowtec 50/40 Fahrwerk - Kofferraumausbau


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2828

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Juni 2010, 22:38

Zitat

Original von klingl_dingl
also ich weiß ja net ob ich da falsch liege oder so...aber ist das entladen bei nem cap nich das einfachste auf der welt?! kann man doch "rein theoretisch" alles dazischen klemmen...sogar ne normale 60W 230V glühlampe von zu haus!! der cap dient ja im abgeklemmten zustand als "spannungsquelle" und daher kann ich doch alles dran hängen was ich will um ihn zu entladen...und je größer mein verbraucher ist, desto schneller gehts, oder nicht?! :shock: :roll:


Absolut richtig! :idea:

Ein Kondensator ist nix anderes, als ein "Energiespeicher"!! Also "ähnlich" einer Batterie, aber mit weniger Kapazität und geringerem Innenwiderstand!

Da ein Kondesnator nur "wenig Ladungen" speichert, braucht man ihn im Prinzip garnicht entladen! Wenn man den abklemmt und ihn ne Stunde stehen lässt ist er praktischen entladen!

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2523

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Juni 2010, 22:45

Also ich entlad ihn immer wenn ich etwas am umbauen bin dann weis ich das ich es gemacht hab das alles ok ist dann und zum laden grad wieder ne lampe (widerstand halt einfach)dran und laden

Mein Stilo: Winterschlaf


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!