Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

M4nn3992

Schüler

  • »M4nn3992« ist männlich
  • »M4nn3992« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Dabei seit: 6. Juni 2013

Wohnort: 6471 Arzl im Pitztal

Danksagungen: 439

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Juni 2014, 22:17

Radio Klang

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey leute,

Sorry weis nicht obs dieses thema schon gab falls ja bitte gebt mir den link.

Also ich hab den Orginal Naviradio ausgebaut und nen Pioneer Avh 5500 eingebaut, der klang ist komplett anderst. Macht es wirklich so viel aus was für nen Radio man einbaut??

Der orginal hat einen Viel stärkeren bass und der Pioneer eher auf Hoch-Mittel töner fixiert.

Ich hab keine anlage eingebaut oder ähnliches nur den Radio getauscht.

Lg
Multi Wagon Business Class

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Flo.Wisi1994

Anfänger

  • »Flo.Wisi1994« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 13. April 2014

Wohnort: Vulkaneifel nahe Nürburgring

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Juni 2014, 23:31

hallo
soweit ich weiß, ist das original radio auf die boxen und lautsprecher abgestimmt, habe es schon öfters gehört, dass der klang dann komplett anders ist.
deshalb hole ich mir erstmal einen transmitter, damit ich auch über usb hören kann.
wenn ich genug geld gespart habe, kaufe ich mir ein ordentliches 2 din autoradio mit touchscreen :)
was du jz allerdings anders machen kannst,kann ich dir leider net beantworten :S

lg flo

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.2 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Juni 2014, 23:38

Als ich mein Alpine eingebaut hatte dachte ich auch was ist da los. Trotz Bass hoch stellen War es schlechter als mit original. Erst das Finetuning in den Einstellungen, also Frequenz für Bass, etc. brachten einen deutlich besseren klang als mit original. Gut ich muss dazu sagen, die original Lautsprecher sind nicht mehr drin. Also schau mal ob du so Dinge wie Frequenzen am Radio einzelln einstellen kannst. Und Spiele damit rum.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


M4nn3992

Schüler

  • »M4nn3992« ist männlich
  • »M4nn3992« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Dabei seit: 6. Juni 2013

Wohnort: 6471 Arzl im Pitztal

Danksagungen: 439

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Juni 2014, 18:00

okay danke jungs :)

lg
Multi Wagon Business Class

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 353

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1714

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juni 2014, 00:15

Also mit dem JVC bin ich klanglich ganz zu frieden gewesen in meinen MW mit Original Lautsprechern.
Habe die die normalen "Bas/Treb" Kontrollen auf 0 gelassen, Loudness aus.
Das Radio hat ja auch mehrere Equalizer Modi. Preset/Advanced/Pro.

Im Advanced hatte ich Niedrige Frequenzen auf +2 Mid +4 und High +6.
Klang Fast so wie in meinen Alten Auto mit Frontsystem und 30er Sub. Nur der Bass ist nicht ganz so extrem, reicht aber immer noch im den Innenspiegel im Takt mit vibrieren zu lassen^^
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M4nn3992 (13.06.2014)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!