Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

1

Mittwoch, 13. Juni 2007, 19:21

Sounboard 5-Türer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi @ all

Kann mir jemand sagen ob es irgendwo ein Sounboard (Hutablage aus Holz) für den 5-Türer gibt?Hab bisher nur welche für den 3-Türer gefunden.Und kann mir jemand von eúch einen guten 30er FreeAir Sub nennen der ein gutes Preis Leistungsverhältnis bietet?Muss nichts dolles sein so für ab und zu Musik hören mit etwas mehr Bass.

Mfg Eric

Milar

Fortgeschrittener

  • »Milar« ist männlich

Beiträge: 186

Dabei seit: 13. Juni 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juni 2007, 19:29

also die Anforderung "nix dolles" passt zu allen Hutablagen. Noch dazu sind die Kreuzgefährlich. Lass das bitte besser sein.

Und Warum soll es denn ein Free-Air Sub sein? Doch wohl nicht auch noch in die Ablage, oder?

Hast du vielleicht schon mal über ein gutes Front System nachgedacht oder vielleicht schon was verbaut?

Mein Stilo: JTD80 Active, Powerrail 5, Eibach Pro-Fahrwerk 30mm, Azev "M" 8,5x18, HU: Kenwood DNX8220BT, FS: Brax Matrix 6.1@Helix HXA20X + Diabolo D19@Helix HXA20X, Sub: DigitalDesigns 1508 @ Steg K2.02


StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 13. Juni 2007, 20:01

Mein Ziel ist eigentlich einfach Bums zu haben ohne den Kofferraum dazu einbüsen zu müssen.Mein Front System ist noch das Originale.Aber warum soll das so gefährlich sein viele Autoherrsteller z.b Peugeot verbauen bei einigen Modellen ihre Boxen auch in die Hutablege.Das die Hutablage gut befestigt sein muss um bei einem Aufprall mich nicht zu köpfen ist mir klar.Und warum Free-Air tja ich bin da eher leie aber mir wurde gesagt die eignen sich am besten für sowas.

Mfg

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2300

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Juni 2007, 20:55

Also ich hatte ein Soundboard drinnen, zwar ohne Woofer aber vom Prinzip her ja ähnlich. Ich würde es nie wieder machen. Das Teil war derart schwer, also wenn mir da einer hinten drauf wäre, dann wären die Köpfe der Hinterläute ab. Da würde ich an deiner Stelle lieber nach dem Original Fiat Sub schauen. Und wie Milar meinte, mit nem guten FS kannst du auch schon etwas "Bums" rausholen. ;-)

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 13. Juni 2007, 20:59

Alternativ währe ja auch noch der Sub im ersatzrad kasten. Ich werd mir das mal durch denn Kopf gehen lassen.Danke erstmal.

PS:Was könnte man denn da für nen Sub nehmen?Gutes Preis/Leistungsverhältnis ist mir wichtig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloNordlicht« (13. Juni 2007, 21:08)


Milar

Fortgeschrittener

  • »Milar« ist männlich

Beiträge: 186

Dabei seit: 13. Juni 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Juni 2007, 21:19

Echte Free-Air Bässe gibt es nicht. Jeder Woofer braucht ein Gehäuse. Die die im allgemeinen für Free-Air verkauft werden, benötigen oft sehr große geschlossene Gehäuse (oft >400Liter) und dafür nutzt man halt das Kofferraum Volumen. Den Kriegst du aber nie dicht, wie eine ordentliche Kiste.

Tja in der Ersatzradmulde wäre definitiv besser. Erstmal klingt ein Sub im passenden Gehäuse besser, spielt tiefer und verträgt aufgrund der mechanischen Dämpfung durch das Gehäuse auch mehr Leistung.

Ich weiss jetzt gar nicht wieviele Liter man da zur verfügung hat. Das wäre wichtig für die Wahl eines passenden Woofers.

Hat nicht irgend jemand schon mal da nen Woofer rein gebaut!?

Mein Stilo: JTD80 Active, Powerrail 5, Eibach Pro-Fahrwerk 30mm, Azev "M" 8,5x18, HU: Kenwood DNX8220BT, FS: Brax Matrix 6.1@Helix HXA20X + Diabolo D19@Helix HXA20X, Sub: DigitalDesigns 1508 @ Steg K2.02


StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 13. Juni 2007, 21:28

Ach ja falls es hilft:Mein Grundsystem besteht aus einem Hifonics Zeus 4400 Verstärker und einem Hifonics 2 Farrad Powercap.

Milar

Fortgeschrittener

  • »Milar« ist männlich

Beiträge: 186

Dabei seit: 13. Juni 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Juni 2007, 21:52

Das wäre später bestimmt als Frage aufgetaucht, so in der Richtung: Welche Musik hörst du, was willst du ausgeben, Was ist schon vorhanden?

Ist ja schon mal ne ordentliche Stufe. Damit könnte man sehr gut ein Frontsystem und einen Woofer (2 Kanäle gebrückt) antreiben.

Mein Stilo: JTD80 Active, Powerrail 5, Eibach Pro-Fahrwerk 30mm, Azev "M" 8,5x18, HU: Kenwood DNX8220BT, FS: Brax Matrix 6.1@Helix HXA20X + Diabolo D19@Helix HXA20X, Sub: DigitalDesigns 1508 @ Steg K2.02


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Juni 2007, 07:52

ich würde dir nur ein neues Frontsystem empfehlen! Da du beim 5T (wie bei mir) hinten auch noch 16er verbauen. und wenn du das system auf Full laufen lässt, dann geht OHNE sub schon gut die Post ab.

würde dir MBquart, Eton oder Focal empfehlen. Evtl. noch die Türen dämmen und fertig.

Nur muss das das Frontsystem über eine Endstufe laufen, sonst machen die keinen spaß!

Gruß Chris

ps: zur hutablage kann ich nur sagen: Stehst du beim Konzert auch mit dem Rücken zur Bühne?
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1209

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Juni 2007, 09:28

Zitat

Original von StiloNordlicht5Porte
Alternativ währe ja auch noch der Sub im ersatzrad kasten. Ich werd mir das mal durch denn Kopf gehen lassen.Danke erstmal.

PS:Was könnte man denn da für nen Sub nehmen?Gutes Preis/Leistungsverhältnis ist mir wichtig




Da würde ich aufpassen.... Wenn du nen Sub in die Ersatzradmulde machst und du lange richtig häftigen bass hast kann es passieren das sich teile am Unterboden lockern... Ist schon nen paar mal vorgekommen.... Also ich rate davon ab...

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!