Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

stilo-olli

Fortgeschrittener

  • »stilo-olli« ist männlich
  • »stilo-olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 324

Dabei seit: 10. Oktober 2006

Wohnort: Viernheim

Danksagungen: 329

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:44

Standard Boxen - Von welchem Hersteller, wie gut sind sie wirklich?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey, wollt mal fragen von welchem Hersteller denn die Standard Boxen sind, die im Stilo verbaut sind und wie gut ihr die findet. Muss sagen, dass ich die Boxen gar nicht mal so schlecht finde, habe aber auch noch keine "besseren" gehört.

Kann es sein, dass ich vielleicht andere Serienboxen drin habe, da bei mir von Haus aus schon der Subwoofer drinne is?

Sind die HIER angebotenen Boxen alle samt besser als die im Stilo?

Gruß

Olli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stilo-olli« (31. Juli 2007, 21:46)

Mein Stilo: 3 Türer 1,6 Sound, Original MP3 CD Radio und Subwoofer, Lenkradfernbedienung, Signum Antenne, Alufelgen...bisher leider noch Standard


Ishowumagic

Anfänger

Beiträge: 30

Dabei seit: 29. Juli 2006

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:46

Moin,

kann mich deiner Meinung nur anschliessen.
Im Vergleich zu anderen Autos muss i sagen bin i mit den Serienboxen vollkommen zufrieden, haben meiner Meinung nach einen sehr guten klang.

Bin der Meinung FIAT bezieht seine Hifi Artikel von Blaupunkt, oder?

Gruß,
Marcel

BH0582

Schüler

  • »BH0582« ist männlich

Beiträge: 90

Dabei seit: 2. Juli 2006

Wohnort: Garbsen

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2007, 23:01

Moin,

bin der selben Meinung!! Die Originalen wummern nicht schlecht.... Da brauchste nur noch nen Sub und alles ist super. Den Klang find ich super. Meine hier mal gelesen zu haben das das Blaupunkt - LS sind.
Das Leben kann so schön sein...

Mein Stilo: nicht der schnellste aber einzigartig!!!


BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1209

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. August 2007, 06:51

Ja die Wummern ganz gut, aber sobald du nen bisschen Lautstärke in das Spiel bringst knallen sie dir durch...

Mein Hinteren sind jetzt zum 4ten mal Kaputt... Aber jetzt wechselt Fiat mir die nicht mehr.. Weil das angeblich eigenverschuld wäre...

Naja die müssen die Lautstärke abkönnen...

Ich werd mir jedenfalls Komplett GroundZero Verbauen... Wenns Finanziell passt..



Und zum Thema... Wäre auch der Meinung schonmal gelesen zu haben das es Blaupunkt wären...

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1849

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. August 2007, 18:34

Ich hoffe mal, das hier keiner von Euch denkt, mit neuen Lautsprechern würde sich alles besser anhören....

FALSCH GEDACHT!

Sogar die original Lautsprecher halten ein vielfaches mehr an Leistung aus, wenn es saubere Leistung ist. Das die Lautsprecher kaputt gehen, liegt am Original Radio! Da ein Autoradio (egal ob Original oder Zubehör) nicht mehr wie 4x23 Watt RMS laut deutschen Richtlinien haben darf. Somit kommt man sehr schnell ans Limit des Radios wenn man laut dreht. Die Boxen verzerren und jeder denkt, die halten nix aus, dabei fängt das Radio zu clippen an (d.h. das Radio übersteuert und kann nicht mehr saubere Leistung abgeben)

Glaubt, mir ich habs auch schon des öfteren hier gesagt. Die originalen Lautsprecher halten locker 200W RMS aus, bei einer gutgewählten Abtrennung im MT/HT Bereich und sauberer Leistung!!!

Also nicht nur neue Lautsprecher kaufen, sonder auch eine Endstufe, denn selbst neue 200W Lautsprecher werden sich genauso bescheiden anhören, wie die originalen wenn man aufdreht.... Weil ein Lautsprecher hat keine Watt, sondern verträgt Watt und wo soll er die herbekommen sonst?

Die Original Speaker sind auch soger im Betrieb übers Radio noch vor Zubehörlautsprechern zu bevorzugen, da diese Lautsprecher direkt auf die Resonanz des Fahrzeugs ausgelegt sind um mit möglichst wenigt Leistung das max. zu erreichen!


Wenn mir jemand nicht glauben sollte, dann kann ich euch gerne vorführen wie ich einen 500W RMS Woofer an einem Original Radio zum abrauchen bringe!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sam« (1. August 2007, 18:36)

Mein Stilo: hat sich verändert...


itlo85

Schüler

Beiträge: 121

Dabei seit: 7. November 2006

Wohnort: 58285 Gevelsberg

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. August 2007, 21:31

aber was ist wenn man den originalen sub hat der ist ja auch als verstärker für alle lautsprecher gedacht.Aber wenn ich mit meinen Blaupunkt Casablanca (laut datenblat 50w RMS)bis auf die hälfte aufdrehe verzehren die Boxen trotsdem.Wieso????

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. August 2007, 23:12

Zitat

Original von itlo85
aber was ist wenn man den originalen sub hat der ist ja auch als verstärker für alle lautsprecher gedacht.Aber wenn ich mit meinen Blaupunkt Casablanca (laut datenblat 50w RMS)bis auf die hälfte aufdrehe verzehren die Boxen trotsdem.Wieso????

Auch dein Blaupunkt bringt net mehr als 20w pro Kanal, meist sinds realistisch 15w.. Auch bei Alpine/Clarion/Pioneer und Co, alles nur Werbewerte...

Muss Sam auch zustimmen, bevor ihr euch irgendnen Billigkram reinhaut mit nem schlechten Wirkungsgrad und dann auch noch so abgestimmt, dass ein zusätzlicher Woofer selbstverständlich wird, lasst lieber die Originalen drin und geht eher mit mehr sauberer Leistung drauf.

Übrigens geht der Stilo (ähnlich wie Golf4/5 Leon1 usw.) so gut, da der AGT ein schönes halbwegs dichtes Volumen für den TMT zaubert!

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 1010

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. August 2007, 11:27

also zu den blaupunkt fragen: ja fiat verbaut blaupunkt...

so ich hätt dan jetzt aber auch noch ne frage: wenn ich meine radio aufdrehe wird es natürlich lauter im auto.. aber nur bis ich zu volume zahl 15 komme... wenn ich noch weiter aufdrehe geht die zahl zwar nach oben aber es wird nicht lauter.... lautstärkebegrenzung hab ich nicht aktiviert... ist das verhalten normal beim serien radio???

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!