Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Oli 1980

Anfänger

  • »Oli 1980« ist männlich
  • »Oli 1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 27. Februar 2006

Wohnort: Villingen-Schwenningen

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. August 2007, 19:47

CN+ Ausbau und normales Radio einbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute, ich hab da mal ein paar Fragen,hab zwar das Forum durchgeforstet hab aber nichts gefunden wo mir hilft. Also ich will mein Cn+ ausbauen und durch ein normales Radio ersetzen, also dazu brauch ich die Din Blende aber was mach ich mit den ganzen kabeln vom cn+ unu welches brauch ich für das radio und die lautsprecher und antenne, welche funktionen gehen verloren ich hab was gelesen von Türverriegelung und so..muss ich nen adapter kaufen? Vielen dank und Grüsse aus dem Schwarzwald

Mein Stilo: 2,4l Abarth


Oli 1980

Anfänger

  • »Oli 1980« ist männlich
  • »Oli 1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 27. Februar 2006

Wohnort: Villingen-Schwenningen

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. August 2007, 10:19

RE: CN+ Ausbau und normales Radio einbauen

Kann mir denn keiner was dazu sagen,wäre echt dringend? Danke

Mein Stilo: 2,4l Abarth


Oli 1980

Anfänger

  • »Oli 1980« ist männlich
  • »Oli 1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 27. Februar 2006

Wohnort: Villingen-Schwenningen

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. August 2007, 12:53

Hallo, ist denn hier keiner im forum der mir wenigstens etwas zu meinem Thema sagen kann, bin ich der einzigste wo mei cn gegen ein normales Radio tauscht? Danke schon im voraus.

Mein Stilo: 2,4l Abarth


addy75

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 26. August 2007, 13:18

Moin, so dass was ich so weiß musst du Kabel am Stecker ändern, welche kann ich dir so aus dem ff nicht sagen... aufjeden Fall müssen die Can Bus Kabel ab.

Das Problem, dass du dann haben wirst, ist dass du die Funktionen im Tacho nicht mehr nutzen kannst also, die Einstellungen, die du mit der Mode Taste machst und bei dir über das CN+ gehen.

Theoretisch kannst du das beheben ABER dann wirst du Funktionen von deinem Tacho "verlieren" die nur der Abarth hat...


=> Kurz und knapp... lass es bleiben und finde dich mit dem CN+ ab :roll:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »addy75« (26. August 2007, 13:18)


Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. August 2007, 19:21

Hallo Oli 1980

Wie schon gesagt verlierst Du alle Funktionen des Bodycomputers übers CN+ diese kannst Du nur nach einem Umprogen des Steuergeräts wieder über die MY Car taste einstellen sprich UHR und DATUM u.s.w dieses kostet zwichen 40-50 € !!!

Vor knapp 2 Monaten habe ich das selbe gemacht und endlich dieses sch... CN+ rausgenommen !!!

Entweder kaufst Du Dir nen ISO adapter für von Deinem neuen Radio zu einem Blaupunkt oder tauschst einfach die Steckplätze vom Iso stecker von 12 + und Masse dann funktioniert es auch .

Dan brauchst Du noch Zündungsplus !
Das habe ich vom Warnblinkschalter genommen .

Benutz mal die suche für Zündungsplus dort steht die genaue Anleitung !!!

Im Bild siehst du die Isobelegung vom Stiloradio so musst Du die steckplätze im neuen Isostecker belegen damits funtzt !!!
»Stilolli« hat folgende Bilder angehängt:
  • radioanschluss.jpg
  • radiobelegung.gif

Mein Stilo: Hasta luego


addy75

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 26. August 2007, 21:49

Zitat

Original von Stilolli
Hallo Oli 1980

Wie schon gesagt verlierst Du alle Funktionen des Bodycomputers übers CN+ diese kannst Du nur nach einem Umprogen des Steuergeräts wieder über die MY Car taste einstellen sprich UHR und DATUM u.s.w dieses kostet zwichen 40-50 € !!!



????

Wie soll das gehen, das Steuergerät umprogrammieren zu lassen ???


Das wäre ja so, als wenn man den BC tauscht...

Bitte mach mal nähere Infos dazu

Oli 1980

Anfänger

  • »Oli 1980« ist männlich
  • »Oli 1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 27. Februar 2006

Wohnort: Villingen-Schwenningen

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. August 2007, 22:27

Hallo muss ich die Steckplätze vom neuen isostecker unbedingt tauschen auch wenn ich den adapter kaufe? Und wo hast das steuergerät umproggen lassen? Mgf Oli

Mein Stilo: 2,4l Abarth


Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. August 2007, 15:41

Nicht direkt umprogramieren nur halt umstellen von der CN+ bedienung auf die My Car bedienung also links neben dem Lenkrad überhalb des Sicherungskastens !!!
Im Prinzip wird dem BC nur gesagt das es kein CN+ mehr gibt im Auto !!!

Die Fiat Werkstatt macht sowas ich selber habs nicht gemacht weil mir das zu Teuer is !!! nur für Uhr und datum 50 € :shock:

Wenn Du den adapter kaufst brauchst Du nicht die Belegung ändern . SRY

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


addy75

Mitgliedschaft beendet

9

Montag, 27. August 2007, 17:11

Hmmm... das geht im BC ???

Wenn der Rest auch nur so einfach zu aktivieren gehen würde :roll:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!