Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

o-L-L-i

Anfänger

  • »o-L-L-i« ist männlich
  • »o-L-L-i« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 11. Juni 2007

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2007, 23:18

CN+ und Bluetooth

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

mal ne Frage ;-)

Ich habs satt immer die sim karte umzustecken (handy-cn+), gibts da ne möglichkeit oder nen adapter das alles per bluetooth zu regeln???

und ja, ich weiß, ne zweitkarte wär ne lösung. bin aber zu geizig!!!!!!!


ich sag einfach schon mal danke


gruß

o-L-L-i

Mein Stilo: Stilo Abarth in knall-gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

ruttl

Fortgeschrittener

  • »ruttl« ist männlich

Beiträge: 193

Dabei seit: 10. Dezember 2006

Wohnort: Feuchtwangen

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Juli 2007, 15:14

also ich glaub da wirst du nicht um ne zweitkarte rumkommen mit bluetooth is da nix zu machen. und für so ne Zweitkarte muss mann doch eh nur ne einmalige gebühr zahlen
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

Mein Stilo: Multiwagon 1.9 JTD 115 Dynamic, Silber, CN+, Winterpaket, Abnehmbare AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

o-L-L-i

Anfänger

  • »o-L-L-i« ist männlich
  • »o-L-L-i« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 11. Juni 2007

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2007, 16:26

schade schade........ und ich hab gedacht da gibts was......

wär ja auch zu schön gewesen!!!!!!!!

Mein Stilo: Stilo Abarth in knall-gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

knarfy

Anfänger

  • »knarfy« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 7. September 2006

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. August 2007, 17:59

RE: CN+ und Bluetooth

Wenn du vorranging nur erreichbar sein willst während du fährst, gibts ne bessere Möglichkeit als Zweitkarte.
Hol dir ne Prepaid (da bekommste im Gegensatz zur Zweitkarte sogar noch Guthaben geschenkt), steck die in dein Navi, stell in deinem Handy die Rufumleitung "unerreichbar" auf die Prepaid um.
Immer wenn du dich ins Auto setzt, stellste dein Handy aus und dein Navi klingelt bei Anrufen.
Das macht natürlich nur Sinn, wenn (wie bei Vodafone) netzinterne Rufumleitungen kostenlos sind.
Nachteile:
-du kannst nicht deine Vertragskonditionen bei abgehenden Telefonaten nutzen
Vorteile:
-du bist unter deiner alten Nummer ohne Zusatzkosten erreichbar
-PIN-Abfrage kannste bei Prepaid abstellen, du musst also net vor jeder Fahrt die PIN eingeben
-wenn die Prepaid geklaut wird ist auch nicht schlimm, man kann sie also stecken lassen
-und SMS landen nicht auf dem Navi (kann auch Nachteil sein, denn man erfährt nix vom Eingang einer SMS)
Um das zu umgehen, kannste die Rufumleitung "keine Antwort" einstellen und lässt dein Handy an, dann wiederum klingelt aber erstma lustig dein Handy und später erst das Navi, wenn der Anrufende vll. schon aufgegeben hat :-D
Du bekommst aber immer noch eingehende SMS mit, auch wenn du die dann während der Fahrt dann nicht lesen darfst.
(Dürfte ich die eigentlich während der Fahrt auf dem Navi lesen/schreiben???)

Mein Stilo: Gelbe Knutschkuller mit 170PS...da wird jede Frau schwach (und wenns auch nur wegen existenzieller Angst ist)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

o-L-L-i

Anfänger

  • »o-L-L-i« ist männlich
  • »o-L-L-i« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 11. Juni 2007

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. August 2007, 22:28

Hört sich auf jeden Fall erstmal sehr gut an und ist ne Überlegung wert ;-)

Ich weiß garnicht ob die Umleitung bei mir kostenlos ist aber das lässt sich ja zum Glück rausbekommen......

Dank dir für die Antwort!!!

Mein Stilo: Stilo Abarth in knall-gelb


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. August 2007, 12:11

Huhu ...

Hab mir damls auch ne Zwilingskarte geben lassen kostet bei O2 nur 24.95 € z.b. vorher hab ich meine Sim einfach kopiert per PC über Simkartenlese/schreibe gerät !!!
Falls du sowas nicht besitzt geh einfach zu nem Handy Händler in deiner nähe die machen sowas auch für die Kaffekasse !!!

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2550

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. August 2007, 14:41

Du kannst vielleicht das Telefonbuch kopieren, aber eigentliche SIM-Karte bekommst Du NIE IM LEBEN kopiert.

Das Übertragungsprotokoll ist verschlüsselst...bei neuen Karten mit OTP per Sitzung. Da kommst Du nicht ran. Und selbst wenn Du Dir ein Telefon so umbaust und alle Informationen hättest, könntest Du dennoch keine neue SIM programmieren.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. August 2007, 14:52

Da gibt es spezielle Programe !!!
So wie es bei CD´s und DVD´s auch ist !!! Es gibt kein Medium was man nicht kopieren kann !
Und da das ja für seinen Eigenen gebrauch ist gibts da auch keine Probleme !!!

Will ich aber auch nicht weiter drauf eingehen das entspricht nicht den Boardregeln !!!

Nur soviel man kanns machen lassen beim Freundlichen Türkischen Handyzubehör Händler !!!

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steffo

Profi

  • »Steffo« ist männlich

Beiträge: 623

Dabei seit: 30. Januar 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Februar 2008, 10:25

Hallo Leute, sagt mir doch bitte was das genau für ein Adapter ist. Hab ne Karte. Aber zu winzig für Slot :shock: wo krieg ich den Adapter her?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2475

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Februar 2008, 10:47

Servus,

schau doch mal im Handy-Zubehör-Handel, dort müsste es diesen Adapter geben.
Ob in der Bedienungsanleitung zum CN+ dazu ergänzende Informationen stehen, kann ich dir nicht sagen, weil ich keines habe.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steffo

Profi

  • »Steffo« ist männlich

Beiträge: 623

Dabei seit: 30. Januar 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Februar 2008, 10:58

ok vielen Dank für die rasche Antwort. O2 Multicard habe ich nun bestellt! Den Adapter werde ich mir dann noch besorgen müssen. Hoffe wird nicht all zu teuer sein.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ronin2008

Schüler

  • »Ronin2008« ist männlich

Beiträge: 77

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: München

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. Februar 2008, 10:58

Hi,

die beste Lösung ist die TwinCard.
Du kannst auch bein einer Vertragskarte den PIN abschalten.

Falls du nicht bei Vodafone bist, dann wirds aber höchste Zeit^^

Gruß Ronin2008

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth 2,4 Selespeed, CN+, Memory-Sitze, Getönte Scheiben hinten, Eibach 50/30, Novitec N8 Chrom 18", Xenon, Leder Bi-Color, Tempomat, Lichtsensor, PDC, Regensensor, Sitzheizung und zum Glück ein Lenkrad


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

knarfy

Anfänger

  • »knarfy« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 7. September 2006

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Mai 2008, 18:04

Zitat

Original von Ronin2008
Du kannst auch bein einer Vertragskarte den PIN abschalten.

Bei mir steht immer "PIN-Prüfung obligatorisch" :cry:

Mein Stilo: Gelbe Knutschkuller mit 170PS...da wird jede Frau schwach (und wenns auch nur wegen existenzieller Angst ist)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2550

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. Mai 2008, 10:17

Zitat

Original von Stilolli
Da gibt es spezielle Programe !!!
So wie es bei CD´s und DVD´s auch ist !!! Es gibt kein Medium was man nicht kopieren kann !
Und da das ja für seinen Eigenen gebrauch ist gibts da auch keine Probleme !!!


Na dann mache mal...

Die Kommunikation mit der Karte läuft verschlüsselt ab (One Time Pad). Der statische Teil des Schlüssels selbst ist FEST in der Karte integriert und nicht ausles- oder änderbar!

Wie willst Du diesen Teil des ROMs (kein Flash) denn kopieren, wenn Dir der Prozessor der Karte das verbietet? - Und obwohl ich Softwareentwickler bin und auch von Sicherheitsfragen Ahnung habe, kannst Du mir glauben, dass SIM-Karten ziemlich sicher sind.

Es gelingt Dir mit sehr hohem Aufwand vielleicht eine SIM zu emulieren, aber kopieren wirst Du sie dennoch nicht.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Mai 2008, 11:08

Das stimmt schon !

Eine Multicard macht nix anderes als eine Rufumleitung der Stammkerte entgegenzunehmen und das reicht schon mehr Input braucht der Rohling nicht !!!

Die haupt einstellungen machst Du auf Deiner Stammkarte z.b. nach wievielmal klingeln soll umgeleitet werden u.s.w !

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MrNiceGuy

Anfänger

  • »MrNiceGuy« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 10. September 2006

Wohnort: Eschweiler, Aachen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 22. Mai 2008, 07:09

@ Sven

Olli meinte mit "kopieren" auch nur die Telefonnummern.

Die Kommunikation zwischen Handy und Karte ist übrigens nicht verschlüsselt - nur die zwischen Handy und Basisstation. Die Karte generiert lediglich den Schlüssel dafür. One Time Pad kommt ebenfalls nirgend's zum Einsatz.

Mein Stilo: 2001er Abarth Selespeed


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!