Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Muhlow

Anfänger

  • »Muhlow« ist männlich
  • »Muhlow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. April 2009

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Februar 2011, 15:50

Airbag Störung geht nicht weg!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

habe folgendes Problem.. mein Stilo hat jetzt schon fast 1 Jahr das Airbag problem (airbag störung motor abstellen) und das licht mit dem sitz und dem kreis leuchtet dauerhaft..


habe alle stecker rausgemacht ..kontaktspray drauf und wieder angeschlossen..
auto an.. wieder gleiches problem ..hat sich nichts verändert..

von der werkstatt bekomme ich keine genaue antwort.. die sagen steuer gerät wär defekt & muss erneuert werden.. andere sagen wieder etwas ganz anderes..

was soll ich tun?! :cry: :-( im März hab ich TÜV und muss das deshalb schnell noch beheben.. steuergerät is ja übel teuer & dann kauf ich es & es liegt vielleicht doch an ganz was anderem :( ich weis echt nicht mehr weiter ... bin azubi da wirds mim Geld schnell knapp ..

will mein geliebten Stilo :* nicht verlieren

Daten: Fiat Stilo 1.8 16V

Mfg Thomas

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, 133 PS, Schwarz, 17 zoll


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Februar 2011, 17:13

RE: Airbag Störung geht nicht weg!

Hi,

bei dir wird die Sensormatte defekt sein. Die kann durch einen Simulator ersetzt werden. Einfach mal "Sitzsimulator" in die Suche eingeben ;-)

EDIT: Hast du mal den Fehlerspeicher auslesen lassen? Dann weißt du genau was kaputt ist.

MfG
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »redfox« (9. Februar 2011, 17:14)

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Februar 2011, 17:48

Richtig bevor du überhaupt irgenwas kaufst, lass dein Auto in ner Werke einfach mal auslesen.
Kostet dich eventuell 20€ aber dafür weisst du was es wirklich ist.

PS lass die Fehler natürlich auch gleich löschen, kann sein das die Fehler noch im Speicher sind aber die Fehler garnicht mehr vorhanden :)

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

burnY

Anfänger

  • »burnY« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 31. Oktober 2010

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Februar 2011, 18:08

Falls der Fehler nicht mehr vorhanden sein sollte und nur noch die Fehlermeldung angezeigt wird kannst du auch einfach mal die Batterie für 1-2 Stunden abklemmen. Dann verschwinden solche Fehlermeldungen auch schon.

Wenn der Fehler dann immernoch auftauchen sollten ist er auch noch vorhanden und dann kannst du immernoch die 20€ fürs Auslesen ausgeben.

Gruß Jonas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »burnY« (9. Februar 2011, 18:10)

Mein Stilo: 3 Türer 1.6 16V 2002 Baujahr mit Winterpaket, Klimaautomatik usw.


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

slider1100

Schüler

Beiträge: 119

Dabei seit: 4. Januar 2011

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Februar 2011, 19:35

Hallo
Wieso sagt den Die Werke das das Steuergerät kaputt ist?
Was haben die denn überhaupt gemacht? haben die Ausgelesen? was hat das Protokoll gesagt?
Ich bin auch grad an dem Problem am werkeln und habe mir bei Fiat sagen lassen das ein Defektes Steuergerät eher selten ist und wenn dann auch kein vernünftiges Fehlerprotokoll möglich ist, da sie gartnicht soweit rein kommen ins Gerät.
Aber ob das stimmt kann ich nicht sagen, unterschiedliche Werkstätten haben offt auch sehr unterschiedliche Meinungen musste ich fest stellen.
Gruß
Wolfgang

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Lui-Armando

Anfänger

  • »Lui-Armando« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 9. Februar 2011

Wohnort: koblenz

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Februar 2011, 19:57

also bei mir wurden die steckern erneuert,statt diesen kunstoffstecker habe ich jetzt an meinem stilo auch 1.8 16 V titanstecker einbauen lassen und sie da die airbag leuchte ist bis heute nicht mehr angezeigt worden ;-)
also frag mal bei fiat nach,weil stilo hatte das problem mit den stecker seit seinem bau und die Fiat hat deshalb die titan stecker auf dem markt gebracht..
mir hat es geholfen und es hat mich ca. 150 euro gekostet..
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

slider1100

Schüler

Beiträge: 119

Dabei seit: 4. Januar 2011

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Februar 2011, 20:49

Hallo
Wenns wirklich die Stecker sind, kann man die auch gegen ganz normale tauschen oder Löten, kostet en paar Cent....aber die sinds ja anscheinend wohl eher nicht wie er schreibt.

Also erstmal auslesen und schauen was los ist.
Gruß
Wolfgang

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Muhlow

Anfänger

  • »Muhlow« ist männlich
  • »Muhlow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. April 2009

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Februar 2011, 22:57

hei

danke für die schnellen antworten :)

ja stecker hab ich schon probiert..
hoffentlich is nix am steuergerät :cry:

ich werd es die tage mal auslesen lassen

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, 133 PS, Schwarz, 17 zoll


Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Muhlow

Anfänger

  • »Muhlow« ist männlich
  • »Muhlow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. April 2009

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Februar 2011, 20:09

Immer noch nicht weg!

So jetzt hab ich meine fehler mal auslesen lassen..
er hat einfach alle fehler angezeigt die es nur gibt.. also alles was mit dem airbag zu tun hat.. die fiat weis jetzt selbst nicht genau was da defekt ist..
was soll ich jetzt tun?!
nach und nach die fehler abarbeiten und reparieren wird übel teuer :(
das wird mit meinem azubi gehalt nix :(


ich denk ich werd jetzt die stecker zusammen löten .. dann bin ich mir da schonmal sicher das es an den steckern nicht liegen kann..

hat jemand zufällig en steuergerät zu verkaufen ?!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, 133 PS, Schwarz, 17 zoll


Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

slider1100

Schüler

Beiträge: 119

Dabei seit: 4. Januar 2011

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. Februar 2011, 06:03

Hallo
Oh Mann...Dann gehts dir ja ähnlich wie mir...
Das wird bei Fiat richtig teuer.
Also alle Airbagsysteme im ganzen Auto? oder evtl doch auf eine Seite beschränkt wie bei mir, der komplette Beifahrersitz?
Also an den Steckern liegt das definitiv nicht.
Kannst du dich evtl noch an den Wortlaut in etwa erinnern wie der/die Fehler hießen im Examiner?
Gruß
Wolfgang

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1628

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. Februar 2011, 07:54

Ich hab bis jetzt noch nie was bezahlt für irgent ein Airbag fehler und auslesen, die haben mir sogar teilweise neue Stecker rein gelötet ohne das es mich was gekostet hat :lol:

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. Februar 2011, 11:05

Wäre mir auch neu, dass das Auslesen etwas kosten soll und alternativ zum Löten, würden sich auch Lüsterklemmen anbieten. Wenn man die anzieht, einen Tag wartet und dann nochmal nachzieht, ist das auch ne gescheite Verbindung!

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Predator

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 18. Februar 2011, 14:47

Hast du auch alle Stecker kontrolliert?
Neben denen, die sich unter den Sitzen befinden, gibt es ja auch noch einen hinter dem oberen Handschuhfach.
So war's bei mir auch mal ... Airbag-Störung, alle Stecker kontrolliert und mit K.Spray eingesprüht, Batterie abgeklemmt usw.
Nichts hat geholfen, bis die Werkstatt dann den einen Stecker hinterm Handschuhfach kontrolliert hat und daran lag es dann auch!
Seitdem keine Probleme mehr.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Muhlow

Anfänger

  • »Muhlow« ist männlich
  • »Muhlow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. April 2009

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

14

Freitag, 18. Februar 2011, 16:25

Airbag Störung geht nicht weg!

nein hab die genaue beschreibung nicht :/ hätt ich lieber foto machen sollen

hab jetzt die:

Vorne unter dem sitz Fahrer und Beifahrer
Hinten unter dem Sitz beide seiten
kofferraum beide seiten

sonst nichts mehr

wo genau sind die vorne?!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, 133 PS, Schwarz, 17 zoll


Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

slider1100

Schüler

Beiträge: 119

Dabei seit: 4. Januar 2011

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

15

Freitag, 18. Februar 2011, 16:44

Hallo
Vergiss die Stecker auch wenn das hier direkt immer alle sagen.
Die Stecker sind ein sehr häufiges Problem das ist wohl richtig , aber sie haben nicht alle gleichzeitig einen Wakler oder gehen kaputt.
Daher ist der Fehler bei dir, wenn alle Airbags betroffen sind, ganz sicher nicht auf einen Stecker zurück zu führen.
Handschuhfach und C Säule sind auch noch Stecker wenns dich interessiert....
Aber richte dein Augenmerk erstmal auf was anderes, ich würde nochmal auslesen lassen, und mir die Fehlerbeschreibung abschreiben, fotografieren oder merken...
Zu den Kosten kann ich nur sagen das es wohl sinnvoll ist einfach bei Fiat anzurufen, so habe ich es auch gemacht, und siehe da 2 wollten jeweils 19,- und 29 Euro die anderen 2 haben gesagt "service" kostet nichts
Gruß
Wolfgang

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Danyberg

Fortgeschrittener

  • »Danyberg« ist männlich

Beiträge: 280

Dabei seit: 16. November 2006

Wohnort: Bad Berneck

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

16

Freitag, 18. Februar 2011, 18:34

so und nun schocke ich mal.

mein ex stilo hatte ich 4 jahre. der airbagfehler hatte ich gleich nach 2 wochen gehabt. auch mit kontaktspay und stecker enger gemacht, fehler war weg, kam sporadisch mal ab und zu wieder. 2 jahre später ging nix mehr, fehler lies sich auch nicht mehr löschen bei fiat, alle trick´s probiert. nix half. kurz vor dem tüf habe ich den stilo abgeschoben.
1 woche vor verkauf die anlage raus gebaut, und siehe da fehler weg. und die ganze letzte woche kam der fehler auch nicht wieder. zufall??

grüße daniel

Mein Stilo: verkauft jetzt seat leon 1,4 TSI


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Muhlow

Anfänger

  • »Muhlow« ist männlich
  • »Muhlow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. April 2009

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. Februar 2011, 19:26

Airbag Störung geht nicht weg!

Echt jetzt?!


meinst es liegt vielleicht nur an der anlage?
vielleicht sollte ich das original radio wieder reinbauen?!

Bei dem Stilo gibts echt komische dinge :/

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, 133 PS, Schwarz, 17 zoll


Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1628

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. Februar 2011, 19:50

RE: Airbag Störung geht nicht weg!

Das kann durchaus möglich sein. Der Stilo ist in Sachen Elektronik ich sag mal sehr empfindlich. Da kann es schon bei leichten Stromschwankungen zu so einem Fehler kommen.
Die "Überprüfung" des Airbags wird warscheinlich sehr sensibel konstruiert worden sein.

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.
  • »fiatracer88« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 7. Juni 2010

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist, Marburg a.d. Lahn

Danksagungen: 1372

  • Nachricht senden

19

Freitag, 18. Februar 2011, 20:11

Na das glaub ich jetzt ma nich :!:
Hab mein Stilo genau 26 mon und 3 tage ich hab mir nach drei tagen (nachem kauf) bei Fiat den Einbaurahmen kauft ,als ich mein ersatzteil holen konnte (ha ha habs nen anderen kunden weggekauft :arrow: Halt bester kunde dort :-D)
hab dann mein Sony radio von 2007 reingebaut und hatte noch nie :!: irgendein Airbag fehler Kannste ja versuchen obs klappt naja.


EDIT:Hab mich vertan jetzt stimmt´s aber :oops:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fiatracer88« (19. Februar 2011, 06:33)

Mein Stilo: War ein schöner 1,4 16v, Giallo Imola; 17" Speedline´s; Zimmermänner vorne ;Supersport ESD;Original Seitenschweller und Heckspoiler(dieser in Matt Schwarz);.... Nun ein Punto (2012) in Crossover Met. Schwarzer 5T , 1,4l Multiair Turbo mit 135 HP; Sport Austattung; Sport Felgen mit Abarth Nabendeckeln; Rot Lackierte Bremssättel; G-Tech GT560-s ESD; Schwarze Seitenblinker; Schwarzer Sonnenblendstreifen; Rote Zugstreben der Achstraverse; Abarth Fussstütze.... Hinzu kommen Fiat 128 (insgesamt 3 Stk) einer als 4T, Original Hörmann und Abarth umbau, 1,5 l Ritmomotor, 36er Weber 4 fachanlge, Kopf um 5/10tel Geplant, Kontaktlose Zündung , Umbau auf 5-Gang was Geschwindigkeiten über 200 zulässt ;) und andere kleinigkeiten.... Fiat 127 1050ccm OHC mit einem 32 DMTR Register mit 34er Lufttrichter!, Kontaktlose Zündung. Original 127 70HP zubehör!


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Danyberg

Fortgeschrittener

  • »Danyberg« ist männlich

Beiträge: 280

Dabei seit: 16. November 2006

Wohnort: Bad Berneck

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. Februar 2011, 21:51

ich hatte das orgialradio verbaut, dann das cn+ dann dann ein pioneer. der airbagfehler war trotz wechseln des radios immer da.

beim verkauf hatte hatte ich das orginalradio wieder eingebaut und anlage war ausgebaut. Fehler war weg.


ps. hatte für jedes radio das entsrechende adapterkabel für den radioschacht.

grüße daniel

Mein Stilo: verkauft jetzt seat leon 1,4 TSI


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!