Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich
  • »Blubbse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. März 2007, 16:45

Anzeige für Batterieladezustand

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi ihr,

und zwar ist mir etwas dummes gekommen! Gibt es eigentlich so ne Anzeige für den Innenraum, wie voll bzw. wie leer die Starterbatterie ist ??? Also so ne anzeige die anzeigt Batterie zu z.B. 88% voll oder so ?

MfG
Blubbse

Eumel

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 15. März 2007, 17:11

RE: Anzeige für Batterieladezustand

Wohl nicht direkt so wie du das meinst.Ist mir jedenfalls noch nicht bekannt.
Allerdings gibt es Amperemeter und Voltmeter zum Nachrüsten .
Daraus kann man den Ladezustand der Batterie ersehen.
Zusätzlich kann man daraus noch einiges anderes ablesen.

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich
  • »Blubbse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. März 2007, 20:15

Naja ich dachte nur, denn beim Handy und so gibts ja auch Akkuanzeigen ... vielleicht hätte es auch das fürs auto gegeben *lach* :)

MfG
Blubbse

Eumel

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 15. März 2007, 21:05

Zitat

Original von Blubbse
Naja ich dachte nur, denn beim Handy und so gibts ja auch Akkuanzeigen ... vielleicht hätte es auch das fürs auto gegeben *lach* :)

MfG
Blubbse


Das wird aber vermutlich auch nur ein Voltmeter sein.
Da wird der Wert dann nicht als Zahl sondern als Balken angezeigt.
Die Funktion haben auch viele Multimeter.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. März 2007, 08:22

nimmt ein Voltmeter (gibts u.a. von Stinger)

da siehste wieviel Saft deine Batterie hat anhand dieser Zahl kannste dir dann gedanken machen!

gruß chris

ps: die standard fiat batterie, hat eine Ladeanzeige. deshalb ist auch in der Batterieabdeckung dieses durchsichte kunststoffding. wenn man da was grün leuchten sieht ist die batterie geladen usw.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »BaBy JOe« ist männlich

Beiträge: 1 081

Dabei seit: 18. Mai 2005

Wohnort: Stuttgart - West

Danksagungen: 642

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. März 2007, 14:06

Bosch hat jetzt einen Batteriesensor entwickelt (guckst du hier) der misst wieviel Saft noch auf der Batterie ist. Mit den gelieferten Daten wird dann entschieden ob verschiedene Verbraucher abgeschalten werden müssen. Relevant is dieser Sensor vor allem beim Thema Start-Stop-Systeme (also Microhybride), die das Auto an der Ampel automatisch ausgehen lassen und wenn man losfahren möchte das Auto wieder anspringen lässt. Vorteil is ne gehörige Spritersparnis und es schont auch noch die Umwelt.

Mir is aber nix bekannt dass es diesen Sensor irgendwie zum Nachrüsten gibt und/oder ob der dann auch ne Anzeige im Innenraum hat...

Gruß
Joe
Gruß
BaBy JOe

Mein Stilo: 1.2/3T/rosso tiziano/Winterpaket/Mp3/17'' RH Tecnic mit 225er Continental


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!