Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Chrissy

Anfänger

  • »Chrissy« ist weiblich
  • »Chrissy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Dabei seit: 20. September 2012

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Dezember 2012, 14:21

Aschenbecher schließt nicht mehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit ich meinen Stilo habe schließt der aschenbecher nicht mehr richtig.
als ich ihn probegefahren bin hat der (angeblich) nen neuen reingemacht, weil der schon dabei dauernd aufgesprungen ist. dann ging das auch paar wochen.
aber mittlerweile nervt es einfach, vor allem nachts, wenn das scheiß licht da drin leuchtet...
der geht nach 2-3 mal zuklappen zu, aber springt früher oder später wieder auf...
weiß da jemand weiter oder hat vllt das selbe problem?
Liebe ist... wenn der Bass einsetzt!!! :D

Mein Stilo: 1.6 103PS, Skywindow, originale 17" ALufelgen, Sportluftfilter, getönte Scheiben, Frontgrill ohne Emblem, Heck gecleant, blaue LEDs im Innenraum, uuuund das wichtigste: Ordentlich Bumms im Kofferraum ;)


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1645

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Dezember 2012, 20:51

Die Verriegelungsmechanik in der Klappe wird wohl etwas Spiel haben...

Einfach mal den Aschenbecher ausbauen und die Klappe aushängen (ist links und rechts nur eingerastet) - dann hat man folgende Teile:

Aschenbecherträger (mit dem Zapfen in der Mitte):


Aschenbecherklappe (mit der Mechanik in der Mitte):



In der Aschenbecherklappe sitzt die Mechanik (sind 2 kleine Finger), die den Zapfen am Träger links/rechts umklammern und festhalten...oder eben nicht

Ich habe bei mir 2 knapp 1mm dicke Kunststoffeinlagen eingeklebt, so das die Finger mehr Druck bekommen - seit dem wir der Zapfen sicher festhalten und der Aschenbecher ging nicht mehr von alleine auf...



Alternativ kannst Du auch einen neuen kompletten Aschenbecher kaufen - aber da kann das Problem halt auch wieder auftreten...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Chrissy

Anfänger

  • »Chrissy« ist weiblich
  • »Chrissy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Dabei seit: 20. September 2012

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Dezember 2012, 21:09

cool danke
aber ob ich das hinbekomme ??? :-( :shock:

wo krieg ich solchen kunsstoff zum reinkleben her? bzw was genau ist das ??
Liebe ist... wenn der Bass einsetzt!!! :D

Mein Stilo: 1.6 103PS, Skywindow, originale 17" ALufelgen, Sportluftfilter, getönte Scheiben, Frontgrill ohne Emblem, Heck gecleant, blaue LEDs im Innenraum, uuuund das wichtigste: Ordentlich Bumms im Kofferraum ;)


Ottifant

Schüler

  • »Ottifant« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 6. Januar 2011

Wohnort: Schleswig Holstein

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Dezember 2012, 02:56

Hört sich jetzt echt bescheuert an, aber bau den Aschenbecher bzw. die Halterung dafür mal aus (sind ja nur 2 Schrauben) und setz ihn noch einmal neu ein (nach Kontrolle der Plastiknasen).

Mein Aschenbecher war irgendwie auf Spannung eingeschraubt, und hatte dadurch die gleichen Sympthome. Ausgebaut, wieder reingesetzt und seit nun mehr 2 Jahren alles in Butter :-)

Wenns natürlich die Plastiknippel sind - hilft nur neu oder die beschriebene Reparatur.

Mein Stilo: 1.9 JTD, Eibach 30mm, Novitec Distanzscheiben, Novitec Zusatzsteuergerät, K&N Einlagefilter, Alus 215/45/17, Duplex 4x76mm, MHW Rückleuchten schwarzgrau, getönte Scheiben hinten, gekürzte Schaltstange mit Aluschaltknauf, DoppelDIN Navi mit TV usw....


hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Dezember 2012, 13:55

Anstatt Kunstoff einkleben kann man auch Schrumpfschlauch nehmen ...

Einfach drüberziehhen, mit Feuerzeug behandeln und Voila ... Es funkt wieder.

bud666

Schüler

  • »bud666« ist männlich

Beiträge: 50

Dabei seit: 31. März 2008

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Januar 2013, 15:24

Gute Anleitung!
Hab zum Unterlegen die Spitze eines Kabelbinders benutzt (nur auf einer Seite), hat super geklappt. :lol:

Mein Stilo: 1,9 JTD 3T 85 kW


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen