Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Januar 2012, 09:10

Ausfall Kombiinstrument Tank- und Geschwindigkeitsnadel und Geschwindigkeitsverlust

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen Liebe Community!

Ich grüße euch Herzlich aus dem Raum Hannover.

Seit einem Monat bin ich auch stolzer Besitzer eines Stilo 5T 1.2L

Ich liebe mein Auto auch mit seinen kleinen Macken. Dennoch macht mir eine Kleinigkeit ein wenig Kopfzerbrechen.

Der Tachometer fällt sporadisch während der Fahrt ( meistens beim gas geben) aus, Tanknadel und Geschwindichkeitsnadel fallen für ne Sekunde aus und kommen dann wieder hoch.

Aber ab und zu fühlt es sich beim beschleunigen so an als würde der Kontakt zwischen Gaspedal und Motor fehlen, nur für einen winzigen Moment geht er vom Gas und fährt dann aber wieder normal weiter.

ASR/ABS Problemchen hat er auch ab und zu aber nach einem Neustart gehts dann wieder.

Nur das mit dem Tacho und dem sporadischem Gasverlust macht mir sorgen. Habt Ihr da schon Erfahrungen mit ?

Ich Danke euch Herzlichst im voraus für eure mithilfe !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BadBo« (27. Januar 2012, 09:13)

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Januar 2012, 09:29

Wegen den asr und abs fehlern bemühe mal die suchfunktion müsste alles erklärt sein.
Ist meist auf Ne schwache Batterie zurückzuführen.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Januar 2012, 09:55

Danke für den Tip mit dem ABS ASR, ich habs mir fast gedacht, dass macht mir nicht so die sorgen, aber das mein Kombiinstrument sporradisch für ne Sekunde ausfällt und er kein gas nimmt stört mich eher :(

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Januar 2012, 10:31

Welches baujahr hatt der stilo hab auch ein 5T 1.2.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Januar 2012, 10:51

Ich hab einen aus 2002.

Auf meiner Einkaufsliste stehen schon eine 74ah Batterie und ein neuer Bremslichtschalter, den schalter werde ich einfach mal aus verdacht wechseln. Haben wohl schon viele Leute hier gemacht.

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6510

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. Januar 2012, 10:52

Zitat

Original von ickeunder91

Ist meist auf Ne schwache Batterie zurückzuführen.


Oder die Lichtmaschine ladet nicht mehr richtig. Auf jeden Fall auch mal prüfen

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Januar 2012, 10:54

Ich werde es auf jeden Fall mal messen. Danke für deinen Tip! :-)

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. Januar 2012, 10:55

Inwiefern äussert sich das mit dem gas
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. Januar 2012, 10:57

Der Tachometer fällt sporadisch während der Fahrt ( meistens beim gas geben) aus, Tanknadel und Geschwindichkeitsnadel fallen für ne Sekunde aus und kommen dann wieder hoch.<<<< noch ne Idee was das Problemchen angeht ? Ich habe gelesen das das ein Massefehler am Tacho sein kann, kann ich sowas selber reparieren ?

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

10

Freitag, 27. Januar 2012, 10:59

Zitat

Original von ickeunder91
Inwiefern äussert sich das mit dem gas


ich gebe ganz normal Gas und denn sackt der motor für ne sekunde ab (als wenn ich den fuss vom gas nehm und wieder drauf latsche) die Tanknadel und die Geschwindigkeitsnadel sacken auch ab kommen aber wieder hoch

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

11

Freitag, 27. Januar 2012, 11:02

Also meiner hatt auch abundan solche kleinen gasverweigerer.
Glaub das ist fast normal.
Werde trotzdem mal meine dk säubern.
Und wegen dem Tacho wende dich mal an yellowstilo der ist hier der Tacho Guru.
Denk mal er wird hier auch noch was zu schreiben.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. Januar 2012, 11:03

hehe dann bin ich ja beruhigt :D Vielleicht meldet sich der Tachomeister ja hier auch noch zu wort.

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 1029

  • Nachricht senden

13

Freitag, 27. Januar 2012, 12:49

dein tacho kann ich reparieren oder ein anderes tacho liefern, ggf. kann ich auch der richtige km stand programmieren.
Ich habe mehrere modelle - benzin/diesel, schwarze/weisse skalen, normal/Abarth mit farbdisplay.
Wegen wohnort kommen versandkosten NL > D dazu.
Bei interesse bitte PN schicken....
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

14

Samstag, 28. Januar 2012, 19:33

Hi,

fällt bei dir dann nur die Instrumententafel aus oder auch die Beleuchtung der Mittelkonsole sowie der Fensterheber Fahrer-/Beifahrerseite?
Das ist bei mir der Fall und meine Werkstatt meint, es liegt ein Masseproblem vor. Also iwo ne Leitung durchgescheuert oder so. Dafür würde auch sprechen, dass dein Tacho beim Beschleunigen ausfällt (bei mir sinds meist die Linkskurven).

Zu deinem Gasproblem:

Liegt bei dir eine Motorstörung an? Dann könnens die Lambdasonden sein. Bei mir ist auch eine defekt und das äußert sich genauso wie du es beschreibst. Als würde man kurz den Fuß vom Gaspedal nehmen.

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich
  • »BadBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 1. Februar 2012, 10:40

Hi Goldberg, es fällt gar nichts aus außer das die Tanknadel und die Geschwindigkeitsnadel ausfällt, aber nur für eine Sekunde. Hast du das mit der Lambda-Sonde auslesen lassen ? Was kostet eine neue inkl. Einbau ? Da bleibt noch die Frage mit den durch gescheuertem Kabel. Hat jemand eine Idee wo ich mit suchen anfangen sollte ? Ich meine im Auto gibt es ja 100 Möglichkeiten :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BadBo« (1. Februar 2012, 10:42)

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

SchorschSH

Anfänger

Beiträge: 5

Dabei seit: 22. Mai 2008

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. Februar 2012, 18:19

Zitat

Original von Goldberg
Hi,

fällt bei dir dann nur die Instrumententafel aus oder auch die Beleuchtung der Mittelkonsole sowie der Fensterheber Fahrer-/Beifahrerseite?
Das ist bei mir der Fall und meine Werkstatt meint, es liegt ein Masseproblem vor. Also iwo ne Leitung durchgescheuert oder so. Dafür würde auch sprechen, dass dein Tacho beim Beschleunigen ausfällt (bei mir sinds meist die Linkskurven).


hi Goldberg,

ich habe gleiches Problem, Kombiinstrument geht nicht, bis auf zwei Kontrolleuchten und die Mittelkonsolen Beleuchtung geht nicht, auf die Fensterheber hab ich bisher noch gar nicht geachtet.

Hast du zufällig schon herausgefunden, ob es wirklich an der Masse lag?


Gruss
Georg

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. Februar 2012, 13:20

Hallo,

@BadBo: Ja, meine Werkstatt hat die Motorstörung ausgelesen und sagte mir dann, dass eine Lambdasonde defekt ist. Welche der Beiden konnten sie mir leider nicht sagen, das könne nur eine Fiatwerkstatt auslesen. (frag mich nicht warum das so ist...)

Eine neue Sonde kostet, je nachdem welche defekt ist, 75€ bzw. 125€. Der Einbau dürfte dann nicht so zu Buche schlagen. Die Leitung ist fest an der Sonde und hat am Ende nen einfachen Stecker. Die Sonde selbst wird auch nur eingeschraubt. Aber gemacht hab ichs auch noch nicht, hab mich bisher um die Kosten gedrückt ;)

@SchorschSH: Ich hab leider noch keine Zeit gefunden mich erneut damit zu beschäftigen. Letztes Jahr hab ich aber bei ausgefallenem Tacho mal das Messgerät geschwungen und habe schon eine Leitung gefunden, die laut Schaltplan eigentlich Masse sein muss, aber keinen Massedurchgang aufwies. Da würde ich, wenns wieder wärmer ist, wieder ansetzen. Ich hab auch mal in den Schaltplänen gestöbert. Da die Mittelkonsole mitbetroffen ist, muss das Problem an einer gemeinsamen Leitung / Masse liegen. Wenn du willst kann ich dir die Pläne mal zuschicken.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es Massefehler sein müsste, denn Spannung kommt am Tacho an, auch wenn er aus ist und so schnell, wie er ab und an "zuckt", kann das, meiner Meinung nach, nur ein Masseproblem sein.

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!