Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

stilomau

Anfänger

  • »stilomau« ist männlich
  • »stilomau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 23. August 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. August 2010, 14:30

brauche ein Paar Tips

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an Alle,

mein Stilochen hat folgende Macken, die auch Fiat nicht beheben konnte...

1. Meine Lüftung pustet nicht mehr ( kaum noch was )- Gebläsemotor läuft aber es kommt kaum was raus. Egal ob Klima oder normale Lüftung. Filtermatte ist auch noch ok.
2. Das Schlimmste überhaupt : Öfters wenn ich auf die Kupplung trete , geht mit der Motor aus. Wenn ich an der Ampel z.B. ranfahre und im Leerlauf schalte dann wars das.
Dachte erst, dass der Luftmassenmesser hinüber ist. Ist aber nicht. Dann zeigte man mir bei Fiat einen Ventil ( Sitz unter der Motorabdeck. nähe Zündkerze) . Das sollte ich mal auf Funktion überprüfen, ob es widerstandsfrei arbeitet. Hat auch alles geklappt. Drosselklappe gereinigt hab ich auch schon. Das Einzige was ein wenig hilft: Wenn ich das Ansaugrohr abziehe . Stottert zwar manchmal aber es geht nicht aus. Mach ich aber selten weil sonst zuviel Dreck reinkommt und die Polizei auch nicht gerne sieht ;-)

Fiat wollte ca.600 € nur für die Fehlersuche.....ich weiss nicht wo die Leben aber das ist mir für eine Fehlersuche einfach mal zu fett.

3. Die sonst bekannten Macken..... Beifahrerairbag, undichte Rückleuchte, Fehlermeldungen usw. Damit hab ich mich ja abgefunden.

Ich hoffe hier hat mal jemand einen Tip für mich.
Danke und gute Fahrt ;-)

Ps: Ist es bei Euch auch schon vorgekommen , dass im Scheinwerfer die Glühlampen Explodieren? Bei mir schon 3 mal. Es waren sogar Osram. Hab mir jetzt meinen Akkusauger getunt damit ich die Scherben rauskriege. Zum Kotzen.
Ich verdiene mehr als ich verdiene......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stilomau« (25. August 2010, 14:35)

Mein Stilo: 1.8 Dynamic


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 390

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. August 2010, 14:51

bei meinem polo hatte ich damals auch probleme, dass er auf eine ampel hinzu ausgegangen ist...!! ich hab damals neues öl rein, alle filter getauscht....und den zündverteiler gereinigt...hat alles nix gebracht...!!!
zum schluss waren es die zündkabel, die keinen richtigen kontakt mehr gegeben haben!!!
weiß zwar jetzt weniger ob es bei dir evtl. auch so ist, oder nicht...aber vielleicht ist es ne möglichkeit??!

Gruß Michi;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. August 2010, 14:55

RE: brauche ein Paar Tips

Also wenn dein Motor anbleibt, wenn du das Ansaugrohr abziehst und wenn dein Gebläse nicht richtig bläst obwohl der Gebläsemotor läuft dann kann das doch kein Zufall sein, dass das beides mit der Luft aus dem Motorraum zu tun hat. Da muss irgendwo im Teil vor dem Ansaugrohr etwas verstopft sein oder eine Klappe nicht öffnen. Mehr kann ich dazu aber leider nicht sagen.

Zitat

Original von stilomau

Fiat wollte ca.600 € nur für die Fehlersuche.....ich weiss nicht wo die Leben aber das ist mir für eine Fehlersuche einfach mal zu fett.


Totaler Schmarn

Zitat

Original von stilomau 3. Die sonst bekannten Macken..... Beifahrerairbag, undichte Rückleuchte, Fehlermeldungen usw. Damit hab ich mich ja abgefunden.


zum Airbagthema gibts hier etliche Ausführungen, du musst eigentlich nur die Stecker zusammen löten.

z.B. hier

Tipp zur Rückleuchte

Zitat

Original von stilomau Ich hoffe hier hat mal jemand einen Tip für mich.
Danke und gute Fahrt ;-)


Bestimmt, dafür ist das Board ja da.

Zitat

Original von stilomau

Ps: Ist es bei Euch auch schon vorgekommen , dass im Scheinwerfer die Glühlampen Explodieren? Bei mir schon 3 mal. Es waren sogar Osram. Hab mir jetzt meinen Akkusauger getunt damit ich die Scherben rauskriege. Zum Kotzen.


Schau mal hier, da hat einer ähnliche Probleme mit H7-Birnen

H7 Birne explodiert

LG

Johnny

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 1919

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. August 2010, 14:56

RE: brauche ein Paar Tips

Hallo stilomaul,

zu 2:

Das selbe Problem hatte ich letztes Jahr auch ein paar mal.
Ich habe darauf hin dieses Ventil und die Drosselklappe neu gemacht bekommen...
Alles auf Garantie zum Glück (Kosten sonst knapp 1200 Euro für alles)
Daran lag es aber nicht, sondern an 3 Sicherungen:
(Welches ich als Laie, und nicht die FIAT-Werke raus bekommen haben :!: :!: :!: )


Die Sicherungen waren die F 17 (rote 10A), F 11 + F 22 (blaue 15A).

Die sind vorne im Motor, gleich in der ersten Reihe.

(Die sind für die primäre + sekundäre Einspritzung "zuständig")

Die habe ich alle getauscht, da die Sockel so braun angelaufen waren.

Und dann schön alles noch mit viel Kontaktspray "geflutet".

Zusätzlich habe ich noch alle Massepunkte + Batt.pole schön nachgezogen

und auch mit K.spray eingesprüht.

DAS war der Fehler...seit dem läuft mein Stilo wuderbar.


mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!