Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. August 2015, 16:27

Dachantenne abbauen, aber wie?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Ihr Lieben,
ich habe eine erneute Frage an Euch:
Bei unserem Stilo 1.6 16V MW hat sich die Fußdichtung der Dachantenne in Wohlgefallen aufgelöst. Nun haben wir von einem Bekannten eine gebrauchte 16V-Antenne bekommen (allerdings nicht von einem Stilo, wir hoffen aber, das die passt).

Was müssen wir alles abbauen/wegbauen, um nur die Antenne (nicht das ganze Kabel) tauschen zu können?

Liebe Grüße :)

Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. August 2015, 12:15

Ich kann jetzt nur vom 3 & 5 Türer sprechen. Dort muss man die C-Säulen entfernen und evtl. die noch die Haltgriffe hinten. Dann die Kofferraumdichtung abziehen und dann kann man den Dachhimmel nach unten drücken.

Die Antenne selber ist mit einer großen Mutter befestigt. Zur Antenne gehen 3 Kabel. Plus, Minus und Koax. Der Antennenfuß hat Anschlüsse, welche im Dachhimmel getrennt werden können. Der neue Fuß muss natürlich die passenden Anschlüsse haben, sonst geht das nicht.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. August 2015, 11:31

Wir haben uns vorgestern die Mühe gemacht und die Dachantenne abzubauen.
War ganz schön umständlich und aufwendig; gebracht hat es gar nichts. :(
Anscheinend sind diese sogenannten 16V-Antennen ein Fall für die Mülltonne, denn wir bekommen keinen gescheiten Radioempfang. Wir dachten erst, es läge an der alten Antenne, weil dort das Gummi am Antennenfuß weggefault war. An der anderen Antenne ist das Gummi und auch der Fuß heil, nix weggefault oder so. Aber der Empfang ist noch genauso bescheiden.

Hat einer von Euch einen Tipp, welche Antenne sich am besten eignet? Gibt ja viele verschiedene, z.b. ne "Haifischflosse" oder eine Antenne, die man an die Windschutzscheibe kleben kann.

Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. August 2015, 14:12

Habt ihr mal geschaut, ob überhaupt Strom auf der Antenne ist? Nicht das die Sicherung vom Antennenverstärker durch ist.

Die originale Antenne ist eigentlich prima. Alles andere bringt eher schlechteren als besseren Empfang.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 13 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bealehni (04.04.2016)

bealehni

Anfänger

  • »bealehni« ist männlich

Beiträge: 29

Dabei seit: 30. Juli 2015

Wohnort: Eberswalde

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. April 2016, 19:43

Strom auf Antenne

Habt ihr mal geschaut, ob überhaupt Strom auf der Antenne ist? Nicht das die Sicherung vom Antennenverstärker durch ist.

Die originale Antenne ist eigentlich prima. Alles andere bringt eher schlechteren als besseren Empfang.

Wo muss ich denn da schauen , welche Sicherung ist das ?

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD (ABARTH)


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Juni 2018, 03:20

Hole den Beitrag aus gegebenen Anlass wieder hoch.
Welche Sicherung ist denn das, und wo finde ich sie ? Fahrzeug, Multiwagon
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!