Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »ThomasderStilofan« ist männlich
  • »ThomasderStilofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Dabei seit: 13. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:06

ESP-, ABS - Ausfall nach ca. 50 km

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Gemeinde....

Mir ist seit einigen Tagen was aufgefallen. Ich fahre normalerweise meistens Kurzstrecken und hatte nie Probleme mit meinen Stilo.

Als ich diese Woche 2 Mal auf die Autobahn musste und ich dann ca. 50 km fahren hab müssen ist eine Fehlermeldung gekommen.

Nämlich "ESP,- ABS- Störung"

Ich fuhr ganz normal weiter weil ich mir dachte die störung geht sowieso wieder weg.^^

Als ich dann das Auto ausgeschaltet habe und dann später wieder in Betrieb genommen habe war die Fehlermeldung nicht mehr da.

Dann fuhr ich wieder 50 km heim und nach ca. 40 km ist sie wieder gekommen....

Es passiert also nur auf Langstrecke und nicht auf kurzstrecke das diese Störung kommt....


Hat jemand mal so etwas ähnliches gehabt wie ich?


Ach übrigens falls ihr es wissen wollt.
Es ist ein 1.9 Jtd 3-T Stilo bj 2003
220.000 km.



falls jemand vermutungen hat an was es liegen könnte oder mir tipps geben könnte wie man das vl beheben kann dann bitte antwortet mir.


Werde wahrscheinlich nächste woche mal fehler auslesen lassen dann stellt es sich hoffentlich heraus was es sein könnte...


Euer Thomas
Fahren in atemberaubender Technik :-)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Dynamic, 115 PS, 3-Türer, Schwarz, Tolles Auto :-)


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6510

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:10

Das deutet auf ein Spannungsproblem hin. Entweder ist die Batterie am Ende, oder Die Lichtmaschine ladet nicht mehr richtig. Überprüfe mal bitte beides.

Ich hab diese Fehler auch ab und zu mal, da ich nicht sehr viel mit meinem Stilo fahre. Wenn diese Störung kommt, weiß ich, daß meine Batterie mal wieder ans Ladegerät muß.

Das Auslesen kannst du Dir vorerst sparen....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


  • »ThomasderStilofan« ist männlich
  • »ThomasderStilofan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Dabei seit: 13. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:43

Die LiMa ist seit 3 Monaten neu. Haben sie damals getauscht wegen eines elektronikproblems.

Danke für den Tipp mit der Batterie. Werde sie mal ausbauen und mal aufladen und kontrollieren ob genug destilliertes Wasser drin ist.

Also hast du eigentlich auch dasselbe problem gehabt?
Fahren in atemberaubender Technik :-)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Dynamic, 115 PS, 3-Türer, Schwarz, Tolles Auto :-)


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6510

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:53

Zitat

Original von ThomasderStilofan


Also hast du eigentlich auch dasselbe problem gehabt?


Ja, immer schon gehabt. Meinen Stilo hab ich im Feb 2003 neu gekauft. Heute habe ich 37TKM auf dem Tacho. Mein Auto steht als mal 2 Wochen in der Garage. Das mag der Stilo, bzw die Batterie gar nicht :-D Da kommt nach längerer Standzeit gerne mal diese Fehlermeldung....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1451

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Oktober 2011, 20:52

Und die Meldung kam bei dir dann erst nach längerer Fahrt? Bei zu niedriger Spannung beim Start, ok, aber während der Fahrt, klingt schon merkwürdig.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Carlos

Schüler

  • »Carlos« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 27. Mai 2006

Wohnort: Tecklenburg

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Oktober 2011, 11:27

Ausfall des ESP etc.

Hallo,

kann evtl. der Kombischalter / Bremspedalgeber sein. Das Teil kostet ca. 9 €, und wird direkt am Bremspedal angeschlossen. Hatte meins damals tauschen lassen. Ist ein typischer "Stilo-Fehler".

Versuch macht klug. Ansonsten Fehlerspeicher auslesen lassen.

Grüße, Carlos
www.danforum.de

Ich könnt schon wieder in Urlaub!!

Mein Stilo: 1.6 MW, Dynamik, Silber, 17 Zoll Stilo Felge, rote Bremssättel, Novitec-Federn, Tönungsfolie, Rockford-Alpine-JBL-Kombi, Pioneer AV-XH 2500 BT AppRadio, Römer Kidfix (Isofix), Römer Baby-Safe, Dachbox Jetbag, Lederlenkrad, Remus ESD 92*76


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6510

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Oktober 2011, 12:13

Zitat

Original von Dragon
Und die Meldung kam bei dir dann erst nach längerer Fahrt? Bei zu niedriger Spannung beim Start, ok, aber während der Fahrt, klingt schon merkwürdig.


Bei mir kommt(oder kam) der Fehler auch erst nach ein paar km. Wenn ich neu gestartet hab, war er dan weg....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


mergjo

Anfänger

  • »mergjo« ist männlich

Beiträge: 13

Dabei seit: 8. Februar 2012

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Februar 2012, 02:32

ESP / ASR beim bremsen oder ausrollen

Hallo Freunde,
bei mir kommt der ESP/ASR-Fehler sehr unregelmässig, manchmal selten, manchmal bei jeder Fahrt.
Vor allem, wenn ich im Stadtverkehr die Geschwindigkeit verringere, bremse oder das Fahrzeug z.B. vor Kreuzungen oder roten Ampeln ausrollen lasse.

Es gibt doch sicher einen Sensor dafür.
Kann man die Empfindlichkeit des Sensors irgendwie ändern?
Und wo sitzt der?

Ich kann den Fehler zwar wegdrücken und weiterfahren, ist ja auch nicht schlimm. Gabs ja früher auch nicht. :002:
Aber die gelbe Leuchte ist schon sehr störend.
Danke für Eure Hilfe!

Mein Stilo: 1.6 16V, 5-Türer, BJ 2001, silbergrau


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Februar 2012, 08:20

Wie schon geschrieben wurde, bei sowas immer erstmal Batterie prüfen.
Wenn nichts passiert Fehler auslesen lassen.
Tippe aber ganz stark auf den Sensor im bremspedal, mir fällt Grad der Name nicht ein :oops:
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Dieeeeesel

Anfänger

  • »Dieeeeesel« ist männlich

Beiträge: 46

Dabei seit: 12. Januar 2011

Wohnort: Horn Bad Meinberg/NRW

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:24

Hat meiner auch ab und an... (1-2 mal im Monat)

ABS/ESP Funktionieren aber weiter... ein wenig lästig

Hat jemand vll für diesen Schalter/Sensor eine Teilenummer oder einen Link?
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/german-dictionary/ (zu empfehlen für alle FF Nutzer)

Mein Stilo: Stilo 3 Türer 1.6 16V mit 76kW Artec PZ 17" Eibach 30/30 Remus ESD Audio System MX 12 PLUS BR Crunch MXB1000 Focal 165 V30 limited Edition an Pioneer Headunit



Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 788

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Februar 2012, 17:34

Wenn nichts hilft evtl. mal beim nächsten besuch in der Werkstatt die ABS/ESP Sensoren neu anlernen. Hatte nach einer Inspektion und einer anschließenden langen Fahrt nach ca. 200km die erste Fehlermeldung zwecks ABS/ESP-System. Batterie war bestens in Schuss und die LiMa verrichtete fleißig ihren Dienst... Beim Auslesen haben wir gesehen das mein Auto im Stand 1,75km/h drauf hatte, einmal neu angelernt und der Fehler wurde nie mehr gesehen!

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Februar 2012, 17:39

Mensch dein stilo steht aber schnell :lol:
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!