Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

bullsen100

Anfänger

  • »bullsen100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 10. Dezember 2009

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Januar 2010, 21:09

Fehlercode selbst auslesen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

ich würde gern mal wissen ob man beim Stilo Multiwagon mit nem Laptop die Fehlercode selbst auslesen und löschen kann?
Würde es gern selbst machen und ob man dieses Interface auch für andere Autos nutzen kann?

wenn ja welche geräte sind gut?

Ich komme aus der Landtechnik und da haben wir auch die möglichkeit es mit nem Laptop auszulesen und auch löschen und auch aufzeichnungen zu machen.

Danke im vorraus

mfg tom

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2304

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Januar 2010, 11:51

Servus,

so ohne weiteres wird es nicht gehen.

siehe OBD2 Adapter , Diagnosegerät , Fehlercodes auslesen


Weitere findest du, wenn du OBD eingibst.



Hartmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterBaron« (19. Januar 2010, 11:51)

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 379

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Januar 2010, 12:23

Also beim Abarth gehts. Mit nem billigen OBD / USB Adapter (VAGCOMM) und Alfadiag.
Sowohl Fehler auslesen, als auch diese löschen.

Wenn du nen Diesel hast, kannst du auch den kostenlosen FiatECUScanner benutzen.
Hier ist ein Thread sazu. http://stilo.info/thread.php?threadid=23…iat+ecu+scanner

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2400

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Januar 2010, 16:56

Lass uns mal nicht dumm sterben! :)

Kannst Du uns mal das Interface genauer nennen und was für Software in welcher Version Du denn benutzt?

An welche Steuergeräte kommst Du ran? Auch an die Servolenkung und das Selespeed?

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 379

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:05

Interface
Und Software zum einen der Fiat ECU Scanner, damit komme ich aufs Selespeed. Ob ich nach Umbauarbeiten wie auf der Seite beschrieben auch aufs Servo-, ABS- und Airbag Steuergerät kommen weiß ich nicht, da ich es noch nicht ausprobiert habe ;O)

Mit AlfaDiagkomme ich auf mein Bosch ME7.3.1 Steuergerät. Im Abarth hängt wohl entweder das genannte, oder ein ME3.1. Was in den anderen Stilos für ein Steuergerät hängt, weiß ich leider nicht.

Mit dem Interface und AlfaDiag kann ich ohne Probleme meinen sporadischen P1135 auslesen und löschen. ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »the_omega_se« (19. Januar 2010, 19:06)

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG


bullsen100

Anfänger

  • »bullsen100« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 10. Dezember 2009

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Januar 2010, 21:47

Hallo

hat das schon einer von euch mal getestet?

http://www.kds-online.com/Shop6a/catalog…roducts_id=2219


möcht wissen ob es beim Stilo 1,6 16V Multiwagon vieleicht schon einer probiert hat

also das Protokoll ISO 14230-4 wird unterstützt oder muss ich noch auf was anderes achten?

MFG Tom

Susu

Schüler

  • »Susu« ist männlich

Beiträge: 146

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: Vohburg, Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 31. Januar 2010, 22:07

Hab ne kleine Bitte :oops:

kann hier mal jemand der sich auskennt ein Interface und ein Programm raussuchen und zusammenstellen damit ich bei meinem Abarth den Fehlerspeicher auslesen und löschen kann.

Sollte nicht all zu teuer sein.. :)
sonst könnt ich ja gleich in die Werkstatt fahren.

Gleich mal Dankeschön,

Gruß Sascha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Susu« (31. Januar 2010, 22:08)

Mein Stilo: Abarth :) 40/40 Federn von H&R und Novitec Felgen 7,5 x18


  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 379

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Februar 2010, 19:51

Zitat

Original von Susu
Hab ne kleine Bitte :oops:

kann hier mal jemand der sich auskennt ein Interface und ein Programm raussuchen und zusammenstellen damit ich bei meinem Abarth den Fehlerspeicher auslesen und löschen kann.

Sollte nicht all zu teuer sein.. :)
sonst könnt ich ja gleich in die Werkstatt fahren.

Gleich mal Dankeschön,

Gruß Sascha


Was hälste denn davon, wenn du mal auf die beiden Links klickst, die ich oben eingefügt habe?

Übrigens unterstützt FiatECUScan ab der Version 1.6 auch das Motorsteuergerät vom Abarth (ME7.3.1). ALlerdings nicht beim Abarth aufgeführt, sondern z.B. beim 147 GTA...

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG


Susu

Schüler

  • »Susu« ist männlich

Beiträge: 146

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: Vohburg, Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Februar 2010, 23:06

Ja die Links hatte ich mir schon angeschaut. Mich hat bei dem Interface das (VAG) ein bisschen gestört.. aber wenn das passt. Hmm, hast du es aufm Vista laufen oder geht das definitiv nicht?

Sascha

Mein Stilo: Abarth :) 40/40 Federn von H&R und Novitec Felgen 7,5 x18


  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 379

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Februar 2010, 10:46

Zitat

Original von Susu
Ja die Links hatte ich mir schon angeschaut. Mich hat bei dem Interface das (VAG) ein bisschen gestört.. aber wenn das passt. Hmm, hast du es aufm Vista laufen oder geht das definitiv nicht?

Sascha


In der Beschreibung der SW steht ausdrücklich VAG Adapter drin ;-)

Ich habs unter Win7 und WinXP Pro SP3 laufen, geht ohne Probleme bisher. Auf beiden Möhren.

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG



Susu

Schüler

  • »Susu« ist männlich

Beiträge: 146

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: Vohburg, Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Februar 2010, 12:52

So das Interface hab ich gerade bestellt. Mal sehn obs klappt :)

Hab grad im Netz ne Software gefunden, könnt mit der auch funzen, denk ich mal.

Car Diagnostic Center 2009

Mein Stilo: Abarth :) 40/40 Federn von H&R und Novitec Felgen 7,5 x18


Susu

Schüler

  • »Susu« ist männlich

Beiträge: 146

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: Vohburg, Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

12

Freitag, 5. Februar 2010, 13:24

:razz: also, Also das Interface ist heute gekommen. Ich setz mich ins Auto lass ihn an weil ich kurz zum Einkaufen bin. Kein Fehler mehr und Motorlampe aus.. Das gibts doch nicht, als wie wenn der Stilo wusste das ich nachm Einkaufen den Fehler löschen wollte :idea:

Naja, hab trotzdem mal angesteckt und mit Fiat Ecu Scan kann ich ne verbindung herstellen, also es funktioniert

Mein Stilo: Abarth :) 40/40 Federn von H&R und Novitec Felgen 7,5 x18


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!