Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Chrise2601

Anfänger

  • »Chrise2601« ist weiblich
  • »Chrise2601« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. Oktober 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 17:16

Fehlermeldung offener Kofferraum

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
ich hab ein großes Problem bei meinem Stilo 1,6 3T erscheint im Bordcomputer immer die Fehlermeldung offener Kofferraum, aber der Kofferraum ist verschloßen.
Kann mir da jemand mal helfen warum das so ist oder wie man das wieder beheben kann? Das wäre wirklich super. Ich hoffe auf eure Hilfe.

Liebe Grüße
Christina

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 16V 3-türig schwarz


Yellow Stilo 115

Fortgeschrittener

  • »Yellow Stilo 115« ist männlich

Beiträge: 313

Dabei seit: 10. Mai 2006

Wohnort: Ketsch bei Heidelberg ( BW )

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 17:53

RE: Fehlermeldung offener Kofferraum

Hi Christina, das könnte eigentlich nur an dem elektrischen Kontakt liegen der dem Bordcomputer sagt das der Kofferraum noch auf ist!
Dieser Kontakt befindet sich meines wissens in der Heckklappe am Schlosszapfen. :wink: Hatte das gleiche Problem mal gehabt und wurde von der Werkstatt auf Garantie gewechselt. Könnte sein das es vielleicht bei deinem das gleiche Problem ist! :roll:

Gruss Markus

Mein Stilo: Seit 12.12.2007 keinen Stilo mehr!


flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 18:11

Joa, war bei unserem Abarth auch, da wurde gleich das Schloss auf Garantie getauscht..

Meiner hat das nicht, dafür lässt sich der Kofferraum gar nicht mehr elektrisch ENTRIEGELN...

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Erik

Anfänger

Beiträge: 19

Dabei seit: 21. August 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 19:29

Hab da auchn paar Probleme mit dem Sensor. Darf meine Klappe nur aus ner bestimmten Höhe fallen lassen, wenn ich sie zu tief fallen lass gehts sie nicht zu . Wenn ich sie zu hoch fallen lass ist das Schloss zwar zu aber der Sensor kriegts nicht mit.

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 905

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 21:20

Hatte das problem auch war aber ohne grossen aufwand behoben
versuchs mal so :

Mach die Heckklappe auf und schau von innen auf die Klappe dan siehst du jeweils am rand rechts und links zwei Gummi dämpfer die musst du einfach runter drehen dan fällt die klappe mehr ins schloss und somit erreicht sie besser den Kontakt das hat bei mir geholfen .
1. Beept es nicht mehr und
2. Springt die Klappe nicht mehr auf wenn ich sie auch mal feste zu fallen lasse

Ich hoffe das hilft Dir weiter

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Chrise2601

Anfänger

  • »Chrise2601« ist weiblich
  • »Chrise2601« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. Oktober 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 16:29

Vielen Dank für eure Tipps, ich werd es gleich mal ausprobiern.
Leider weiß ich nicht wirklich was für gummi dämpfer du meist, olli.
Die einzigen Dämpfer die ich in meinem Kofferraum gesehen habe, lassen sich aber nicht nach unten drehen. Welches Baujahr ist denn dein Stilo? Vielleicht liegt es daran, meiner ist 2002.
Lieben Gruß
Christina

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrise2601« (26. Oktober 2006, 16:39)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 16V 3-türig schwarz


SveN

Profi

  • »SveN« ist männlich

Beiträge: 909

Dabei seit: 10. April 2006

Wohnort: @ COburg (Bayern, Oberfranken)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Oktober 2006, 01:44

Schau mal bei offnem Kofferraumdeckel links und rechts hoch zur Klappe... das sind die Dämpfer... die kann man drehen... so hab ich des Prob auch gelöst. Meine waren verstellt.
Ciao
///Sven

Mein Stilo: 1.6, BJ:12/04, 3-Türer, silber • Dunlop SP Sport Maxx 215er/17" • Remus-ESD 2x 82x67mm • Eibach 30/30 Federn • getönte Scheiben • 17" orig. Alus • Dual-Zonen-Klima • orig. mp3-Radio • Navi: Google Nexus 4 mit Navigon App :)


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. Oktober 2006, 10:55

-

knubbel heißen die. sind an der klappe innen in höhe der rückleuchten.

Chrise2601

Anfänger

  • »Chrise2601« ist weiblich
  • »Chrise2601« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. Oktober 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Oktober 2006, 00:10

Also ich hab´s noch mal probiert aber leider besteht das Problem immer noch. ich denke ich muss einfach mal mit meinem stilo in die werkstatt. :cry: trotzdem danke für die tipps.
lieben Gruß
Christina

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 16V 3-türig schwarz


manfredo

Schüler

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Wohnort: 40 km südlich von Wien

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. November 2006, 20:43

Fehlermeldung offener Kofferraum

Hi Christina
So, eben habe ich das gleiche Problem bei meinem behoben und möchte es auch allen mitteilen. Allerdings ist meiner (seit August) ein Kombi: MW 1,9 JTD Bj2/2003, aber das Kofferraum-Schloss wird ähnlich dem 3T sein, bzw. das Problem. Hintere Abdeckung von Heckklappe abmontieren, ca. 6 Schrauben entfernen (versteckt unter Plastik-Stopfen, leicht abzuhebeln). 2 Inbus-Screw in beiden Griffmulden entfernen. Am unteren Rand Abdeckung von Rahmen lösen - indem die 6 Plastik-Stöpsel, welche in den Rahmen einrasten, herausgehebelt werden müssen. Sollten sie im Rahmen stecken bleiben (bei mir 2), müssen sie nachträglich herausgehebelt werden und vor Montage wieder auf die Plastik-Abdeckung eingeschoben werden! Nun ist guter Zugang auf das Schloß. Die 2 Stecker der Elektrik abziehen, wobei einer für den Magnetschalter (Verriegelung) und einer für die Rückmeldung verantwortlich ist. 2 Schrauben mit 10er Steckschlüssel herausdrehen und das Schloss durch die Öffnung herausnehmen.Nun kann man den kleinen Microschalter sehen, wo die beiden Kabel herauskommen. Dieser Schalter ist auf zwei Plastik-Stiften aufgeschoben, wo einer abgebrochen war. Der Schalter hat sich ein wenig verdreht und dadurch nicht mehr geschaltet. ACHTUNG! Beim Schalter am besten gar nichts umtun, sonst bricht der zweite Stift auch noch ab. Die Stifterl sind äusserst Filigran!! Jetzt heisst´s improvisieren, wollte zuerst ankleben, was ich aber wieder verwarf. Fand dann li und re zwei Bohrlöcher und habe einen ummantelten Kupferdraht (Licht-Einziehdraht) durchgesteckt, ca. 8 cm lang, und beide Enden umgebogen, damit er nicht rausrutschen kann. Nun das eine Kabel von dem Microschalter kommend an dem Kupferdraht mit dünnem Drahtschlauferl rangedrillt, damit sich der Schalter nicht wegdrehen kann und die Sache funzt!! Vielleicht hat jemand auch noch eine bessere Idee, wollte mir aber deswegen nicht gleich ein neues Schloß kaufen. Ein wenig Bastler sollte man schon sein dazu, aber es ist halb so schlimm. Alles gleich zusammengebaut und der Test war erfolgreich. Ich hoffe, euch geholfen zu haben und wünsche allen GUTES GELINGEN. Habe 2 Fotos gemacht, die können gerne angefordert werden. lg manfredo
:PZ IMMER KANN FIAT NICHTS FÜR... :-( III CIAOMANFREDO:PDT_kap:

Mein Stilo: 1,9 JTD 115PS MW Dynamic, Tizian, Klima, Tempomat, Lederlenkrad mit FB, Garfield on Board



SveN

Profi

  • »SveN« ist männlich

Beiträge: 909

Dabei seit: 10. April 2006

Wohnort: @ COburg (Bayern, Oberfranken)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. November 2006, 23:05

Stell die hier doch einfach rein... des hilft dann auch denen die noch gar nicht wissen, daß sie des Problem haben *g* , wenn se dann in Zukunft mal in ner Suchmaschine danach suchen.
Ciao
///Sven

Mein Stilo: 1.6, BJ:12/04, 3-Türer, silber • Dunlop SP Sport Maxx 215er/17" • Remus-ESD 2x 82x67mm • Eibach 30/30 Federn • getönte Scheiben • 17" orig. Alus • Dual-Zonen-Klima • orig. mp3-Radio • Navi: Google Nexus 4 mit Navigon App :)


manfredo

Schüler

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Wohnort: 40 km südlich von Wien

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. November 2006, 23:53

Hi Sven
Werd ich machen, sobald ich sie aus dem Digi herausgeholt habe und sie brauchbar sind. Komm vom vielen stöbern zu nichts mehr anderen ;-) ...und morgen muss ich Winterreifen umstecken. ciao manfredo
:PZ IMMER KANN FIAT NICHTS FÜR... :-( III CIAOMANFREDO:PDT_kap:

Mein Stilo: 1,9 JTD 115PS MW Dynamic, Tizian, Klima, Tempomat, Lederlenkrad mit FB, Garfield on Board


manfredo

Schüler

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Wohnort: 40 km südlich von Wien

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. November 2006, 12:01

Ursache: Meldung offener Kofferraum

Hi, habe noch vergessen, mögliche Ursache des abgebrochenen Plastik-Stifterls der Halterung des Microschalters. Bei der Montage der Kennzeichenhalterung hat der gute Mann eines der vier kleinen Plastikeinsätz(ch)en, wo die Schrauben eingedreht werden, hineingedrückt und diese ca. 6x6x7 mm grosse Teilchen fällt natürlich auf den tiefsten Punkt und das ist genau im zugemachten Zustand das Heckschloß... Dort hab ich´s nämlich entdeckt und ich vermute mal, dass sich dies beim Ver- oder Entriegeln des Magnetschalters dazwischen geklemmt haben wird und dadurch das Stifterl abgebrochen ist. (Bei der Kennz.-Montage habe ich ohnehin schon bemerkt, dass der vierte Schraubenlocheinsatz fehlt). Sind aber auch blöd entwickelt, sobald man ein bißchen andrückt (muss man aber bei einer Kreuzschraube), drückt man sie nach hinten durch, muss die Schraube sehr gefühlsvoll ansetzen und bis zum Festziehen immer heraushalten, dann geht´s).
Also Tip von mir:
Solltet ihr ein ähnliches Problem haben und beheben, schaut genau im ausgebauten Schloß, ob nicht so ein Würferl noch drinnen herumkollert, sonst ist die nächste Bastelstunde schon vorprogrammiert und FIAT KANN NICHT MAL WAS FÜR ...
Meine Pfützenlämpchen leuchten auch schon, echt nur li und re ein Birndl eingelötet und Fiat kann sich seine Einsätze um 17.-Eier/Stk auf den Bauch hauen.
CIAO manfredo
:PZ IMMER KANN FIAT NICHTS FÜR... :-( III CIAOMANFREDO:PDT_kap:

Mein Stilo: 1,9 JTD 115PS MW Dynamic, Tizian, Klima, Tempomat, Lederlenkrad mit FB, Garfield on Board


manfredo

Schüler

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Wohnort: 40 km südlich von Wien

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. November 2006, 19:46

Bilder von Kofferr.-Rep.

hi Christina

Wie ging es bei dir weiter? Konntest du dein Problem lösen und wie?
Bist du technisch so versiert und die Anweisungen befolgt?
Oder hast du liebe Helferlein, die sich da drübergestürzt und dir unter die Arme gegriffen haben?
Sollte die Werke involviert gewesen sein, wäre interessant, wieviel die genommen haben dafür?
Denke mal, daß die gleich das Schloß komplett tauschen, ist aber auch nicht anders möglich, die basteln da nicht herum bei diesen Stundentaxen.

Liebe Grüsse

...auch an SveN, danke nochmal für die Anregung, hat zwar gedauert, aber viell. kanns doch noch mal jemand brauchen, wird ja noch öfters vorkommen.
Jedenfalls weiß man nun (meine mich als Laie), daß diese winzigen Schalter für die Rückmeldung an den BC immer in der Nähe des Verursachers zu suchen (und zu finden) sind.

ciao manfredo
»manfredo« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0444ganzForum1.jpg
  • DSCN0442schriftForum2.jpg
:PZ IMMER KANN FIAT NICHTS FÜR... :-( III CIAOMANFREDO:PDT_kap:

Mein Stilo: 1,9 JTD 115PS MW Dynamic, Tizian, Klima, Tempomat, Lederlenkrad mit FB, Garfield on Board


manfredo

Schüler

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Wohnort: 40 km südlich von Wien

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 26. November 2006, 20:13

RE: Bilder von Kofferr.-Rep.

eigentlich schade, dass wegen dem blöden, winzigen, abgebrochenen Plastikstifterl das gesamte Schloß getauscht werden muß :PDT_drv:

Obwohl ich weiter vorne die Übung genau beschrieben habe, möchte ich hier die Erklärungen auf den Bildern wegen der schlechten Lesbarkeit wiederholen:

1. li oben: isolierten Cupfer-Einziehdraht in die beiden vorhandenen Löcher stecken und beidseitig umbiegen.

2. kleiner weißer Microschalter steckt auf 2 Plastik-Stifterl, wovon das linke abgebrochen war. (Vermutl. wegen dem hineingefallenen und verklemmten Kennzeichen-Befestigungsdüberl :cry:)

3. mit dünnem Draht das braune Kabel (HIER hat der Schalter nachgegeben, als das Schloss daran drücken und den Schalter schließen sollte) an den gelben Einziehdraht einfach angedrillt und dadurch kann der Schalter nicht mehr "ausweichen" UND MUSSSS SCHALLLTENNNNN !!! OB ER WILL ODER NICHT !!

Ich hoffe, mich einigermaßen klar ausgedrückt zu haben... :lol:

lg + ciao
:PZ IMMER KANN FIAT NICHTS FÜR... :-( III CIAOMANFREDO:PDT_kap:

Mein Stilo: 1,9 JTD 115PS MW Dynamic, Tizian, Klima, Tempomat, Lederlenkrad mit FB, Garfield on Board


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1514

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 26. November 2006, 20:37

Super Anleitung.
Danke dir dafür.

Sollte man in How-to-Do ein setzen.
No-Body
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Chrise2601

Anfänger

  • »Chrise2601« ist weiblich
  • »Chrise2601« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. Oktober 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 28. November 2006, 17:18

RE: Bilder von Kofferr.-Rep.

Hallo manfredo!

Bei mir hat sich das Problem viel einfacher gelöst.
Ich hatte zu vor an meine Kofferraumbeleuchtung ein neues massekabel anbringen müssen und das hat irgendwie die stromzufuhr zum kofferraumschloß unterbrochen.
naja, jedenfalls hab ich es jetzt noch mal anders angebracht und jetzt bekomme ich die fehlermeldung mit dem kofferraum nicht mehr.
also kein teuerer werkstattaufenthalt oder lange schrauberei. ging gott sei dank soll. aber trotzdem vielen dank für deine hilfreichen tipps, die werden bestimmt noch vielen anderen stilo.info-besuchern helfen.

Lieben gruß
Christina

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 16V 3-türig schwarz


SveN

Profi

  • »SveN« ist männlich

Beiträge: 909

Dabei seit: 10. April 2006

Wohnort: @ COburg (Bayern, Oberfranken)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 29. November 2006, 00:13

Zitat

Original von No-Body
Super Anleitung.
Danke dir dafür.

Sollte man in How-to-Do ein setzen.
No-Body


Find ich auch :)
Wär ja schnell gemacht.
Ciao
///Sven

Mein Stilo: 1.6, BJ:12/04, 3-Türer, silber • Dunlop SP Sport Maxx 215er/17" • Remus-ESD 2x 82x67mm • Eibach 30/30 Federn • getönte Scheiben • 17" orig. Alus • Dual-Zonen-Klima • orig. mp3-Radio • Navi: Google Nexus 4 mit Navigon App :)


manfredo

Schüler

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Wohnort: 40 km südlich von Wien

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

19

Samstag, 2. Dezember 2006, 15:40

Hi Chrise2601

Mein Freund, er hat seit 3 Wo. den gleichen MW wie ich, nur Bj 04, sagte mir gestern, er hat auch keine Kofferraumbeleuchtung und es liegt nicht am Birndl.

Da fiel mir deine Antwort ein, ev. hat er ein ähnliches Problem?

Und weshalb musstest du zur KR-Beleuchtung ein neues Massekabel legen?

Dass bei dir wegen diesem Kabel die Stromzufuhr zum Kofferraumschloß unterbrochen war, verstehe ich nicht ganz? Und gesperrt hat er trotzdem?

Interessant wäre noch folgendes:

Hast du schon mal probiert, wenn du die Heckklappe bewusst offen lässt und alle anderen Türen schließt und startest, ob dann der BC die offene Klappe überhaupt erkennt und meldet?

Also zurück zum Thema:
Wenn du mir wegen dem Massekabel zur KR-Beleuchtung noch was hilfreiches mitteilen kannst, danke ich dir im Voraus.

lg manfredo
:PZ IMMER KANN FIAT NICHTS FÜR... :-( III CIAOMANFREDO:PDT_kap:

Mein Stilo: 1,9 JTD 115PS MW Dynamic, Tizian, Klima, Tempomat, Lederlenkrad mit FB, Garfield on Board


Chrise2601

Anfänger

  • »Chrise2601« ist weiblich
  • »Chrise2601« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. Oktober 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:34

also mein altes massekabel war kaput und des halb musste ich das austauschen.
ja und irgendwie hat sich das beim ersten mal anklämmen nicht so gut mit der elektronik vertragen. vielleicht hab ich auch irgendwas falsch gemacht, keine ahnung, jedenfalls hab ich es dann noch mal versucht, also alles noch mal neu angeschlossen und dann war die fehlermeldung halt weg. aber ich kann dir leider nciht sagen warum das jetzt so war. sorry, das ich dir da nciht besonders gut weiterhelfen kann.
lieben gruß
christina

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 16V 3-türig schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!