Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich
  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 354

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1914

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 01:56

Glühlampenen im Umweltkontrollsystem Wechseln (Normale Klimatisierung)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also seitdem ich mein Radio gewechselt habe, habe ich ja nen paar Problemchen mit der Beleuchtung des Umweltkontrollsystems.
So dass die Einzige Lampe die Überhaupt noch (unzuverlässig geht) die auf der Beifahrerseite ist. Nen kleiner Klapps gegen die Verkleidung lässt sie meist wieder leuchten.
Nur auf der Fahrerseite beim Temperaturstellrad sehe ich immer Schwarz. -.- Und zum Temp Einstellen bei Dunkelheit erst die Leselampe auf der Fahrerseite einstellen ist naja auch ne gerade schön weil man erstmal von dem Ding geblendet wird.

Hatte. ja schon versucht das Teil raus zu bekommen, die 2 Schrauben unter der Umweltkontrolle raus (also am nicht existierenden Aschenbecher^^) Radio Raus und da auch noch mal die Schrauben raus, konnte das Teil dann zwar etwas aushängen. Aber raus drehen um so an die Rückseite zu gelangen, war mir nicht möglich, ok, das Teil hing auch noch an den Seilen für die Klappen. Aber ich konnte das Teil noch ne mal ansatzweise rauskannten. :-/

Ok. Ich habe ja noch Garantie drauf und so. Aber naja ganz ehrlich das wird mir dann sicherlich in Rechnung gestellt, da Glühlampen ja Verschleiß sind und der Händler ja schon meinte dass wenn es länger dauert der Lampenwechsel auch bezahlt werden muss. Beim Ersten mal mit dem Standlicht und dem Abblendlicht auf der Fahrerseite hat er es noch als Service gemacht...

Mir wäre es lieber wenn ich dieses Übel selbst beseitigen kann. Habe auch schon mal fix im E-Learn geschaut. Aber naja absolut nix gefunden... (Die Renault Dialogys war da echt besser :-) , Das E-Learn ist dagegen ein Grauen :-( )


Aber mal so nebenbei gefragt, kann das sein, dass der Stilo absolute Probleme meiner Seiner Beleuchtung hat? O.o
Kann doch ne sein, dass ich hier in knappen 2-3 Monaten soviel Lampen wechseln muss, wie bei meinen 19er in noch nicht mal in 19 fast 20 Jahren. O.o
Das einzige wo ich bei dem mal Oft wechseln musste, war bei den Weißen Tschechen 55/60W Lampen weil da der Glaskörper naja sich deformiert hat.^^
(gibts auch Bilder davon O.o)

Aber was ich hier schon am Stilo Lampen gewechselt habe ist schon erschütternd. Erst die eine Kennzeichenleuchte, Ok, die hat sie ganz Leicht wechseln lassen.
Aber dann noch die Sache mit dem Abblendlicht und dem Standlicht wo ich in die Werke bin... Und jetzt die Beleuchtung der Umweltkontrollen.
Kann doch nicht normal sein, soviele Beleuchtungsausfälle in so kurzer Zeit -.-

An der Spannung kanns auch ne wirklich liegen, die ist ne wirklich zu hoch. Hab da eher die Angst dass die Batterie bald Hopps geht, weil laut OBD Adapter liegen da mit Zündung an und so nur noch 11,5V an. Bei Motor laufend sind es glaube ich 14,1v die Laut OBD Adapter da sind. Und 13,8V brachte auch schon mein 19er aus dem Zig Anzünder gemessen.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich
  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 354

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1914

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Januar 2014, 02:05

So nun ist auch noch die letzte Lampe Dunkel -.-
Hat keiner eine Idee wie man die Klimakontrolle ausbauen kann?
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Januar 2014, 19:35

Nachdem du das Radio und den nicht-vorhandenen Aschenbecher entfernt hast musst du dort eigentlich "nur" die Frontblende ausclipsen,
dann die Stellräder abziehen, danach das durchsichtige Plastikteil abschrauben und dann kommst du an die beiden Lampen.

Geht leider etwas sehr bescheiden, aber es ist möglich. Hab das an meinem Stilo auch durch.
Bestellt hatte ich mir die Ersatzlampen (Glassockel) bei kfzteile24.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spock (23.01.2014)

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich
  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 354

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1914

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Januar 2014, 01:08

Also brauch ich gar nicht die komplette Einheit auszubauen?

Sondern nur die Regler ab und die Blende abnehmen?

Hatte nämlich versucht die komplette Einheit auszubauen sämtliche Schrauben gelöst aber ich konnt die Einheit nicht raus bekommen, da ich die nicht so drehen konnte wie ich wollte.

Nachtrag: habe da ne schöne bebilderte Anleitung gesehen :-)
Scheint ja ganz einfach zu sein :D

http://www.fiatforum.com/stilo-guides/11…ht-bulbs-2.html
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spock« (23. Januar 2014, 01:36)

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich
  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 354

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1914

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Januar 2014, 02:07

So nun endlich strahlt meine Bedientafel wieder in vollem Glanz :D^^
Danke für die Hilfe.

Falls hier irgendjemand dafür ne Bebilderte Anleitung bauen will...
Ich habe mehr als Genug Bilder gemacht. :D
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!