Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich
  • »Rosti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:54

HILFE: Heckklappe u. Heckfenster lassen sich nicht öffnen, Frage nach Relais

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, seit gestern abend lassen sich KLappe oder Heckfenster nicht mehr öffnen, hab versucht alles zu checken, Sicherung i.O., trotzdem getauscht, am Kabelbaum viel gewackelt.
Ich hab nun links im Koraum im Sicherungsblock ein 5-poliges (Nr. 85,86,87,30) Relais Art.Nr. 46520411 gefunden, wobei ein Pol (87a) ab ist.

Kann das zum Öffnen dienen ??? Gibts oft zu kaufen online .

Andere Funktionen wie Beleuchtung der HK funktionieren, aber ohne Koraum ist der schöne Wagen fast wertlos.

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 928

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3811

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Juni 2017, 19:57

guck mal nach der Sicherung F38. Heckklappen werden über den Bodycomputer gesteuert.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich
  • »Rosti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Juni 2017, 20:36

Ja hab ich mehrfach , i.o.
Es gibt noch ein zweites , größerers Relais hinten im KOraum, Nr. 46520419.
Ich werde diese der Reihe auf gut Glück tauschen.

Beispiel http://www.ebay.de/itm/Alfa-Romeo-156-93…5990&rmvSB=true

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rosti« (25. Juni 2017, 20:47)

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 4

Dabei seit: 10. Juli 2017

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Juli 2017, 14:28

Kommt denn noch ein Surren beim Betätigen des Druckpunktes an der Heckklappe? Wenn nicht, dann kann auch der Motor zur Entriegelung kaputt sein.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich
  • »Rosti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Juli 2017, 00:22

Nein, beides geht nicht mehr, plötzlich.

Bin am FR bei Fiat.

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich
  • »Rosti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Juli 2017, 20:27

So, meine FFB wurde mittels neuem Code neuprogrammiert, rund 75.- zusammen. ABER es ging erst als der alte Examiner im Schrank gefunden und angeschlossen wurde, Glück gehabt...dauerte 1,0 h berechnet wurde nur 0,5 h.

Jetzt ist es so: per FFB-Taste geht die Heckklappe elektrisch auf, aber nur wenn ich diese Spezialtaste drücke.

Mit der normalen ZV - Türöffnung bleibts zu...wenigstens komme ich hinten rein. Der Taster funktioniert, denn wenn ich die Klappe nur "halbzumache", kann ich dem Taster am Griff elektrisch öffnen...alles mysteriös.
Die klappbare Heckscheibe , das wichtigste beim Kombi, geht trotzdem nicht auf. 'Mist'
Ich hab für den Notfall nun ein Werkzeug gebaut, eine Holzlatte mit Nagel vorne dran , damit ich im Notfall von den hinteren Türen aus bequem die Klappe an dem Bibbus öffnen kann...liegt nun immer drin.
Ich vermute Teil-Defekt im Kabelstrang oder am Heckschloß.
Ich hab aber keine Lust und Geld für 79.-/h brutto auf gutglück suchen zu lassen. :cursing:

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich
  • »Rosti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Juli 2017, 23:32

So-es geht wieder alles:

ein Mikroschalter im unteren Heckschloß war ab und das Kabel auch abgerissen...alles neugemacht. Dies steuert offenbar sehr viel.
Ich hoffe es hält noch lange...

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!