Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Februar 2011, 16:33

Hupe Problem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also zuerst ging ja meine Hupe nicht.
Heute auf Arbeit die Leitung durchgemessen und kommen 12V am Ende des Kabels an.
Hupe funktioniert auch wenn man sie direkt an Batterie anschließt

Relai wurde überbrückt und funktioniert auch.
Auf dem Nachhauseweg dann 2-3 hintereinander gehupt und schon wars das wieder mit gehupe :(

Was kann das denn sein?
Relai klickt noch.

Wird es doch das Schleifband im Lenkrad sein?
Aber dann dürfte das Relai ja bei betätigung nicht klicken oder?? :(


PS: auf dem Relai steht
A727 20A
152
Ist diese die Richtige?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ginoberlin« (8. Februar 2011, 16:37)


barny44

Schüler

  • »barny44« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 25. Dezember 2010

Wohnort: Schweiz (Tessin)

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Februar 2011, 08:17

Hallo
scheint mir eher ein Masseproblem zu sein.
Gruss
Lieber nur 5 Zylinder-dafür etwas mehr unter dem Hut

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 Sele


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4172

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Februar 2011, 08:35

Morgen,
hatte ich vor ein paar Wochen auch.
War ein Kontakproblem an der Hupe.
Habe die Kontake gesäubert, zurecht gebogen und mit Kontaktspray eingesprüht.

...und tada...es hupte wieder ;-).
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Februar 2011, 13:08

Zitat

Original von barny44
Hallo
scheint mir eher ein Masseproblem zu sein.
Gruss


Das heisst? wo könnte dieses Masseproblem ungefähr sein?

barny44

Schüler

  • »barny44« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 25. Dezember 2010

Wohnort: Schweiz (Tessin)

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Februar 2011, 13:17

Das heiss, dass Du wohl 12Volt Spannung hast, aber ev. keine Masse, bzw. nicht genug Kontakt mit dem Chassis des Stilo. Aber ev. ist auch die Hupe hinüber, kostet ja nicht alle Welt.
Lieber nur 5 Zylinder-dafür etwas mehr unter dem Hut

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 Sele


ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Februar 2011, 13:35

Zitat

Original von barny44
Das heiss, dass Du wohl 12Volt Spannung hast, aber ev. keine Masse, bzw. nicht genug Kontakt mit dem Chassis des Stilo. Aber ev. ist auch die Hupe hinüber, kostet ja nicht alle Welt.


hm die Hupe geht aber egal wie ich sie mit spannung versorge und wenn ich das Relai überbrücke geht se ja auch, also kann es ja nur vom Lenkrad zum Relai der Massefehler sein oder?

barny44

Schüler

  • »barny44« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 25. Dezember 2010

Wohnort: Schweiz (Tessin)

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Februar 2011, 14:16

Ja, das kann auch sein, baue doch mal den Hupeknopf aus, ist ja nur gesteckt.
Lieber nur 5 Zylinder-dafür etwas mehr unter dem Hut

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 Sele


ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Februar 2011, 16:44

Zitat

Original von barny44
Ja, das kann auch sein, baue doch mal den Hupeknopf aus, ist ja nur gesteckt.


Was meinst du genau damit?
hab eben die 3 Imbusschrauben vom Airbag abgeschraubt um zu schauen ob da nen Schleifring ist, aber hab da nichts gefunden.
nur 2 Stecker direkt am Airbag.

  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 1086

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Februar 2011, 17:49

Habe genau das selbe Problem zur Zeit.Wir sind auch noch nicht genau auf die Lösung gekommen. Wohl auch Masseproblem, weil es sonst alles tut.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:34

Problem besteht immer noch, aber woran kann es denn nun liegen?? :(

Was heisst denn ein Maßeproblem? Muss doch zu lösen sein oder?^^

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen