Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Dezember 2012, 13:25

Kofferraumbeleuchtung geht nach 5 Sekunden aus.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag zusammen,

ich habe in meinem Stilo 2.4 Abarth ein Problem mit der Kofferraumbeleuchtung, wenn ich die Klappe öffne leuchtet sie für ca. 5 Sekunden, dann fällt die Spannung auf ca. 3 Volt ab. Ist die Zündung aktiviert leuchtet sie länger, flackert aber sporadisch.

Fehlerquelle: Microschalter in Heckklappe? Allerdings ist die Anzeige im BC korrekt.

Also im BC sehe ich Heckklappe geöffnet, dennoch ist die Beleuchtung aus.

Weiß nicht mehr weiter vielleicht hat jemand eine Idee.


Es handelt sich übrigens über eine nachgerüstete LED Beleuchtung.

Vielen Dank schonmal.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2096

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Dezember 2012, 13:43

Hallo,

das Licht sollte so lange eingeschaltet blieben wie die Heckklappe geöffnet ist. Tut sie das nicht, kann das der Schalter sein, welcher im Schloßmechanismus in der Heckklappe verbaut ist.

Vermutlich zieht Deine LED-Beleuchtung auch zu wenig Strom, sodass der Übergangswiderstand am Schalter zu hoch ist. Probiere es mal parallel mit einem Lastwiderstand, ob es da besser wird?

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Dezember 2012, 13:48

Ich werde heute Abend mal einen Lastwiderstand einsetzen, danke für den Tipp!

diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Dezember 2012, 14:55

Ein Lastwiderstand brachte leider keine Besserung, sind im Heckklappen Schloss ein oder zwei Schalter?

Denn die Erkennung im BC funktioniert einwandfrei."Klappe auf-/zu". Allerdings die Lampe im Kofferraum nicht, wären es zwei Schalter könnte einer defekt sein.

Ist es ein Schalter habe ich ein Problem...

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1279

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Dezember 2012, 17:05

Es sind zwei Schalter im Schloss. Der fürs Licht ist allerdings wirklich im Schloss. Da kommt man so leicht nicht dran.
Hab mal ein Bild angehängt, da sieht man den äußeren Schalter für die Erkennung Tür auf/zu und die Kabel, die zum inneren Schalter gehen.
»Dragon« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schalter.jpg
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2084

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Dezember 2012, 17:52

mach mal wieder eine normale Glühbirne rein.

die LEDs werden nicht erkannt und der BC denkt, dass die Lampe defekt ist oder keine drin ist und schaltet die Lampe dann einfach ab. Das Problem hatte ich auch mit einer nachgerüsteten LED. LEDs mit integriertem Widerstand (sodass sie letzten Endes genauso viel Strom ziehen wir die 5W-Birnchen) sollten auch gehen - allerdings ist dann der Stromvorteil dahin :-)
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2096

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Dezember 2012, 21:26

Aber nicht bei der Kofferraumbeleuchtung...die ist dem BC gänzlich egal. Hier wird nur über den Schloßschalter hart die Spannung geschaltet.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2084

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Dezember 2012, 22:21

Nein genau die wird abgeschaltet!

Sie wird nicht überwacht, aber bei MEINEM Stilo ist die Kofferraumbeleuchtung nach 2-3 Sekunden ausgegangen mit der LED! Als ich meine normale Glühbirne wieder eingesetzt habe, ging sie wieder :!:
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


diji2010

Anfänger

  • »diji2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 12:49

So vielen dank!
Speeds Grufti hat Recht, wird über den BC überwacht.
Habe jetzt zu den LED Stripes eine 12 Volt 100 mA Kontrollleuchte (Glühlampe) parallel geschaltet nun funktionier alles.
Ohne Glühlampe leuchten die LEDs 3 Sekunden dann gehen sie aus.
Hart geschaltet wird da leider nichts.
Wie gesagt nochmals vielen dank :).

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!