Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2015, 03:01

motorleuchte nach batterieüberbrückung?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo schon wieder, ihr lieben.
Nun haben wir ein neues problem.
Fiat stilo, 1.6 16v, MW, bj 2003

Wir haben heute ein wenig am auto rum geschraubt. Als ich es wieder starten wollte, batterie leer.
Wir haben sie überbrückt, sprang auch gleich an.
Im display stand der hinweiß "motorsteuerung" und der schraubenschlüssel. Datum, sowie uhrzeit sind gelöscht.
Nun aber zum eigentlichen problem:
Die gelbe kontrollleuchte für die motorsteuerung leuchtet nun dauerhaft.
Auto fährt wie immer, kein ruckeln, stottern oder ähnliches. Gas nimmt er auch normal an.
Woran liegt das? Nur weil die batterie leer war?
Hoffe, mir kann jemand helfen, denn so ein Phänomen kenne ich nicht.

Liebe grüße :)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5151

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. August 2015, 08:43

wo?

wo habt ihr denn geschraubt?
vielleicht ein kabel vergessen anzuschließen?

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. August 2015, 11:15

Wie oft wurde der Wagen danach noch gestartet?

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. August 2015, 11:15

Wir haben versucht, bei einem bekannten in einer schrauberwerkstatt die stoßdämpfer vorn zu wechseln. Als dwir einen stoßdämpfer draußen hatten, haben wir gesehen, das uns die falschen geliefert wurden.
An irgendwelchen kabeln waren wir nicht dran, lediglich an den kabeln, die am stoßdämpfer fest geklippt sind, sie sind aber alle wieder an ihrem ort.
Batterie war ratze putze leer, hatten einen 12v schlagschrauber in betrieb, zündung war an und der kofferraum offen, über die ganze zeit.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. August 2015, 11:18

Wie oft wurde der Wagen danach noch gestartet?
Ich habe nach der überbrückung 2 runden durchs dorf gedreht, hab den motor angelassen und bin dann nach hause gefahren. Bor der Haustür habe ich es ausgemacht und nochmal an gemacht.
Also nach überbrückung noch 1x.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1113

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. August 2015, 13:06

Bei nicht gravierenden Fehler löscht sich der Fehler nach einigen Starten selbst. Ich habe das Phänomen, dass alle 14 tage mal die MKL leuchtet. bei auslesen sagt er mir dann Fehler P0420. Also iwas mit Abgas. Hat aber keinen Einfluss auf die Leistung. Nach Fehler löschen ist als ob nichts gewesen wär.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. August 2015, 14:11

Irgendwie verstehen wir das ganze nicht, auch unser Bekannter, der schon seit Jahren an Autos (vorwiegend vw) schraubt, konnte mir der plötzlich auftretenden Kontrollleuchte nichts anfangen. Wir haben ja lediglich die Batterie mit Hilfe eines Starthilfekabels überbrückt. :shock:


Ich werde gegen Nachmittag (Auto steht bei jemandem anderes, der am Berg wohnt) das Auto nochmal starten, wenn es denn startet :rolleyes: und schauen, ob die Lampe immer noch brennt.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1113

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. August 2015, 14:24

Ich hatte mal Probleme mit einer Zündspule. Nachdem die gewechselt wurde ohne den Fehler zu löschen, hat sich die MKL nach ca. 5 mal starten wieder gelöscht. Wenn die batt gebrückt wurde wegen Fremdstart, hat das MSG was in den falschen Hals bekommen. Paarmal starten und sehn was passiert.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. August 2015, 17:33

Nochmal ne andere Frage:
Ist es üblich bei Fiat, das auf der Batterie unter der Abdeckung noch ein kasten mit Sicherungen sitzt??
Also zwischen Batterie und der schwarzen Abdeckung?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5151

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. August 2015, 19:37

warten

lösch den fehler, wenn du kannst oder klemm die batterie für längere zeit ab.

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. August 2015, 21:46

Ist normal und gehört so, das mit den Sicherungen auf der Batterie. Glaube mich daran zu erinnern das bei mir nach einer Überbrückung auch die MKL geleuchtet hatte. Nach paar mal starten war die wieder weg. Wird bei dir sicherlich auch wieder automatisch verschwinden, nach ein paar mal starten.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


mausi2002

Anfänger

  • »mausi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Juli 2015

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. August 2015, 10:40

Freudige nachricht:
Beim 4. Motorstart ist die motorkontrollleuchte wieder aus :thumbup:

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!