Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich
  • »..:Dude:..« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 08:35

Motorstörung nach Überbrückungsstart

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gestern hatte ich zu lange (ca. 15h) das Parklicht auf einer Seite angelassen. Dann noch die Minusgrade zwingten die Batterie wohl in die Knie. Beim Startversuch drehte der Anlasser nicht mehr, alle Lämpchen gingen aus und danach wieder an und die Uhr war auf 0:00 und es zeigte "ASR AN" an.

Nach dem überbrücken (keine Ahnung ob es genau danach kam) war dann plötzlich die Motorsörungslampe an. Bin dann aber einfach weiter gefahren und erstmal auf die Autobahn zum Aufladen, konnte ja nix sein. Die ging dann aber nach dem 2-3x neu starten (über einen längeren Zeitraum,) wieder aus. Ich denke mal der Stilo war dadurch wohl nur bissl verwirrt und hatte dann die Störung gebracht, oder?

Werde aber heute Abend mal den Fehler auslesen, was das Lämpchen zum leuchten gebracht hatte.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 942

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 12:32

Ja der Stilo spielt verückt wenn ihr der Strom von der Batterie fehlt.Da bekommst du auch noch andere Meldungen.Wenn der Wagen ja vorher lief und du danach auch noch ohne Probleme fahren konntest dann war es wohl ein Fehleralarm wegen Spannungsmangel.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Mr.T

Schüler

  • »Mr.T« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 16. April 2011

Wohnort: Osterode am Harz

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Februar 2013, 10:32

Ja, also da brauchste dir glaube keine Sorgen machen. Bei mir war auch schon die Batterie leer (Zündung über Nacht angelassen). Danach kam dann auch die Fehlermeldung "Motor kontrollieren lassen". Dann habe ich ca. 10x neugestartet und schwupps war alles wieder gut. Denn dass Auto merkt das der Fehler behoben ist und löscht es somit.

FIAT = Ferrari In Außergewöhnlicher Tarnung


:thumbsup:

Mein Stilo: 1.6l 16V 103PS 3T


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!