Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich
  • »Goldberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. August 2010, 20:00

Mysteriöser Stecker im Handschuhfach

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi, bin schon länger hier und bisher haben mir die Beiträge auch immer geholfen, aber jetzt hab ich was, was mir die Suche nicht sagen kann:

Ich hab heut mal wieder n bisschen an meiner Süßen (Stilo 1,8 - 5 Türer) geschraubt und dabei ist mir im Handschuhfach eine kleine Klappe aufgefallen. Diese sitzt oben rechts und ist ca. 10x10 cm groß. Dahinter verbirgt sich ein großer, gelber Stecker, der mich an die Stecker der Airbags erinnert (an die, die die Airbagstörung verursachen). Jetzt frage ich mich, was hierrüber läuft und ob dieser Stecker nicht auch iwelche Störungen provoziert (ABS/ESP/ASR z.b. ich weiß, das soll eigenltlich der Bremslichtschalter sein, aber den hab ich schon gewechselt und nach nem halben Jahr war die Störung wieder da).

Übrigens würde ich mich über einen Steckerbelegungsplan des Steckers, der die Deckenbeleuchtung speist, auch sehr freuen ;)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 946

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. August 2010, 20:07

Über dem Handschuhfach ist ein Airbagstecker. Ich vermute mal für den Beifahrer Airbag. Das Auto hat schließlich mehr Airbags als nur den im Sitz. :-D
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich
  • »Goldberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. August 2010, 16:55

AHA!!!

Wusst ichs doch ;) Hum, dann muss ich wohl weiter nach dem Grund für die Störungen suchen...

Kannst du mir auch bei der Steckerbelegung helfen? Ich suche die dauerhaften 12V sowie die 0V.

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 314

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. August 2010, 18:37

Hallo,

also ich würde mal sagen das ist der Stecker der zur Seite vom Cockpit führt, wo du den Beifahrerairbag ein und ausschalten kannst.

Airbag Fehler?

lass doch mal deine Auto auslesen, dann weist du welcher Stecker es ist :) Bei mir wars der Fahrer airbag! Hab einfach das Lenkrad runtergebaut, dann diese Feder Dahinter wo den Strom aufs Lenkrad überträgt und dann wieder alles zusammengebaut! und siehe da es ging wieder alles :) ( aber vorsicht beim Einsetzen der Feder kann man viel falsch machen! die Nase an der Feder muss richtig im Lenkwinkelsensor drin sitzen, sonst macht der Probleme; hatte ich.... ESP ASR Probleme)

Die Secket unterm Sitz hab ich auseinander gemacht, dann Polfett in die Verbindungen und mit Kabelbinder das ganze fest zusammen gemacht.
Jetzt Passt alles wieder super und die Störungen sind weg :)

MFG

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich
  • »Goldberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. August 2010, 20:54

Hey,

also die Airbagstörung hatte ich ganz zu Anfang mal, ging mir auf den Sack, hab mich schlau gelesen und daraufhin die Stecker unterm Beifahrersitz und im Kofferraum rausgeschmissen und durch einfache Lüsterklemmen ersetzt. Funzt wunderbar - nie wieder Probleme damit gehabt und da es Sicherheitstechnik ist, wird es als Öffner abgefragt. Will sagen, die Störung kommt, wenn kein Kontakt besteht, also sicher.

Und so wies vorhin aussah, hab ich auch keine ABS, ESP und ASR Sammelstörung mehr. Hab einfach den alten Bremslichtschalter wieder eingebaut, nachdem ich ihn vor einiger Zeit ordentlich abpoliert und gereinigt hatte (die Kontakte).

Aber vielen Dank für die Anregung, plane nämlich auch die Tachoscheibe zu tauschen. Dann werd ich drauf achten :)

Kann mir vill auch jemand sagen, welches Potenzial an der Deckenleuchte anliegt?

Ich meine damit die Volt- und Ampereangaben, damit ich den Vorwiderstand für mein LED Licht auslegen kann.

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 949

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. August 2010, 21:38

Die Beleuchtung Deckenleuchte wird vom Bodycomputer über einen Leistungstreiber mit einem PWM-Signal angesteuert und ist auf den Verbrauch der 10W-Glühlampe ausgelegt (die Spannung/Stromstärke kannst ja da ausrechnen)...die Abweichung von dem ungefähren Wert (z.B. Umbau auf LED) führt dazu, das LEDs entweder dauerhaft minimal leuchten, oder beim Blinken anfangen zu leuchten, etc...

Behebung des Problems - einfach einen 50W Lastwiderstand (z.B. 8 Ohm als "Glühlampenersatz" einbauen - gibts z.B. bei Louis, Conrad, etc.) - danach kannst Du LED problemlos parallel zum Widerstand bereiben (mit entsprechenden Vorwiderstand der LED´s) und hast keine Funktionsprobleme (da der Lastwiderstand aber sehr warm wird, ist es ratsam den z.B. hinter dem Radio auf dem Aluträger zu montieren - in der Deckenleuchte wäre sowieso kein Platz) und nochmal 2 Leitungen zur Deckenleuchte zu legen...

Die Steckerbelegung der Deckenleuchte weiß ich jetzt nicht - ist aber selbsterklärend, wenn Du die Leuchte von hinten anschaust...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 314

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. August 2010, 22:22

hmm ich hab kein Lastwiderstand drin... bei mir blingt nichts und leuchtet auch ned im stand. hmm komisch.

ach ja tacho is so ein Thema :) Ich hab meinen Diesel tacho dadurch aufgearbeitet^^

is sau schwer.... die Nadeln da wieder richtig rein zu bekommen. ganz ehrlich lass es lieber! lieber schneidest die Tachoscheiben ganz sauber und machst sie dann irgendwie drüber ohne die Nadeln raus zu nehmen...

hab da übrigens Bilder davon wie das ganz im Tacho drin aussieht :)

MFG

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 949

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. August 2010, 22:24

Zitat

Original von Martin758
hmm ich hab kein Lastwiderstand drin... bei mir blingt nichts und leuchtet auch ned im stand. hmm komisch

Hast Du fertige LED-Sofitten drin oder "Eigenbau-LED Umbau"?
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich
  • »Goldberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. August 2010, 00:07

Naja, also bei mir gehts ja nicht um das Wechseln der Deckenlampe auf LED sondern um eine Zusatzleuchte richtung Kofferraum, in dieser, wie ich finde, total nutzlosen Ablage. Was zur Hölle soll ich denn da bitte reinlegen??? 1. Viel zu klein und 2. Fällt alles beim Anfahren wieder raus...

Naja, ist ja auch egal. Ich wollte ne Platine mit 5 LED´s an das hintere Ende schrauben, sodass es den Himmel beleuchtet. Das Ganze soll mit einem kleinen Platinenschalter (ebenfalls oben drin) abschaltbar sein.

Soweit mein Plan. Werd morgen mal ein wenig rechnen und LED´s und Widerstände bestellen. Dann schau ich weiter ;) aber schon mal danke für eure Hilfe :)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. August 2010, 00:14

Zitat

Original von Martin758
is sau schwer.... die Nadeln da wieder richtig rein zu bekommen. ganz ehrlich lass es lieber! lieber schneidest die Tachoscheiben ganz sauber und machst sie dann irgendwie drüber ohne die Nadeln raus zu nehmen...
MFG


Das Zauberwort heißt hier: DREHEN! Also Die Zeiger drehen und drücken/ziehen. Dann geht das problemlos.

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung



Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 946

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. August 2010, 00:46

Zitat

Original von Goldberg
Naja, also bei mir gehts ja nicht um das Wechseln der Deckenlampe auf LED sondern um eine Zusatzleuchte richtung Kofferraum, in dieser, wie ich finde, total nutzlosen Ablage. Was zur Hölle soll ich denn da bitte reinlegen??? 1. Viel zu klein und 2. Fällt alles beim Anfahren wieder raus...

Schon mal was von ner Brille gehört? Kleine Fächer oben sind meist dafür. Meine Brille ist da bisher auch noch nicht raus gefallen.^^
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich
  • »Goldberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. August 2010, 17:03

Ne, ehrlich? ...

Also auf die Idee bin ich auch schon gekommen, aber nach 2 Metern lag die Brille wieder auf meinem Schoß. Liegt vorm Aschenbecher auch ganz gut und so ist oben das Fach frei für Licht ;)

Ach ja, ich würd ganz gern den Aschenbecher, die Radioabdeckung, sowie die Rahmen der Lüftung einfärben, aber ich weiß nicht, womit ich das tun soll und ob das überhaupt funzt, weil das ja alles nicht ganz eben ist. Kann mir da wer nen Tip geben? Gibt ja einen Spezi hier im Forum, aber der antwortet auf PN´s leider nicht.

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


whistler

Mitgliedschaft beendet

13

Donnerstag, 5. August 2010, 06:56

Zitat

Original von Goldberg
Ne, ehrlich? ...

Also auf die Idee bin ich auch schon gekommen, aber nach 2 Metern lag die Brille wieder auf meinem Schoß. Liegt vorm Aschenbecher auch ganz gut und so ist oben das Fach frei für Licht ;)



Komisch, bei mir liegt da auch die Sonnenbrille drin, bei mir bleibt die Brille aber im Fach liegen und fällt mir nicht in den Schoß, ich lege die Brille aber auch auf die Bügel und nicht auf die Gläser.... :-)

@ Alle
was mich beim Lesen der Beiträge manchmal wundert, dass sich scheinbar kaum jemand der Fragesteller mit der Bedienungsanleitung auseinander gesetzt hat. In dem, zugegebenermaßen umfangreichen Buch, ist wirklich sehr vieles erklärt. Manchmal würden sich Fragen im Forum auch erübrigen, wenn vorher im Buch geschaut wird.....

Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich
  • »Goldberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. August 2010, 20:39

Du meinst nicht im ernst, dass ich in die Bedienunganleitung schauen soll, was ich da reinlegen kann???

Hab nur gesagt, dass es für mich sinnlos ist und ich deshalb da Licht einbau. Wollt keine Liste an Dingen, die ich da reinlegen kann... ;)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!