Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »stilo2005« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Februar 2006, 13:31

nervige wechslerjahre

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich krieg noch pickel am hinten mit dem wechsler. also dank der anleitung konnte ich ja zumindest versuchen den wechsler der gesperrt war zum laufen zu bringen. doch geschafft habe ich es nicht. heute wollte ich noch eben zum boschcenter die mir schon angedroht haben das ding einschicken zu lassen. 70 euro. mindestens. ahhh. naja ein netter mitarbeiter hat angeboten mit mir die anleitung an einem ausstellungsgerät zu probieren. er fragte den code ab und plötzlich cd error. lichter blinken. das muss so sein sag ich. nein. er holt den meister. der gleich: "das is kaputt den schicken wir ein!" ...neeeein.... das passt schon so sagte ich. das gehört sich so. aaach kommen se mal mit mir mit. in der radiowerkstatt angelangt. überall osziloskope und offene radios. er gleich mit dem schraubenzieher auf das ding los. aufgeschraubt. meisterstunde 63 euro. neeeinnnn. doch es war zu spät. ehe ich mich wehren konnte lag der wechsler zerteilt aufm tisch. das zahnrad dreht sich nicht. da is sand im getriebe. ich meinte: ja muss sich das alles drehen wenn das nicht mal angeschlossen ist. nö also.....net alles...also. neee so wird des nix. da klemmt was. da schaltet der schutz ab. aha. naja in der tat nach 10 minuten und einem flinken schraubenzieher. transportierte der player und spielte die cd ab. er hat ihn noch abgemeldet. und dann fragte ich........ok was bin ich nun schuldig? also eieeeeigentlich 63 euro. und uneigentlich? kaffeekasse? ja das tuts wohl! gut. da ich nur ec-karte hatte verzichtete er gleich auch auf den beitrag. also. so weit so gut. ich schließ das ding an und hoffe es wird funktionieren.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2304

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Februar 2006, 11:58

Und, hast du die Kaffeekasse inzwischen noch beglückt? Würde ich schon noch machen. Wer weiß, wann du die Jungs vom Boschdienst noch mal brauchst. :002:

Wer gut schmiert, läuft besser. :033:


Hartmut

PS: bitte Absätze und Struktur in den Text bringen, dann ist er leichter zu lesen.

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »stilo2005« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Februar 2006, 12:49

-

mach ich beim nächsten mal. was würdet ihr da geben. hallo kaffeekasse? mehr alsn 5er doch net oder?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilo_Fan-Vechta« ist männlich

Beiträge: 104

Dabei seit: 17. Dezember 2005

Wohnort: Vechta

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Februar 2006, 13:06

also ein 10er wär mir das schon wert. ein 5er gib ich ja schon fast beim Ölwechsel.

Mein Stilo: 2,4 Abarth Selespeed


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2304

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Februar 2006, 15:55

Ich meine auch auch, dass ein 10er angebracht wäre im Verhältnis zu der eingesparten Meisterstunde.

Ich würde mir aber nicht zu lange Zeit lassen, damit sie sich noch an dich erinnern.


Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!