Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

frust

Mitgliedschaft beendet

21

Samstag, 14. November 2009, 21:26

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gut, den Motor hab ich gefunden. Das Rollo von Hand ganz zuzukurbeln ist bei dem Platz den man da hat ja nicht die angenehmste Arbeit die es so gibt =). Das mit den Sicherungen muss ich mal ausprobieren währe natürlich schön wenn das so geht, weil die komplette Verkleidung abnehmen das würd ich glaub nich machen das war ja so schon ein Akt. Naja vielen Dank erstmal und noch nen schönes Wochenende...

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. Mai 2011, 16:35

hallo zusammen,

ich habe auch ein problem mit dem sky window.
sowohl das rollo als auch das schiebedach an sich wollen auf gar nichts mehr reagieren.

wir haben den wagen am wochenende gekauft und angeblich ist das ganze erst seit ner woche defekt. wenn der motor direkt strom bekommt, soll er angeblich funktionieren, nur weiß ich nicht wie ich das testen soll. an diesem 12pin stecker liegen bei +- jedenfalls 12V an.

wie auf dem foto zu sehen ist der rote draht am rollo-schalter derjenige, an dem es wohl (auch liegt).
dort kommt kein strom mehr an. jetzt habe ich einen anderen stromführenden roten genommen und ihn gegen den schwarzen des schalters gemessen, dort liegen 16V an, jedoch auch wenn ich diesen anschließe tut sich rein gar nichts mehr, weder am rolle motor noch am fenster.....

könnt ihr mir vielleicht helfen?
vielleicht liegts ja nur an falschen reihenfolge der drähte?
habe den rote sowohl links als auch rechts außen angeschlossen.

ist dieser rote alleine verantwortlich für beide motoren?
oder nur für das rollo?
denn der linke schalter, an dem dieser rote dranhängt, scheint ja das rollo zu betätigen

jemand ne idee?
»Jack Bruno« hat folgendes Bild angehängt:
  • stilo.jpg
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jack Bruno« (22. Mai 2011, 17:36)

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 22. Mai 2011, 17:25

....
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jack Bruno« (22. Mai 2011, 17:25)

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 25. Mai 2011, 07:54

Das rote Kabel müsste laut Schaltplan am kleineren Stecker neben dem schwarzen Kabel rein. Die Motoren werden nicht direkt über die Schalter angesteuert, da sitzt ein Steuergerät dazwischen. Dieses Steuergerät musst du wahrscheinlich neu initialisieren:
-Zündung+Motor an (braucht nämlich viel Strom)
-Drehschalter auf 0 stellen
-Auf den Drehschalter draufdrücken und gedrückt halten.
-Da dein Dach geschlossen ist, solltest du nach 2-3 Sekunden etwas hören, wie die Motroren versuchen, anzulaufen. Warte bis du vom Rolo 2 mal eine Art "Einrastgeräusch" gehört hast.
-Drehschalter loslassen und innerhalb von 3 Sekunden wieder drücken und gedrückt halten, bis das Dach und Rolo einmal komplett auf- und wieder zu gefahren sind.
cu, Dominik

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 26. Mai 2011, 20:40

danke aber das habe ich schon versucht.
in keiner schalter-stellung bei langem gedrückt halten tut sich irgendwas, weder beim rollo noch beim fenster.

wie gesagt, habe am fenster motor gemessen, +- liegt an, und die drähte die zum schlater führen haben auch teilweise saft...

weiß ehrlich gesagt keinen rat mehr.

den motor hab ich auch aufgemacht, rein optisch kein fehler zu erkennen.

wo sitzt denn das steuergerät?

danke
andreas
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 26. Mai 2011, 22:00

Das Steuergerät sollte an den Schiebedachmotor angeflanscht sein. Dort sollte an Pin 2 sollte Masse, an Pin 4 +12V über Zündung (Relais T13, im Sicherungskasten innen) anliegen.
Prüfe auch mal die Sicherungen F45 (geht an Rolomotor), F46 (Schiebedachmotor), F49 (gelbes Kabel am kleinen Stecker auf dem Foto oben) sowie die Masseverbindungen
Den Drehschalter würde ich mir auch noch mal genau anschauen (warum ist das rote Kabel draussen ?)
cu, Dominik

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dominik66« (26. Mai 2011, 22:08)

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

27

Freitag, 27. Mai 2011, 14:34

ok das steuergerät hab ich gefunden, hatte das ding auch schon aus, optisch nichts erkennbar. an den pins (dicker roter und schwarzer draht) liegen bei zündung 16V an, also dadran sollte es nicht liegen

sicherungen sind auch ok.

der kontakt wo das rote kabel draußen hängt ist doch für die steuerung des rolos und hat mit dem fenster nix zu tun oder?

da liegen nämlich am roten keine 12V an, am gelben oder blauen (wei nicht mehr genau) allerdings schon. dass 2 motoren gleichzeitig hinüber sind wäre allerdings mehr als komisch finde ich :(

ich werde den fenstermotor am montag mal überprüfen lassen
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 29. Mai 2011, 14:29

An den blauen+gelben Kabel liegen die 12 V an (Masse und Zündungsplus, aber frag jetzt nicht was was ist), das gehört so.

Ich bezweifle sehr, das die Motoren defekt sind, eher ist das Steuergerät durch. Wenn das Steuergerät nicht initialisiert ist, werden die Motoren nicht angesteuert, egal was du drückst oder schaltest. Ausnahme: Du startest die Initialisierungssequenz wie weiter oben beschrieben. Ich würde mal das Messgerät an den Schiebedachmotor hängen und dann die Initialisierungssequenz starten. Wenn dann am Motor kurzzeitig Spannung anliegt und es rührt sich nix, dann dürfte tatsächlich der Motor hin sein. Liegt dagegen nie Spannung an, ist entweder das Steuergerät hinüber oder der Drehschalter ist defekt.
cu, Dominik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dominik66« (29. Mai 2011, 14:30)

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 29. Mai 2011, 18:21

das heißt an dem roten liegt gar keine spannung an und das ist richtig so?
der ist aber ja auch nur für das rollo zuständig, der andere sollte davon ja nicht beeinflusst sein.

ich werden an motor mal mit zum elektriker nehmen. ich kann den motor ja auch ohne steuerung mit spannung versorgen (die 2 kotankte direkt am motor), dann müsste sich ja zeigen ob die steuerung einen weg hat oder?
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 2. Juni 2011, 18:30

also der motor ohne steuerung funktioniert einwandfrei.

ich glaube es liegt am schalter.
dieser hat ja 6 pins, scheinbar 5x 12V und einmal Masse.

wenn man jedoch hin und her schaltet so bekommt man in keiner einzigen variation kontakt.

wir haben blos jetz die möglichkeit den schalter zu drücken (in der links position), dann reagiert der motor und geht schrittweise zu. alle anderen schalterstellungen sind wirkungslos.

nur diesen schalter zu bekommen scheint relativ aussichtslos :(
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

31

Freitag, 3. Juni 2011, 08:06

Zitat

Original von Jack Bruno

wir haben blos jetz die möglichkeit den schalter zu drücken (in der links position), dann reagiert der motor und geht schrittweise zu. alle anderen schalterstellungen sind wirkungslos.


Dieses schrittweise Zufahren ist die Initialisierung! Du musst den Schalter unbedingt so lange drücken bis das Skywindow UND das Rolo komplett zugefahren sind (und noch 3-4 Sekunden länger!), ansonsten ist die Initialisierung nicht abgeschlossen und muss wiederholt werden.
cu, Dominik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dominik66« (3. Juni 2011, 08:25)

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

32

Freitag, 3. Juni 2011, 14:23

ok werde ich versuchen.

allerdings gibts scheinbar noch ein anderes problem:
die lamellen gehen selbst mit der kurbel so schwer zu, dass die zahnräder durchdrehen. habe gelesen, dass das fenster dann wohl an den streben beschädigt sein könnte....

und zum anderen, auf dem roten kabel für den rollo motor ist ja wie gesagt kein saft drauf, ich befürchte dass der motor deswegen nicht reagieren wird.

ich versuchs aber trotzdem mal

gruß
andreas
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 5. Juni 2011, 20:30

Zitat

Original von Jack Bruno
und zum anderen, auf dem roten kabel für den rollo motor ist ja wie gesagt kein saft drauf, ich befürchte dass der motor deswegen nicht reagieren wird.

Verabschiede dich doch endlich mal von dem Gedanken, dass die Kabel von den Schaltern direkt auf die Motoren wirken. Diese Kabel (unter anderem auch dieses rote Kabel) enden in Eingängen an der Steuerung und mit einem Volt-/Ohmmeter kannst du da gar nichts messen. Nur die Steuerung selbst schaltet die Motoren ein bzw. aus und da hast du nur indirekt Einfluss drauf.
cu, Dominik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dominik66« (5. Juni 2011, 20:30)

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Jack Bruno

Fortgeschrittener

  • »Jack Bruno« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 10. Mai 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

34

Montag, 13. Juni 2011, 23:22

leider komme ich nicht dazu die initialisierung abzuschließen.
der motor dreht an der übertragung zur welle dauernd durch.
das fenster lässt sich selbst manuell nur mit extremer kraft auf und zu machen, selbst dabei dreht die welle teilweise durch.

eher ein größerer schaden oder?
Mein Stilo:
Die Uhr rennt (endlich wieder): 255000km
1,9JTD - 115PS - 35mm Federn

Mein Stilo: 1.9 JTD 115PS BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dominik66

Schüler

  • »Dominik66« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 30. Juli 2008

Wohnort: BW

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 14. Juni 2011, 07:12

Zitat

Original von Jack Bruno
leider komme ich nicht dazu die initialisierung abzuschließen.
der motor dreht an der übertragung zur welle dauernd durch.

Da gibts einen Workaround dazu, lies mal weiter vorne in diesem Thread diesen Beitrag von GreenTownStilo. Ich drück dir die Daumen, dass es klappt!
cu, Dominik

Mein Stilo: ist jetzt ein BMW 118i FL Aut.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mfeske

Fortgeschrittener

  • »mfeske« ist männlich

Beiträge: 382

Dabei seit: 17. Januar 2006

Wohnort: 13509

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 14. August 2018, 09:37

motor befindet sich im dachhimmel hinten.

du findest ihn in dem du den kofferraum öffnest, die kofferraumdichtung vorsichtig löst und dann den dachhimmel etwas nach unten ziehst. leuchte mit einer lampe rein. dort siehst du den motor.

das klacken was du hörst ist vom vorden motor. vom sonnenrollo hörst du kein klacken.


es könnte der motor sein vom dachrollo der kaputt ist !?!?!? ist so nicht zu sagen. dazu müßten die den motor ausbaun und prüfen.

wenn du aber am rollo arbeitest denke daran, das rollo ist fast so gebaut wie ein rollo zu hause. jedoch ohne die halte funktion. also das rollo schnippt wenn es aus der verankerung herausgenommen wird sofort nach hinten wenn du es losläst und wickelt sich ab. dann mus mann es erst mal wieder mit der hand neu spannen.
du must dir viel zeit und geduld nehmen um zu prüfen ob es der motor ist. um ordentlich heran zu kommen muß du den dachhimmel abnehmen und das ist nicht ohne. auch weis ich nicht genau ob er zusätzlich geklebt ist an irgenteiner stelle. ich würde dir jedoch nicht raten den himmer blos einfach so runter zu drücken, da du diesen knick nicht wieder raus bekommst.

prüfe zuerst mal die sicherungen fürs sky windows. es hilft auch schon mal wenn die sicherungen ne zeit drausen sind und dann wieder rein stecken und ein resetten durch zu führen. ich hatte das auch schon mal das es erst nach mehreren anläufen erst ging.

grüße daniel
Hallo Daniel,

ist zwar schon länger her, aber ich habe das Gefühl Du könntest mir helfen. Ich vermute bei mir ist das Rollo ausgeklippst ?! Skywindow Vorhang Wie könnte ich das kontrollieren ?

Gruß
Micha

Mein Stilo: 1.9 JTD 8V BJ 2006 EasyGo, Sky Window, Standheizung, connect+


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!