Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 24. Februar 2011

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. März 2011, 19:14

Standlich bei Ablendlicht auschalten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Stilo Fan´s

Ich hab mir heute Blaue LED´s für die Standlichter geholt und direkt montiert. Da sie sehr internsiv Blau leuchten ist meine frage ob es irgend eine möglich keit gibt das dass Standlicht ausgeht sobald ich das Abblendlicht anmache da diese Birnen ja im Straßenverkert nicht erlaubt sind.

Mfg Pascal

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 Linea Sport


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1819

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. März 2011, 19:43

Nein.

Da müsstest schon selber ne Schaltung bauen. Dann wird aber die Bordelektronik meckern ;-)
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 561

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. März 2011, 19:50

VIELLEICHT funktioniert es, wenn man die erste Stufe (Standlicht) am Lenkstockschalter stillegt und die Leitungen (wahrscheinlich zwei 2) mit einem separaten Schalter schaltet. (bspw. Kippschalter o.Ä.)

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


Hägar

Fortgeschrittener

  • »Hägar« ist männlich

Beiträge: 251

Dabei seit: 1. Februar 2009

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. März 2011, 19:53

Hi Pascal!

Nein, das geht nicht ohne zusätzliche Elektronik! Mal ganz nebenbei bemerkt: Das wäre genausowenig konform zur StVo. wie deine super-mega-ultra-coolen Standlicht-LEDs. Versicherungsschutz ist damit ohnehin erloschen. Dann klemm sie dir lieber ab. Kommt bei einer Kontrolle billiger als die nicht zugelassenen LEDs.

Gruß,
Hägar
Stilo 5T 1.8, Bj. 2003

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 24. Februar 2011

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. März 2011, 02:56

Ich hab nicht nach super-mega-ultra-coolen Sprüchen gefragt!!! Das nächste mal sage ich dir bescheid Häger!

An die anderen lieben dank!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 Linea Sport


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4172

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. März 2011, 05:32

Hi Calle,
über den Sinn und Zweck deines Anliegens läßt sich natürlich streiten...klar.
So machst du es ja quasi doppelt "falsch":

1: die nicht zugelassenen Standlichter, mit welchen du ja dann so rum fahren willst.
2: das die Standlichter nicht gehen bei eingeschaltetem Abblendlicht

aber gut...

Du kannst vorne am linken Scheinwerfer (der Master-SW) das Kabel für das Standlicht kappen,
und ein Schalter dazwischen klemmen um die Standlichter manuell aus/an zuschalten.
Aber genau dann bekommst du die Meldung im BC wie AIG schon schrieb.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Ottifant

Schüler

  • »Ottifant« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 6. Januar 2011

Wohnort: Schleswig Holstein

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. März 2011, 08:08

Guten Morgen,

neben der Möglichkeit die Stromversorgung via zusätzlichen Schalter zu kappen gibt es auch so tolle LED Standlichter, die eine Miniplatine dran haben und über den normalen Lichtschalter geregelt werden.

Ich hatte für meinen Omega solche mal. Einmal Standlicht anschalten - normales "legales" weiß bzw. gelbes Licht - wieder ausschalten und gleich wieder anschalten - Blaues Licht - natürlich hat er die gewählte Lichtfarbe dann beibehalten wenn man auf Abblendlicht umgeschaltet hat.

3 Sek ausschalten hat die Lichteinheit zurück gesetzt.


Ich hatte meine damals für Treffenzwecke bei Conrad geholt, bei Ebay gibts ähnliche mit hässlichem schwarzen Sockel und verlängerter "Resetzeit", vielleicht mal stöbern obs da auch hübschere gibt:

http://cgi.ebay.de/Standlicht-2-LED-W5W-…=item51984e2d6f


Kosten 5 Euro und erspart die ne Menge gefriemel...

*edit* Achja, also bei mir hat der Bordcomputer damals trotz Canbus Abfrage nicht gemeckert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ottifant« (26. März 2011, 09:07)

Mein Stilo: 1.9 JTD, Eibach 30mm, Novitec Distanzscheiben, Novitec Zusatzsteuergerät, K&N Einlagefilter, Alus 215/45/17, Duplex 4x76mm, MHW Rückleuchten schwarzgrau, getönte Scheiben hinten, gekürzte Schaltstange mit Aluschaltknauf, DoppelDIN Navi mit TV usw....


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen