Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

henryy

Anfänger

  • »henryy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 2. Dezember 2014

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Dezember 2014, 13:03

Steuergerät Tür defekt? Sicherung F32

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Stilo-Gemeinde,

habe seit ein paar Wochen das Problem an meinem 1.2 Stilo Bj2002, dass mir irgendetwas die Batterie im Stand so anzapft, dass ich nach 3 Tagen Stand bereits Starthilfe brauche, weil die Batterie leer ist.
Ein Kollege von mir hat dann ausgeholfen und per Prüfgerät festgestellt, dass an der Batterie im Stand 80 mA ziehen. Er meinte, dass ca. 20-30 eigentlich normal wären, also hat er angefangen eine Sicherung nach der anderen zu ziehen und schwupp... bei Sicherung F32 ist der Verbrauch auf 15 mA runtergegangen (wir haben natürlich trotzdem alle anderen Sicherungen zur Sicherheit nochmal durchgecheckt, kam aber nichts bei raus).

Ein kurzer Blick ins Handbuch zeigte an, dass der dazugehörige Verbraucher "+30 für Steuerelektroniken Vordertüren" ist. Daraus geht aber nicht so wirklich für mich hervor, um was es sich genau handelt... Ist das das Steuergerät für die Zentralverriegelung, oder Fensterheber, oder alles in einem oder weiß der Geier was? ?(
Heißt das denn auch wirklich, dass das Steuergerät hinüber ist und ich ein neues brauche, oder könnte da etwas anderes Schuld an dem Stromverbrauch sein (Sicherung, Kabelbruch..). Kenne mich da auch nicht so wirklich mit aus...

Wäre wirklich toll, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte :D

Schöne Grüße, henry

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!