Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »stilo123456789« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 6. April 2016

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. April 2016, 20:15

Stilo Abarth 2.4 20v Beifahrertür kann nicht abgeschlossen werden, hilfe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin ich habe nun noch ein Problem mit meinen Stilo, die zentralverriegelung schliest alle türen bis auf die Beifahrertür, da die Beifahrertür keinen Zylinder hat ist sie nun durchgehend geöffnet.
es ist sogar ein fehler abgespeichert , beifahrertür schliesgestänge.
Habe schon probiert die Verkleidung abzubekommen, ist mir aber leider nicht gelungen. wäre für tips sehr dankbar, da ich auch in einer übelen gegend wohne wo man sein auto nicht unbedingt unabgeschlossen stehen lassen sollte! :-)
gruß Martin

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

neroflo

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 3. März 2016

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. April 2016, 14:20

Hello, hatte das Problem auch vor Kurzem, da lies er sie sich allerdings nicht aufschließen. Ist ein oft auftrentendes Problem: Abhilfe hatte ich mit kettenschmierfett geschafft. Der Schließbolzen ist meist nicht mehr genug gefettet sodass er irgendwann einfach mal hängen bleibt. Würde einfach mal mit viel Fett und viel Geduld den Bolzen bzw. das Ganze Verschlusswerk einfetten. Immer mal wieder auf und zu schließen, einfetten, nochmal versuchen, einfetten... irgendwann sollte er raus kommen. Dann kannst du ihn nochmal richtig schmieren.

Solltest du ohnehin mal mit allen Mechanischen Verschlüssen machen, im Laufe der Jahre hängen die alle gern mal ;-)

Hoffe es hilft dir!

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 10 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilo123456789 (17.04.2016)

  • »stilo123456789« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 6. April 2016

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. April 2016, 17:25

vie
Hello, hatte das Problem auch vor Kurzem, da lies er sie sich allerdings nicht aufschließen. Ist ein oft auftrentendes Problem: Abhilfe hatte ich mit kettenschmierfett geschafft. Der Schließbolzen ist meist nicht mehr genug gefettet sodass er irgendwann einfach mal hängen bleibt. Würde einfach mal mit viel Fett und viel Geduld den Bolzen bzw. das Ganze Verschlusswerk einfetten. Immer mal wieder auf und zu schließen, einfetten, nochmal versuchen, einfetten... irgendwann sollte er raus kommen. Dann kannst du ihn nochmal richtig schmieren.

Solltest du ohnehin mal mit allen Mechanischen Verschlüssen machen, im Laufe der Jahre hängen die alle gern mal ;-)

Hoffe es hilft dir!
len dank. ich hatte vorhin die verkleidung ab. da stoch mir noch eine grose metallverkleidung ins auge, da habe ich mich aber nicht getraut sie abzumachen, es sah für mich so aus als wenn das fenster da mit drann hängt? odeer bekommt man das schloss so irgendwie raus? vielen dank für deine zeit, vieleicht hättest du ja eine kleine anleitung für mich und lässt mich wissen ob man das fenster mit ausbauen muss?
lg

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

neroflo

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 3. März 2016

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. April 2016, 17:09

Ich hatte nichts demontiert. Einfach von außen nach Innen ins schloss Fetten. Und wenn sie geschlossen ist, mit dem Rüssel des Fettes in die Tür in Höhe der Verschlussriegel. Fetten, versuchen, Fetten, versuchen.....Demontieren des Schlosses sollte man einen Fachmann machen lassen, wenn man sich nicht so richtig auskennt.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1375

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. April 2016, 09:40

Bei Fiat sind die Türverkleidungen immer gleich aufgebaut,

3x 5mm Inbusschraube um den Innengriff verteilt (evtl. unter kleinen abdeckkappen) beim Stilo sinds 5x 5mm Inbusschrauben.
4 bis 6 Kreuzschrauben an der unteren Türverkleidungsrand
Dann kann die Verkleidung vorsichtig abgehebelt werden von unten nach oben.

Gruß
Bullett

PS: Türverkleidung Abmontieren

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen