Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

sangess

Anfänger

  • »sangess« ist männlich
  • »sangess« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 29. September 2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. November 2017, 19:45

Temperaturanzeige schlägt voll aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich bräuchte nochmal eure Hilfe. Im Stilo meiner Bekannten (Bj. 2004 1.6 16V) steht die Temperaturanzeige ganz rechts. Dort bleibt der Zeiger auch stehen wenn die Zündung aus ist. Weiß jemand wo da der Fehler liegen könnte? Viell. Ja ein bekanntes Problem? Suche brachte mich leider nicht weiter.
LG....

Mein Auto: Fiat Croma 1,9JTD - Fiat Punto 1,2


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 270

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 956

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. November 2017, 14:53

Hallo sangess,

Ich würde mir mal den Temperaturfühler am Kühler ansehen: Dort das Kabel einmal abstecken und schauen, ob der Zeiger wieder links zum Liegen kommt. Wenn ja, ist höchstwahrscheinlich der Temperatursensor im Kühler defekt und sollte getauscht werden. Wenn nein, dann liegt der Fehler irgendwo im Kabelbaum.

Ein Blick in das Motorsteuergerät mittels MultiECUScan verrät ebenfalls, ob der Sensor falsche Werte liefert oder der Stellmotor für den Zeiger im Tacho kaputt ist. Über die Testfunktionen kann man die Anzeige im Tacho auch testen.

Ich tippe auf ein Problem mit dem Sensor bzw. dem Kabelbaum.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sangess (16.11.2017)

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 874

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3142

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. November 2017, 18:54

Temperaturfühler am Kühler ansehen

alles soweit richtig, nur der 1,6 hat den Temperatursensor am Thermostat ;)
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 27 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V,MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sangess (16.11.2017)

sangess

Anfänger

  • »sangess« ist männlich
  • »sangess« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 29. September 2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. November 2017, 11:01

Vielen dank. Werde den Sensor mal checken. Seltsam ist nur das der Zeiger immer am Anschlag steht. selbst wenn die Batterie abgeklemmt ist.

Mein Auto: Fiat Croma 1,9JTD - Fiat Punto 1,2


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3491

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. November 2017, 15:28

Dann ist der Fehler doch eher beim Kombiinstrument selbst zu suchen?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 270

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 956

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. November 2017, 16:33

Das meine ich auch! - Typischer Fall von Stellmotor defekt...

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 874

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3142

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. November 2017, 20:03

Dort bleibt der Zeiger auch stehen wenn die Zündung aus ist.

hab ich auch überlesen. Kombianzeige des Thermometers defekt.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 27 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V,MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+


sangess

Anfänger

  • »sangess« ist männlich
  • »sangess« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 29. September 2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. November 2017, 05:52

Muss das Kombiinstrument angelernt werden, wenn ich ein gebrauchtes einbaue?
Ich denke den Stellmotor wird man nicht einfach tauschen können, oder doch?

Mein Auto: Fiat Croma 1,9JTD - Fiat Punto 1,2


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 874

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3142

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. November 2017, 07:12

wenn du den gleichen Typ, also gleiche Fiat-E-Nummer, ersetzt, dann nicht. Allerdings wird der Kilometerstand nicht passen. Du kannst den Tachostand nur hoch setzen, also hochzählen. Reduzieren geht mit MES nicht.
Falls du den Stellmotor bekommst, dann kann man den auch mit viel Löterfahrung auch ersetzen. Einfacher wird es sein, den Tacho zu ersetzen.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 27 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V,MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sangess (17.11.2017)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!