Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Neurocore

Anfänger

  • »Neurocore« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. November 2014

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. November 2014, 18:12

Umbau zu Xenon / Bi-Xenon beim 1.8

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo allerseits

Ich habe mich gerade registriert, da ich Tipps von erfahrenen Personen holen wollte.

Es geht darum, dass ich meist beim Fahren in der Nacht mit meinem Stilo 1.8 nur wenig sehen kann, da die Standard Halogenlampen einfach zu schwach sind. Noch dazu sehen die einfach neben den Tagfahrlichtern scheisse aus. Die Fernlichter sind mir auch zu schwach. Im Moment habe ich die Dectane Scheinwerfer in Schwarz, weil ich die schick fand. Die Originalen besitze ich aber auch noch.

Um jetzt zum Punkt zu kommen, ich will mir Xenon oder Bi-Xenon einbauen (Kit?) damit ich sowohl mit dem Abblendlicht, als auch mit den Scheinwerfern gut sehen kann. Das man eine Scheinwerferreinigungsanlage und automatische Hohenverstellung benötigt, ist mir klar. Wo ich aber gute und möglichst nicht zu teure Kits herbekomme, wie ich die Fernlichter auch als Xenon hinbekomme und wie das Einbauen genau funktioniert, weiss ich jedoch noch nicht.

Am besten ratet ihr mir schnell davon ab, wenn es eine schlechte Idee ist. Ansonsten würde ich auch das gerne bei mir noch machen.

MfG aus der Schweiz

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. November 2014, 20:41

Du brauchst am aller wichtigsten xenon scheinwerfer also welche die für xenon zugelassen sind und nicht nur ne linse haben.

Das bedienteil eines stilos mit serienxenon auch weil die manuelle höhenverstellung nicht vorhanden sein darf ob se funzt oder nicht.

Bau die billig murks dinger aus und die originalen wieder ein.
Der stilo hat doch soooo schicke original klarglas leuchten.

Denn haust da ne vernünftige birne rin ( ich fahr seit jahren osram Nightbreaker Plus)

Und die nacht wird wieder hell^^
Im Fernen wie im Abblendlicht.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Neurocore (06.11.2014)

Neurocore

Anfänger

  • »Neurocore« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. November 2014

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. November 2014, 21:18

Danke für die Antwort :thumbsup:

Darf man denn theoretisch nicht einfach ein Kit (Linse, Brenner usw.) einbauen, welches ein E-Prüfzeichen hat, plus Reinigungsanlage und automatische Höhenverstellung (Achtung: Wohne in der Schweiz, angeblich soll das hier so erlaubt sein, da nur dies für Xenon benötigt wird)?

Ja ich habe die Originalen auch schön gefunden, nur wollte ich TFL haben und diese Scheinwerfer haben noch einigermassen gut ausgesehen. Nun sieht einfach das gelbliche Licht im Vergleich zum TFL scheisse aus und mit den MTEC Super White sieht man nichts auf der Strasse (ist mir klar, dass die auch scheisse sind :S ). Denkst du ich soll am besten diese Lampen kaufen und sie im Originalscheinwerfer einbauen? Und was mach ich dann bezüglich TFL? Die Halogenlampen gehen ja zu schnell kaputt, wenn man sie am Tag auch benutzen muss und billig TFL will ich eben auch nicht, dass sieht dann noch scheusslicher aus.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1267

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. November 2014, 13:38

Die einfachste Methode wäre in die (hässlichen) Dectane Scheinwerfer, die eh schon eine Linse hat einfach ein Xenon Kit zu verbauen



+




allerdings ist das ganze höchst illegal da keine Automatische leuchtweitenregelung und Scheinwerferreinigungsanlage.
wenn das Licht nach dem korrekten einbau richtig eingestellt wird solltest du keinen damit blenden wie es bei Reflektorscheinwerfern der fall ist.
Nochmal der Hinweis es ist Illegal.

Methode 2:
- Automatische Leuchtweitenregelung nachrüsten
- Scheinwerferreinigungsanlage nachrüsten
- Stilo original Xenonscheinwerfer nachrüsten

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!