Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Dezember 2011, 19:44

Xenon Daylines

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi!

Schaut mal was ich gerade im Netz gefunden habe:

Xenon Daylines

So wie ich das nun verstanden habe wird da ein Xenon-Kit in die normalen Daylines eingebaut.. Somit sind die nicht zulässig auf der Straße oder?

Da mein Stilo Xenon hat, und ich 2 neue SW brauche und absolut nicht bereit bin 1400 - 3000 € dafür auszugeben, hätte ich daran schon Interesse - Sofern das nicht irgendeine gepfuschte Schei**e ist.
Mich macht der Satz "Die Scheinwerfer sind Plug and Play, also wenn Ihr Fahrzeug kein Xenon besitzt, dann werden diese Scheinwerfer einfach an den Originalen Stecker geklemmt und schon haben Sie Xenon." etwas stutzig.

Was haltet ihr davon?

lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Dezember 2011, 19:58

Ohne automatische leuchtweitenregulierung und sw Wäsche ist das doch so oder so nicht zulässig.?
Aber da du ja alles hast sollte das kein Problem sein.
Nur hört sich das Angebot nach viel heißer Luft an.
Kann mir nicht vorstellen das nach dem "professionellen" Umbau die Scheinwerfer, die nicht auf xenon ausgelegt sind ihr prufzeichen behalten.
Wegen deinem sw Problem, kommt für dich nicht in frage auf normale sw umzusteigen?
Oder gibt denn mit der Stecker Belegung und bc Probleme?
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 879

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Dezember 2011, 20:06

einfache umrüstung wird nicht machbar sein. Ihm fehlt die Bedienungstasten zum Teil links neben Lenkrad, manuelle Höhenverstellung zB. Kabelbelegung wäre auch so eine Sache, und Stilo und Basteleien an der Elektrik ist auch so eine Sache für sich.
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Kharox

Schüler

  • »Kharox« ist männlich
  • »Kharox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

Dabei seit: 6. August 2011

Wohnort: Rendsburg

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Dezember 2011, 21:02

Umrüsten kommt eigentlich nicht in Frage.
Der Werkstattsmeister meinte auch irgendwas von wegen umrüsten.. Aber er meinte selbst das er das noch nie gemacht hat und das es auch ziemlich teuer wird.
Er sagte was von wegen 5-6 Stunden würde das bestimmt dauern (ich glaube das dauert sogar noch länger) und das bei ner Arbeitsstunde von 100€ .... zzgl. die Scheinwerfer.

lG,
Stefan

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth Selespeed


blackstilo79

Fortgeschrittener

  • »blackstilo79« ist weiblich

Beiträge: 198

Dabei seit: 10. April 2008

Wohnort: Hagen/NRW

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 02:10

re

hallo sehen genau so aus wie meine und ich habe kein xenon nur umgebautes auf 5000 und das ist schon verboten 3 punkte und 103 € starfe hier in hagen

Mein Stilo: schwarz metallic 1.6 16v dynamic,ledersitze,zweizonen klimaautomati,xenon,auspuff von merkur,17 zoll felgen von borbet,novitec scheinwerferblenden oben und unten,getönte folie im hinteren bereich,Gewindefahrwerk,blaues licht vorne u.hinten im innenra


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!