Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Flabbes

Anfänger

  • »Flabbes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 6. August 2009

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:16

Xenon flackert

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

langsam bin ich (und meine Werkstatt) echt am verzweifeln ?( . Ich bin technisch nicht so fit, deswegen hoffe ich dass ich alle notwendigen Infos hier zusammentragen kann.

Erst stieg auf der Beifahrerseite der Scheinwerfer (Abblendlicht) immer mal aus, dann ging er gar nicht mehr an. Meine Werke hat die Birnen von rechts nach links getauscht, keine Änderung.

Dann haben wir versucht diese Teile (Ursprungartikel leider nicht mehr in ebay drin)
- FIAT Stilo AL Xenon Scheinwerfer Steuergerät Ersatz für 1307329092 Ballast NEU (https://www.ebay.de/itm/FIAT-Stilo-AL-Xe…=item2815087c85)
-AL / BOSCH GEN2 Litronic 3PIN D2S D2R 35W Xenon Scheinwerfer Zündgerät Igniter (https://www.ebay.de/itm/NEU-AL-BOSCH-GEN…=item2861ef1988)


zu tauschen. Ich hatte sie besorgt, weil ich als Endkunde die dann ja zurückschicken kann.

Das Steuergerät brachte keine Änderung, das Zündgerät passte nicht direkt, nach Fummeln am Stecker hat meine Werke es dann hinbekommen, dass es wie es sein sollte geht.

Jetzt sind 2 Monate vergangen und mein Schweinwerfer flackert wie verrückt (stellt euch das Blaulicht eines Polizeiwagens vor), so kann man nicht im dunkeln fahren. Birne wurde testweise getauscht, hat keine Änderung gebracht ;( .

Ich hab überlegt, ob man nicht einfach den ganzen Scheinwerfer inkl der beiden o.g. Geräte tauscht, kann aber nichts passendes als Gebrauchtteil finden. Neu bei Fiat kostet der Spaß ja so an die 1000 € - so viel kann ich leider nicht ausgeben.
Hat jemand noch eine Idee wo ich es bekomme (bitte mit Link) oder vielleicht da ganze in seinem Teilevorrat?

An meinem kleinen ist noch mehr im Argen (Skywindow geht nicht mehr auf - vermutlich der Motor defekt, Standheizung springt nicht mehr an - keine Ahnung woran es liegt etc) aber eine Reparatur ist vermutlich unwirtschaftlich, deswegen konzentriere ich mich aufs notwendigste.


Die Fahrzeugdaten:
Stilo 192 3-Türer 1,9 JTD 85kw Xenon ohne Nebelscheinwerfer, Skywindow, Standheizung, Rückfahrtsensor, 106tkm

Mein Stilo: 3T, 1,6 JTD, BJ 2003, Active, Skywindow, Standheizung, Xenon und viele Sitzungen in verschiedenen Werkstätten


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Witte_38

Schüler

  • »Witte_38« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 20. Januar 2018

Wohnort: Braunschweig

W F
-
* * * * *

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Oktober 2018, 13:45

Hallo,
Also einen Xenon Brener hätte ich noch. Ist ein auch guter Philips X-treme Vision.
Aber du sagst ja am Brenner liegt es nicht. Ich hoffe nur du hast keine billigen aus Fernost drinne sondern Philips, Osram o.ä. Bei normalen Lampen sind billige schon nicht gut, bei Xenon der absolute Müll.
Ansonsten kann es wirklich nur am Zünd- oder Vorschaltgerät liegen. Bei mir war es damals das Zündgerät das kaputt war.
Deines von ebay hat wahrscheinlich nicht gepasst weil die Kabel zu kurz sind. Gibt die mit verschieden lagen Kabeln, der Rest ist gleich. Wenn deine Werkstatt da jetzt irgendwas dran verändert hat (zb versucht hat Kabel zu verlängern) wird das wahrscheinlich jetzt auch nicht mehr vernünftig funktionieren. Ich habe mein altes Zündgerät glaube noch im Keller, ich kann die Tage mal nachmessen wie lang die Kabel sein müssen damit es passt.
Ersatz bekommst du dann zb auch bei ebay Kleinanzeigen, da kannst du die Leute ja drum bitten ihre Kabellänge einmal nachzumessen ;)
Ansonsten die Voschaltgeräte sind bei sehr vielen Fahrzeugen die gleichen. Selbst wenn die jetzt eine andere Teilenummer haben. Aber es gibt auch da andere, die haben dann aber eine andere Bauform.

Mein Auto: Fiat Stilo Abarth 2.4 20V in Grigio Steel Silber


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

cismonda

Anfänger

Beiträge: 48

Dabei seit: 4. September 2015

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Oktober 2018, 16:43

Wurde mal die Spannungsversorgung der Geräte überprüft? Also sowas wie Sicherung, Relais, Masse, anliegende Spannung?

Mein Stilo: Hatchback 1.6 76 kW, Sky Window, grigio steel, 2004


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Verwendete Tags

xenon

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!