Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »ninosiciliano« ist männlich

Beiträge: 1 260

Dabei seit: 30. Juni 2005

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 17. Oktober 2006, 23:20

Supermarkt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zwei Männer im Supermarkt stoßen zusammen. Meint der eine völlig aufgelöst
"Entschuldige, aber ich bin total durcheinander, ich suche meine Frau!"
Darauf der andere: "Mir geht es auch so, seit 10 Minuten finde ich meine
Frau nicht mehr! Wie sieht deine denn aus?"
"Meine hat blonde lange Haare, ist 1,70 Meter groß, braungebrannt,
vollbusig, schlanke Figur, hat einen kurzen Mini an, ein weißes enges Top
und Schuhe mit sehr hohen Absätzen. Wie sieht deine denn aus?"
"Scheiß auf meine Frau, suchen wir deine!" :lol:
Gruß, ninosiciliano

Click 4 Info

Mein Stilo: MW 1.9 Diesel 102 KW, Novitec PR II, 40/30mm Novitec Federn, schwarze Scheiben, 2 Zonen Klima-Automatik, verschiebbare Rückbank, Beifahrersitz umklappbar, Radio JVC MP3, Seperates Heckfenster, Original 17" 215/45, Carzone Bodykit Samurai


Rene's Silberner

Mitgliedschaft beendet

82

Dienstag, 24. Oktober 2006, 22:56

Supermarkt

@ninisiciliano

Stimmt, nino, nachdem der das gesagt hat, habe ich ihm
einen freundlichen Ellenbogencheck in Höhe der
Weichteile gegeben.
Wurde aber alles wieder gut, denn meine Frau habe
ich kurz darauf auch gefunden.

Hast wieder gespannert oder warst Du der andere ?

Gruss Rene' :-)

  • »ninosiciliano« ist männlich

Beiträge: 1 260

Dabei seit: 30. Juni 2005

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 15:43

Halleluja!!!

Beichte eines italienischen Jungen : "Vergib mir, Vater, denn ich
habe gesündigt. Ich war bei einem leichten Mädchen." Der Pastor fragte: "Bist
Du das, kleiner Piedro Parisi?" "Ja, Vater, ich bin's." "Und wer war
die Frau, bei der Du warst?" "Das kann ich Ihnen nicht sagen, Vater. Ich
möchte ihren Ruf nicht ruinieren." "Nun, Piedro, ich finde ihren Namen
sicher früher oder später heraus, also kannst Du ihn mir auch nennen.
War es Tina Minetti?" "Das kann ich nicht sagen." "War es Teresa
Volpe?" "Ich werde das nicht sagen." "War es Nena Capeli?" "Es tut
mir leid, aber ich kann sie nicht nennen." "War es Katharina
Piriano?" "Meine Lippen sind versiegelt." "War es vielleicht Rosa Di
Angelo?" "Bitte, Vater, ich kann es Ihnen nicht sagen." Der Pastor
gab es frustriert auf. "Du bist sehr schweigsam, Piedro Parisi und
ich bewundere das. Aber Du hast gesündigt und musst büssen. Du
darfst für vier Monate nicht zur Messe kommen. Nun geh und benimm
Dich!" Piedro ging zurück zu seiner Bank, und sein Freund Nino rutschte zu ihm hinüber und flüsterte: "Was
hast Du bekommen?" "Vier Monate Urlaub und fünf gute Tipps...."
Gruß, ninosiciliano

Click 4 Info

Mein Stilo: MW 1.9 Diesel 102 KW, Novitec PR II, 40/30mm Novitec Federn, schwarze Scheiben, 2 Zonen Klima-Automatik, verschiebbare Rückbank, Beifahrersitz umklappbar, Radio JVC MP3, Seperates Heckfenster, Original 17" 215/45, Carzone Bodykit Samurai


  • »Merlin74« ist männlich

Beiträge: 847

Dabei seit: 24. März 2006

Wohnort: Holzwickede (bei Dortmund)

Danksagungen: 388

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 07:01

:lol: :lol: jaja...die Italiener :oops: :lol:
Der war echt gut!!! :lol:

Mein Stilo: endlich keinen mehr...


  • »ninosiciliano« ist männlich

Beiträge: 1 260

Dabei seit: 30. Juni 2005

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 31. Oktober 2006, 14:47

Logisch und/oder legal?

Ein Student fällt bei der Klausur in "Logistik + Organisation" durch.

Student: "Sie bestrafen mich. Verstehen Sie überhaupt etwas davon?"
Professor: "Ja, sicher, sonst wäre ich nicht Professor!"
Student: "Gut, ich will Sie etwas fragen. Wenn Sie die richtige Antwort
geben, nehme ich meine Fünf und gehe. Wenn Sie jedoch die Antwort nicht
wissen, geben Sie mir eine Eins."

Professor: "Wir machen das Geschäft."
Student: "Was ist legal aber nicht logisch, logisch aber nicht legal und
weder logisch noch legal?"
Der Professor kann ihm auch nach langem Überlegen keine Antwort geben und
gibt ihm eine Eins. Danach ruft der Professor seinen besten Studenten und
stellt ihm die gleiche Frage.

Dieser antwortet sofort: "Sie sind 63 Jahre alt und mit einer 35-jährigen
Frau verheiratet, dies ist legal, jedoch nicht logisch.
Ihre Frau hat einen 25-jährigen Liebhaber, dies ist zwar logisch, aber nicht
legal. Sie geben dem Liebhaber Ihrer Frau eine Eins, obwohl er durchgefallen
wäre, das ist weder logisch, noch legal."
Gruß, ninosiciliano

Click 4 Info

Mein Stilo: MW 1.9 Diesel 102 KW, Novitec PR II, 40/30mm Novitec Federn, schwarze Scheiben, 2 Zonen Klima-Automatik, verschiebbare Rückbank, Beifahrersitz umklappbar, Radio JVC MP3, Seperates Heckfenster, Original 17" 215/45, Carzone Bodykit Samurai


GAP01

Fortgeschrittener

  • »GAP01« ist männlich

Beiträge: 360

Dabei seit: 4. Oktober 2006

Wohnort: Merseburg jetzt Garmisch-Partenkirchen

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 31. Oktober 2006, 15:01

Der ist spitze :PDT_old: bloß nicht fürn Professor. :lol:
Fiat for ever :PDT_ura1:

Mein Stilo: 1.8 3T Raggazone zwei mal 80, Eibach 30/30 kompl. und Landi Renzo GPL Anlage


  • »BaBy JOe« ist männlich

Beiträge: 1 081

Dabei seit: 18. Mai 2005

Wohnort: Stuttgart - West

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 31. Oktober 2006, 19:55

so hatte jetz endlich mal zeit die witze zu lesen...fand den mit dem pfarrer geil, des is so typisch italiener (sorry will hier niemand zu nahe treten :wink:)

@nino: hab bei der gelegenheit mal deine letzten drei witze im FUN FUN FUN zusammengefügt. poste doch bitte die nächsten witze hier rein, dann haben wir alles beisammen, ok. Danke dir :-)
Gruß
BaBy JOe

Mein Stilo: 1.2/3T/rosso tiziano/Winterpaket/Mp3/17'' RH Tecnic mit 225er Continental


  • »ninosiciliano« ist männlich

Beiträge: 1 260

Dabei seit: 30. Juni 2005

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 31. Oktober 2006, 20:43

Eine Frau mit Säugling betritt den Bus.
Sagt der Busfahrer: "Sie haben aber ein potthässliches Kind."
Die Mutter entrüstet: "Was erlauben Sie sich?"
Wutentbrannt setzt sie sich neben einen freundlichen alten Herrn. Der fragt: "Was haben Sie denn?"
"Der Busfahrer hat eben mein Kind beleidigt!"
"Was? Das würde ich mir aber nicht gefallen lassen. Gehen Sie noch mal hin und fordern Sie eine Entschuldigung. Ich halte solange Ihren Affen!"
Gruß, ninosiciliano

Click 4 Info

Mein Stilo: MW 1.9 Diesel 102 KW, Novitec PR II, 40/30mm Novitec Federn, schwarze Scheiben, 2 Zonen Klima-Automatik, verschiebbare Rückbank, Beifahrersitz umklappbar, Radio JVC MP3, Seperates Heckfenster, Original 17" 215/45, Carzone Bodykit Samurai


GreenTownStilo

Fortgeschrittener

  • »GreenTownStilo« ist männlich

Beiträge: 209

Dabei seit: 21. April 2006

Wohnort: Grünstadt

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 14. November 2006, 08:11

Mann - Frau

Er: "Würdest du dir Schuhe kaufen, wenn du kein Füße hättest?"

Sie: "Natürlich nicht!"

Er: "Und warum kaufst du dir BH's?"
Grüße aus der Pfalz

Marco

Mein Stilo: JTD 115 Dynamic,5T,Black,Xenon,Skywindow,Zweizonenklimaautomatik,4x el. FH mit Einklemmschutz,Winterpaket,Parksensoren,orig. FIAT 17" mit 215/45, mit PR II optimiert, PS????


GreenTownStilo

Fortgeschrittener

  • »GreenTownStilo« ist männlich

Beiträge: 209

Dabei seit: 21. April 2006

Wohnort: Grünstadt

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 14. November 2006, 08:50

Mann - Frau noch einen

Was zeigt mann einer Frau, die 10 Jahre lang unfallfrei gefahren ist?




Den 2. Gang :grin:
Grüße aus der Pfalz

Marco

Mein Stilo: JTD 115 Dynamic,5T,Black,Xenon,Skywindow,Zweizonenklimaautomatik,4x el. FH mit Einklemmschutz,Winterpaket,Parksensoren,orig. FIAT 17" mit 215/45, mit PR II optimiert, PS????



RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 14:42

Ein Besucher einer geschlossenen Anstalt fragt den Direktor, nach welchen
Kriterien entschieden wird, wann ein Patient aufgenommen wird oder nicht.


Der Direktor antwortet: "Wir füllen eine Badewanne, geben dem

Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten
ihn, die Badewanne zu leeren.

Der Besucher: "Ich verstehe. Ein normaler Mensch würde den Eimer nehmen, richtig?"

Der Direktor: "Nein, ein normaler Mensch würde den Stöpsel ziehen.
Möchten Sie ein Zimmer mit oder ohne Balkon?

-----------------------------------------------------------

Weihnachtsgedicht 2006

„Lieber guter Weihnachtsmann,
jetzt ist´s soweit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt.
Der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren,
bist du nun durch das Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht.
Auch TÜV und ASU gab es nicht.

Dein Schlitten eignet sich nur schwer,
zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein:
Besitzt du´nen Pilotenschein?

Durch den Kamin ins Haus zu kommen,
ist rein rechtlich streng genommen
Hausfriedensbruch – Einbruch sogar.
Das gibt Gefängnis, das ist klar.

Und stiehlst du nicht bei den Besuchern,
von fremden Tellern Obst und Kuchen?
Das wird bestraft, das muss man ahnden.
Die Polizei lässt nach dir fahnden.

Es ist auch allgemein bekannt,
du kommst gar nicht aus diesem Land.
Wie man so hört, steht wohl dein Haus
Am Nordpol, also sieht es aus,
als kämmst du nicht aus der EU,
Das kommt zur Klageschrift dazu!

Hier kommt das Deutsche Recht zum Tragen.
Ein jeder Richter wird sich fragen,
ob deine Arbeit rechtens ist,
weil du ohne Erlaubnis bist.

Der Engel, der dich stets begleitet,
ist minderjährig und bereitet
uns daher wirklich Kopfzerbrechen.
Das Jugendamt will mit dir sprechen!

Jetzt kommen wir zu ernsten Sachen.
Wir finden es gar nicht zum Lachen,
dass Kindern du mit Schläge drohst.
Darüber ist mein Chef erbost.

Nötigung heisst das Vergehen
und wird bestraft, das wirst du sehen,
mit Freiheitsentzug von ein paar Jahren.
Aus ist´s bald mit dem Schlittenfahren.

Das Handwerk ist dir bald gelegt,
es sei denn dieser Brief bewegt dich,
die Kanzlei reich zu beschenken,
Dann wird mein Chef es überdenken“

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1299

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 16:07

Ist zwar schon älter, aber ich finds einfach geil. :-)

LIEBER WEIHNACHTSMANN,

ES WIRD DICH SICHER VERWUNDERN, WARUM ICH DIR HEUTE, AM 26. DEZEMBER
NOCHMALS SCHREIBE.

ICH MÖCHTE EINFACH EIN PAAR SACHEN MIT DIR KLÄREN, DIE AUFTRATEN, SEIT ICH
DIR AM ANFANG DIESES MONATS VOLLER ILLUSIONEN EINEN BRIEFSCHRIEB.

ICH WÜNSCHTE MIR EIN FAHRRAD, EINE ELEKTRISCHE EISENBAHN, EIN PAAR
INLINE-SKATES UND EIN TRIKOT DER DEUTSCHEN FUßBALL-NATIONALMANNSCHAFT.

DAS GANZE JAHR HABE ICH MIR RICHTIG MÜHE GEGEBEN IN DER SCHULE. ICH WAR
NICHT NUR DER BESTE IN UNSERER KLASSE, NEIN, ICH WAR DER BESTE IN DER
GANZEN
SCHULE! UND DAS IST DIE WAHRHEIT! KEIN ANDERES KIND IN DER GANZEN
NACHBARSCHAFT HAT SICH SO GUT BENOMMEN WIE ICH, WAR NETT ZU MEINEN ELTERN,
MEINEN GESCHWISTERN UND ALLEN ANDEREN. ICH HABE SOGAR ÄLTEREN MENSCHEN ÜBER
DIE STRASSE GEHOLFEN. ICH KANN MIR NICHTS VORSTELLEN, WAS ICH NICHT GETAN
HABE IM NAMEN DER MENSCHLICHKEIT.

DU MUSST ECHT EIER HABEN, DASS DU MIR DIESES VERFICKTE JOJO, EINE DÄMLICHE
BLOCKFLÖTE UND DIESES WIDERLICHE PAAR SOCKEN UNTER DEN BAUM GELEGT HAST!!!
WAS ZUR HÖLLE HAST DU DIR DABEI GEDACHT, DU FETTARSCH, DASS DU MICH ZUM
NARREN GEHALTEN HAST, DAS GANZE VERFICKTE JAHR HAB ICH MIR DEN ARSCH
AUFGERISSEN, UND DAS LIEGT UNTER DEM TANNENBAUM???

UND ALS OB DAS NOCH NICHT GENUG WÄRE, HAST DU DEM KLEINEN DRECKSACK VON
GEGENÜBER SO VIELE GESCHENKE GEBRACHT, DASS ER PROBLEME HAT, SEIN HAUS ZU
BETRETEN!!

EINES SAGE ICH DIR: LASS DICH NÄCHSTES JAHR NICHT DABEI ERWISCHEN, WIE DU
VERSUCHST, DEINEN DICKEN ARSCH DURCH UNSEREN KAMIN ZU ZWÄNGEN! ICH HAU DICH
UM!!! UND DEINE DRECKS-RENTIERE WERDE ICH MIT STEINEN BESCHMEISSEN, DAMIT
SIE WEGLAUFEN UND DU ZU FUSS ZURÜCK AN DEINEN VERKACKTEN NORDPOL LATSCHEN
MUSST! ZU FUSS! GENAU WIE ICH, WEIL ICH NICHT DAS SCHEISS FAHRRAD BEKOMMEN
HABE!!!

UND DEINEN SÜSSEN RUDOLF WERDE ICH REKTAL SCHÄNDEN, DAS ROTARSCHIGE
RENTIER!!!

FICK DICH, WEIHNACHTSMANN!!!

MIT UNFREUNDLICHEN GRÜßEN

DER KLEINE NORBERT

PS.: UND NÄCHSTES JAHR ZEIGE ICH DIR MAL, WAS BÖSE BEDEUTET!!!


Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 21:29

Treffen sich zwei Zugführer, sagt der eine
"Boah, gestern ist mir was passiert! Ich hab mitten auf den Gleisen eine vollbusige Blondine gesehen, NACKT!!!. Hab gleich die Notbremse gezogen und bin ausgestiegen. Nachdem ich sie ins Gebüsch gezerrt hatte, hab ich sie erstmal richtig durchgefi***.

Der andere

"WOAHH, hat sie dir acu heinen geblasen??"

Der 1.

"ne, den Kopf hab ich nichtmehr gefunden...






Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Stilo82

Fortgeschrittener

  • »Stilo82« ist männlich

Beiträge: 227

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Oeyni

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

94

Freitag, 15. Dezember 2006, 16:59

Autowerbung und wie die Konkurenz darauf reagiert:



Antwort von Audi:



Das sagt Subaru darauf:



Und das meint ein engl. Autobauer:



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Mein Stilo: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot • Klimaautomatik • Parksensoren • Lederschaltknauf


stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

95

Freitag, 15. Dezember 2006, 23:01

Was ist der unterschied zwischen Männern und Schweinen?



Schweine werden nicht zu Männern wenn sie betrunken sind.... :PDT_fol:
.

  • »ninosiciliano« ist männlich

Beiträge: 1 260

Dabei seit: 30. Juni 2005

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

96

Freitag, 16. Februar 2007, 18:41

Pizzamann: "Danke, dass Sie Pizza Hut angerufen haben. Kann ich Ihre
..."


Kunde: "Hi, ich möche etwas bestellen."



P: "Kann ich bitte erst Ihre NIDN haben?"
>
K: "Meine Nationale ID Nummer, ja, warten Sie, die ist 6102049998-45-54610."
>
P: "Vielen Dank, Herr Schwardt. Sie wohnen in der Rosenstraße 25 und Ihre
Telefonnummer lautet 89 568 345. Ihre Firmennummer bei der Allianz ist 74
523 032 und Ihre Durchwahl ist -56. Von welchem Anschluss aus rufen Sie an?"
>
K: "Hä? Ich bin zu Hause. Wo haben Sie alle diese Informationen her?"
>
P: "Wir sind an das System angeschlossen."
>
K: (seufzt) "Oh, natürlich. Ich möchte zwei von Ihren Spezial- Pizzen mit
besonders viel Fleisch bestellen."
>
P: "Ich glaube nicht, dass das gut für Sie ist."
>
K: "Wie bitte??!!"
>
P: "Laut Ihrer Krankenakte haben Sie einen zu hohen Blutdruck und extrem
hohe Cholesterinwerte. Ihre Krankenkasse würde eine solche ungesunde Auswahl
nicht gestatten."
>
K: "Verdammt! Was empfehlen Sie denn?"
>
P: "Sie könnten unsere Soja-Joghurt-Pizza mit ganz wenig Fett probieren.
Sie wird Ihnen bestimmt schmecken."
>
K: "Wie kommen Sie darauf, dass ich das mögen könnte?"
>
P: "Nun, Sie haben letzte Woche das Buch ' Sojarezepte für Feinschmecker'
aus der Bücherei ausgeliehen. Deswegen habe ich Ihnen diese Pizza
empfohlen."
>
K: "Ok, ok. Geben Sie mir zwei davon in Familiengröße. Was kostet der
Spaß?"
>
P: "Das sollte für Sie, Ihre Frau und Ihre vier Kinder reichen. Der Spaß,
wie Sie es nennen, kostet 45 Euro."
>
K: "Ich gebe Ihnen meine Kreditkartennummer."
>
P: "Es tut mir leid, aber Sie werden bar zahlen müssen. Der Kreditrahmen
Ihrer Karte ist bereits überzogen."
>
K: "Ich laufe runter zum Geldautomaten und hole Bargeld, bevor Ihr Fahrer
hier ist."
>
P: "Das wird wohl auch nichts. Ihr Girokonto ist auch überzogen."
>
K: "Egal. Schicken Sie einfach die Pizza los. Ich werde das Geld da haben.
Wie lange wird es dauern?"
>
P: "Wir hängen ein wenig hinterher. Es wird etwa 45 Minuten dauern. Wenn Sie
es eilig haben, können Sie sie selbst abholen, wenn Sie das Geld besorgen,
obwohl der Transport von Pizza auf dem Motorrad immer etwas schwierig ist."
>
K: "Woher wissen Sie, dass ich Motorrad fahre?"
>
P: "Hier steht, dass Sie mit den Ratenzahlungen für Ihren Wagen im Rückstand
sind und ihn zurückgeben mussten. Aber Ihre Harley ist bezahlt, also nehme
ich an, dass Sie die benutzen."
>
K: "@#%/$@&?#!"
>
P: "Achten Sie lieber darauf, was Sie sagen. Sie haben sich bereits im Juli
2006 eine Verurteilung wegen Beamtenbeleidigung eingefangen."
>
K: (sprachlos)
>
P: "Möchten Sie noch etwas?"
>
K: "Nein, danke. Oh doch, bitte vergessen Sie nicht, die beiden kostenlosen
Liter Cola einzupacken, die es laut Ihrer Werbung zu den Pizzen gibt."
>
P: "Es tut mir leid, aber die Ausschlussklausel unserer Werbung verbietet es
uns, kostenlose Softdrinks an Diabetiker auszugeben."
Gruß, ninosiciliano

Click 4 Info

Mein Stilo: MW 1.9 Diesel 102 KW, Novitec PR II, 40/30mm Novitec Federn, schwarze Scheiben, 2 Zonen Klima-Automatik, verschiebbare Rückbank, Beifahrersitz umklappbar, Radio JVC MP3, Seperates Heckfenster, Original 17" 215/45, Carzone Bodykit Samurai


Borderwalk

Fortgeschrittener

  • »Borderwalk« ist männlich

Beiträge: 311

Dabei seit: 14. Dezember 2006

Wohnort: Köln

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 21. Februar 2007, 06:34

Unfallbericht

So soll es sich zugetragen haben. Als ich dies, das erste Mal las, bin ich fast erstickt...


Unfallbericht eines Dachdeckers


Der folgende Brief eines Dachdeckers ist an die SUVA Schweizer Unfall Versicherungs-Anstalt) gerichtet und beschreibt die Folgen einer unüberlegten Handlung:


———————————————————————————

In Beantwortung Ihrer Bitte um zusätzliche Informationen möchte ich Ihnen folgendes mitteilen:

Bei Frage 3 des Unfallberichtes habe ich "ungeplantes Handeln" als Ursache meines Unfalls angegeben. Sie baten mich dies genauer zu beschreiben, was ich hiermit tun möchte.

Ich bin von Beruf Dachdecker. Am Tag des Unfalles arbeitete ich allein auf dem Dach eines sechsstöckigen Neubaus. Als ich mit meiner Arbeit fertig war, hatte ich etwa 250kg Ziegel übrig. Da ich sie nicht alle die Treppe hinunter tragen wollte, entschied ich mich dafür, sie in einer Tonne an der Außenseite des Gebäudes hinunterzulassen, die an einem Seil befestigt war, das über eine Rolle lief.
Ich band also das Seil unten auf der Erde fest, ging auf das Dach und belud die Tonne. Dann ging ich wieder nach unten und band das Seil los. Ich hielt es fest, um die 250kg Ziegel langsam herunterzulassen.
Wenn Sie in Frage 11 des Unfallbericht-Formulars nachlesen, werden Sie feststellen, dass mein damaliges Körpergewicht etwa 75kg betrug.
Da ich sehr überrascht war, als ich plötzlich den Boden unter den Füssen verlor und aufwärts gezogen wurde, verlor ich meine Geistesgegenwart und vergaß das Seil loszulassen. Ich glaube ich muss hier nicht sagen, dass ich mit immer größerer Geschwindigkeit am Gebäude hinauf gezogen wurde. Etwa im Bereich des dritten Stockes traf ich die Tonne, die von oben kam. Dies erklärt den Schädelbruch und das gebrochene Schlüsselbein. Nur geringfügig abgebremst setzte ich meinen Aufstieg fort und hielt nicht an, bevor die Finger meiner Hand mit den vorderen Fingergliedern in die Rolle gequetscht waren. Glücklicherweise behielt ich meine Geistesgegenwart und hielt mich trotz des Schmerzes mit aller Kraft am Seil fest. Jedoch schlug die Tonne etwa zur gleichen Zeit unten auf dem Boden auf und der Boden sprang aus der Tonne heraus. Ohne das Gewicht der Ziegel wog die Tonne nun etwa 25kg.
Ich beziehe mich an dieser Stelle wieder auf mein in Frage 11 angegebenes Körpergewicht von 75kg.
Wie Sie sich vorstellen können, begann ich nun einen schnellen Abstieg. In der Höhe des dritten Stockes traf ich wieder auf die von unten kommende Tonne. Daraus ergaben sich die beiden gebrochenen Knöchel und die Abschürfungen an meinen Beinen und meinem Unterleib. Der Zusammenstoss mit der Tonne verzögerte meinen Fall, so dass meine Verletzungen beim Aufprall auf dem Ziegelhaufen gering ausfielen und so brach ich mir nur drei Wirbel. Ich bedaure es jedoch, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich, als ich da auf dem Ziegelhaufen lag und die leere Tonne sechs Stockwerke über mir sah, nochmals meine Geistesgegenwart verlor! Ich ließ das Seil los, womit die Tonne diesmal ungebremst herunter kam, mir drei Zähne ausschlug und das Nasenbein brach.
Bei manchen Menschen ist der Gehirnschlag ein Schlag ins Leere
Die modernste Form menschlicher Armut ist das Keine-Zeit-Haben. (Ernst Ferstl)
Schade, daß es die automatische Niveauregulierung nur bei Autos gibt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Borderwalk« (21. Februar 2007, 06:35)

Mein Stilo: 1,9 JTD Nero-Elena-Black, Zwei-Zonen Klima-Automatic, Heckscheiben-Antenne


  • »ninosiciliano« ist männlich

Beiträge: 1 260

Dabei seit: 30. Juni 2005

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 1. März 2007, 18:37

Im Vorzimmer des Chefs hocken drei Sekretärinnen.
Sagt die eine: "Ich hab gestern im Schreibtisch vom Chef ein Kondom gefunden."

Sagt die Zweite: "Ich hab ein Loch reingestochen."

Darauf die Dritte: "Ich glaube, mir wird schlecht..."
Gruß, ninosiciliano

Click 4 Info

Mein Stilo: MW 1.9 Diesel 102 KW, Novitec PR II, 40/30mm Novitec Federn, schwarze Scheiben, 2 Zonen Klima-Automatik, verschiebbare Rückbank, Beifahrersitz umklappbar, Radio JVC MP3, Seperates Heckfenster, Original 17" 215/45, Carzone Bodykit Samurai


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!