Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 11. Oktober 2010, 17:42

Abarth Selespeed

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe letzte Woche die Serviceanzeige zurückgestellt,hab mal im bereich getriebe gestöbert und einiges ausprobiert .
Abends sind wir noch weggefahren mir fiel sofort auf daß mein Auto im kalten zustand NICHT mehr ruckelt zuerst dachte ich zufall aber am nächsten Morgen habe ich auch gemerkt daß das ruckeln weg ist das Getriebe schaltet viel weicher.
Also einbildung ist es nicht das getriebe schaltet anders als vorher,fragt mich nicht was ich gemacht habe, aber es ist eine änderung gegen vorher ich bin sowas von zufrieden von der Schaltung.

Benötigtes Werkzeug:ELM327,Fiatecuscan
Habe eine Fiatecuscan mit Freischaltung 2.1

PatrickB

Schüler

  • »PatrickB« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 16. August 2010

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Oktober 2010, 18:42

Mich würde mal Interessieren was Du verändert hast?
Weil irgendein Parameter muss ja neu sein?..

Mein Stilo: Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1953

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Oktober 2010, 19:28

Vielleicht hast du unbewusst die Kupplung und das Getriebe neu kalibriert?!
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


miastilo

Fortgeschrittener

  • »miastilo« ist männlich

Beiträge: 233

Dabei seit: 20. August 2010

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Oktober 2010, 19:45

Was heißt einiges ausprobiert? Um die Kupplung neu zu kalibrieren muss du während des Vorganges auf der Bremse stehen, war das der Fall dass es verlangt wurde?
Würde mich auch gerne interessieren......jetzt kommt ja die kalte Jahreszeit und mein Abarth fährt sich wieder die ersten 500m wie auf nen Bullen....Dreckskarre....

Mein Stilo: 2.4l Abarth, 5T, Skywindow, Connect Nav+,ecc...


Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 11. Oktober 2010, 20:00

Ja ich war auf der Bremse weil der Motor lief,fragt mich nicht was ich gemacht habe aber das ruckeln ist weg .
Ich habe den Öldruck ,die Kupplungsstärke anzeigen lassen ausserdem die jeweiligen Schaltzyklen der Gänge angeschaut

Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

6

Montag, 11. Oktober 2010, 20:36

Der Öldruck war bei 46 bar ,wenn ihr OBD anschließt und auf die Maske Getriebe geht öffnet sich eine neue maske dann in der Liste häckchen in die Felder setzen die ihr anschauen bzw.ändern wollt anschließent auf anwenden ,falls ihr nicht klar kommt kann ich Bilder machen und euch per Email schicken.

Ich bin total happy endlich sanftes schalten selbst FIAT hatte, beim Kauf im Oktober 2009 ,das so nicht hinbekommen.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Oktober 2010, 02:09

Meiner rückelt eigentlich ganz selten und dann ganz kurz....dennoch...kannste das bei meinem Auto auch machen?? :054:


mfg

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


miastilo

Fortgeschrittener

  • »miastilo« ist männlich

Beiträge: 233

Dabei seit: 20. August 2010

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Oktober 2010, 06:28

Komisch. Normalerweise ist die Maske wo man die häcken setzt nur dazu da um einzelne Werte in Echtzeit sehen zu können,da wird also nichts eingestellt/kalibriert. na ja, sei froh wenn's trotzdem irgendwie was gebracht hat.

Mein Stilo: 2.4l Abarth, 5T, Skywindow, Connect Nav+,ecc...


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 5095

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Oktober 2010, 09:17

Vielleicht wurde die Sele nur resettet?

Aber nen richtiger Tip isses aber auch nit, wenn man mal auf gut Glück im SeleSteuergerät rumprobiert.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1953

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Oktober 2010, 12:42

Zitat

Aber nen richtiger Tip isses aber auch nit, wenn man mal auf gut Glück im SeleSteuergerät rumprobiert.


So schauts aus :D
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

11

Dienstag, 12. Oktober 2010, 17:15

Und warum stand dann da Anwenden?

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1953

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. Oktober 2010, 17:26

Ja, dass musst du uns erklären ;-) ... ich hab kein solches Gerät.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (12. Oktober 2010, 17:26)


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 3039

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. Oktober 2010, 20:23

Zitat

Original von Sash
Aber nen richtiger Tip isses aber auch nit, wenn man mal auf gut Glück im SeleSteuergerät rumprobiert.


DAS machen ja schon genug Fiat/Alfa Werkstätten so! :-D :-D :-D

@Stiloabarth20v
Dir ist schon klar, was durch das "rumfummeln ohne Ahnung" in den Seleeinstellungen alles passieren kann :?:

=> Das Sele kann auch durch ne ABSICHTLICH zu langsam kommende Kupplung zu sanfterem schalten geführt werden! :!:
Ist dann ja echt weltklasse dass das Getrriebe noch ein paar 1000km sanfter schaltet! Denn dafür ist dann die ständig schleifende Kupplung hin! :idea:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 12. Oktober 2010, 21:41

Also ein wenig Ahnung habe ich schon,hab es ja schließlich mal gelernt,von schleifender kupplung kann keine rede sein .
laut einem bekannten Mitarbeiter von Fiat ist sehr wahrscheinlich alles nur neu kallibriert.
Werde das weitere verhalten aber im Auge behalten,ist jedenfalls ein sehr angenehmeres fahren als vorher.
Danke für die Anmerkung.
Habe mich auf der Seite Selespeed.de vorher schon informiert über Fehler die beim Spielen passieren können.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 3039

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. Oktober 2010, 21:53

Zitat

Original von Stiloabarth20v
Also ein wenig Ahnung habe ich schon,hab es ja schließlich mal gelernt,von schleifender kupplung kann keine rede sein...


Ahhh, du kannst also in dein Sele reinsehen, wo der Kupplungsdruckpunkt gerade steht!! :roll:
Bei nem Schaltgetriebe kann man sich, bei richtiger Behandlung sicher sein, dass nix schleift; eben weil man es selbst in der Hand hat!


Zitat

Original von Stiloabarth20v
laut einem bekannten Mitarbeiter von Fiat ist sehr wahrscheinlich alles nur neu kallibriert.

Dann schein DER aber auch wenig Ahnung zu haben! :roll:
Bei LAUFENDEM Motor kann man am Sele garnix "Kalibrieren", denn dazu muss man den 2Min selbsttest anwählen und der funktioniert nur ohne Motor! :idea:

=> und auch damit ist nicht alles gemacht!
Denn zum richtigen Kalibrieren gehört zunächst das Entlüften der Kupplung, dann das Einstellen des Druckpunktes der Kupplung und erst zum Schluss der 2Min Selbsttest! :idea:

Übrigens kann man auch das Spiel des Schaltfingers überprüfen. Sollte auch mal gemacht werden!

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Snotmann

Mitgliedschaft beendet

16

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 16:02

Dann verkauf die Karre solange sie noch vernümftig läuft ...

PatrickB

Schüler

  • »PatrickB« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 16. August 2010

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 23:57

Komischen Umgangston habt Ihr..

Mein Stilo: Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

18

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 15:19

Ende des Themas hat keinen zweck, war bei Fiat am Examiner alles in Ordnung ihr BESSERWISSER ,die €40 haben sich rentiert.
Werde überlegen aus diesem Forum auszusteigen!

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1953

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 15:45

Zitat

Ende des Themas hat keinen zweck, war bei Fiat am Examiner alles in Ordnung ihr BESSERWISSER ,die €40 haben sich rentiert. Werde überlegen aus diesem Forum auszusteigen!


Hä?

1. Auf Snotman brauchst du nicht hören, der ist gefrustet.

2. Oli hat einen wichtigen Hinweis in Sachen "Man-kann-auch-was-kaputtmachen" gegeben.

3. Du schreibst: Ich hab ein wenig rumprobiert, jetzt ist alles besser. Was erwartest du nun? Freilich möchten hier sämtliche Selespeed-Besitzer wissen, was du genau gemacht hast UND ob das auch für jeden anderen möglich ist.

4. Du kannst nicht erklären was zur Verbesserung geführt hat.

5. Ich hab schon ziemlich am Anfang des Threads vermutet, dass wahrscheinlich nur neu kalibriert wurde.

5. FIAT-Mechaniker kennen sich nicht sehr gut mit dem Selespeed aus.

6. Jetzt sind wir Besserwisser?

So hat das freilich keinen Zweck.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (14. Oktober 2010, 15:46)


Snotmann

Mitgliedschaft beendet

20

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 20:19

Heyhey ... klar bin ich gefrustet aber Tip mit dem Verkauf des Auto war ein gut gemeinter Tip ... und war garnicht böse gemeint

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen