Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »DerWürfler« ist männlich
  • »DerWürfler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Juli 2010, 08:26

Alfa 147 GTA

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Community,

stehe ja immernoch vor meinem Umweltzonenproblem. Spiele ja schon etwas länger mit dem Gedanken nun das Fahrzeug zu wechseln, da ich eigentlich auch nicht mehr viel Kilometer fahre benötige ich eigentlich auch keinen Diesel mehr.

Habe mich bis jetzt ja immer so ein bissl auf den Abarth GP eingeschossen, bis ich nun folgendes verlockendes Angebot gestoßen bin. Ich mußte mir erstmal kurz die Augen reiben, bei dem Preis. Interessant wäre es außerdem weil das Fahrzeug als gemeinsames Auto von mir und meiner Freundin genutzt werden würde, also sich die Kosten auch durch 2 teilen.

Wollt mal so in die Runde fragen, ob sich jemand mit dem 147 (vielleicht auch mit dem 3.2 V6) auskennt? Was sind bekannte Schwachstellen beim 147, da dieser nun ja auch auf der Plattform des Stilo aufbaut? Habe gehört das der 3,2 V6 wohl ne relativ ausgereifte Maschine sein soll, bis auf die italotypische Macke mit den Zahnriemen. Schluckspecht ist er auch, aber das ist ja klar-irgendwo muss die Leistung ja herkommen. Bin über Infos zum 147 im allgemeinen und zum 3,2 V6 insbesondere dankbar.

Gruß Philipp

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2556

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Juli 2010, 08:36

Nicht schlecht das Gerät :shock:

Allerdings würde ich bei solchen Summen nicht unbedingt von Privat kaufen.

Aber als Alltagsauto, ich weiß nicht. Wieviel fährst denn am Tag?
Ich hab pro Strecke 8km, da is schon blöd für den Stilo, in Sachen Warmfahren. Hatte ja schon überlegt, was potenteres zu holen, allerdings für mich zu schade, den auf der Kurzstrecke zu verheizen.
Ich werds wahrscheinlich jetzt so machen, das ich im mir im Sommer nen potentes Cabrio als Zweitwagen hole, wenn das WEchselkennzeichen kommen sollte. Dann hab ich nen Spielzeug und nen Alltagsauto.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


  • »DerWürfler« ist männlich
  • »DerWürfler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Juli 2010, 09:00

Ich fahre nicht unbedingt jeden Tag. Habe nur 1km auf Arbeit. Entweder fahre ich mit dem Rad oder im Winter laufe ich. Freundin benutzt auch die Öffentlichen bzw. Fahrgemeinschaft mit den Kollegen. Fahre im Jahr vielleicht noch 9000km.

Habe mal bei DAT geschaut. Zu dem Preis zu dem er jetzt drinn steht, wäre das in etwa der Händlereinkauspreis. Halte nen Privatkauf nicht unbedingt für verkehrt. ZR sollte nach Möglichkeit schon gemacht sein. Schlägt wohl mit ca1500 Euro zu buche beim GTA. :shock:

Wollt schon immer mal so nen "Spaßmobil" fahren. Man lebt ja nur einmal und jung isser auch noch. :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerWürfler« (15. Juli 2010, 09:25)

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 4047

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Juli 2010, 09:39

Also bei dem Preis ist der Zahnriemen wohl bestimmt noch nicht gemacht, aber das kannst du ja abklären. Wichtig fände ich auch noch, wieviele Vorbesitzer das Auto hat. Ansonsten ein nettes Spielzeug, wohl aber nicht ganz billig was das verhalten angeht. Und bei einem GTA würde ich immmer eine Vertragswerkstatt für den Service aufsuchen.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


  • »DerWürfler« ist männlich
  • »DerWürfler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Juli 2010, 09:46

Denke auch nicht, das der schon gemacht ist. Habe mal ne Mail an den verkäufer geschickt. "Neuer Hydraulikblock + Pumpe" deutet außerdem wohl auf Probleme mit der Selespeed hin. Mal schauen was zurück kommt.

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Juli 2010, 10:43

Ja der Zahnriemen,nen Bekannter hatte auch den GTA....war aber ne Limousine.
Das Auto stand 2Wochen auf der Bühne und son Riesen Zahnriemen habe ich bis jetzt immernoch nicht gesehen :D
Das Auto ist echt ne übelste Rakete ,der verbrauch allerdings auch....er kam mit Vollem Tank um die 300km :lol:
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 985

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Juli 2010, 11:06

Wenn der in HH gefahren wurde, dann ist das mal ein übelstes Stop+Go-Auto. Die Kilometer deuten auch ausschließlich auf Stadtverkehr hin ... musste mal den Verkäufer nach seinen Fahrgewohnheiten fragen. Dass das Selespeed neu ist, kann hingegen ein Vorteil sein.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (15. Juli 2010, 11:07)


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1486

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Juli 2010, 11:36

Gta isn geiles Teil!Kann man nichts dagegen sagen...Zu dem Angebot,sofern alles wirklich okay ist,kann man nicht meckern!

ABER:ich persönlich würde mir nicht noch ein Mal ein Auto mit Selespeed kaufen.
Nicht dass ich mit meinem Probleme hinsichtlich der Sele hätte.Nein,alles bestens.
Nur wenn man was ist,dann gehts richtig los.Und selbst wenn man sagt dass die teueren Reparaturen nicht das Problem sind.Das Problem ist dass 9 von 10 Fiat/Alfa/Lancia Werkstätten keinen blassen Schimmer von der Selespeed haben.Und dann unter umständen mehr kaputt statt heile machen.

Gruss,Ivan

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 458

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 4047

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Juli 2010, 12:31

Zitat

Original von fruchtmix
Gta isn geiles Teil!Kann man nichts dagegen sagen...Zu dem Angebot,sofern alles wirklich okay ist,kann man nicht meckern!

ABER:ich persönlich würde mir nicht noch ein Mal ein Auto mit Selespeed kaufen.
Nicht dass ich mit meinem Probleme hinsichtlich der Sele hätte.Nein,alles bestens.
Nur wenn man was ist,dann gehts richtig los.Und selbst wenn man sagt dass die teueren Reparaturen nicht das Problem sind.Das Problem ist dass 9 von 10 Fiat/Alfa/Lancia Werkstätten keinen blassen Schimmer von der Selespeed haben.Und dann unter umständen mehr kaputt statt heile machen.

Gruss,Ivan


Deshalb darf man so ein Auto auch nur kaufen, wenn eine gute Vertragswerkstatt in der Nähe ist....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!