Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mfeske

Fortgeschrittener

  • »mfeske« ist männlich
  • »mfeske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 17. Januar 2006

Wohnort: 13509

Danksagungen: 568

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. März 2016, 10:53

Der neue Fiat Tipo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ist doch eigentlich schon mutig als Serienausstattung manuelle Klimaanlage inklusive Pollenfilter, Fernbedienung mit Zentralverriegelung, 6 Airbags und Radio mit MP3 anzupreisen; oder ?

Mein Stilo: 1.9 JTD 8V BJ 2006 EasyGo, Sky Window, Standheizung, connect+


Es haben sich bereits 16 Gäste bedankt.

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2016, 13:10

Wieso? N mp3 Radio kostet kaum, zv hat so gut wie jedes Auto und 6 Airbags sind auch nicht mehr oder weniger als die von anderen Wagen. Eventuell wollen sie mit dem Tipo ihr Image aufwerten. Der Preis kann sich allemal sehen lassen. Aber irgendwie versteh ich deine Frage nicht so ganz.

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2536

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2016, 14:05

Wenn man die Preisklasse betrachtet kann man damit schon werben. Bin gespannt, wann man en Kombi hier in Deutschland anschauen und probefahren kann. Der kann ggfs Nachfolger vom Stilo werden. Nur die 120PS schrecken mich etwas ab...
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 16 Gäste bedankt.

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. März 2016, 20:08

Ich denke der Beitrag von mfeske ist eher ironisch gemeint ;)
So eine Ausstattung ist heute doch eher Serie und keineswegs etwas besonderes.

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. März 2016, 20:23

Ja hab ich jetzt auch bemerkt. Deswegen meinte ich ja, die Frage versteh ich nicht so richtig. Man kann eben mit dem werben was man hat. Klar mag es nichts besonderes sein, wenn die restliche Qualität allerdings stimmt finde ich das wirklich trotzdem sehr beeindruckend für den Preis. Ist halt eben ein Auto. Nichts high end mäßiges.

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2536

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. März 2016, 22:27

Naja,
mit was wirbt dann Dacia? Mit veralteter Technik? :D

Wie gesagt, ich denke in der Preisklasse kann man damit werben, das es heute bei vielen Autos eine Standardausstattung ist, ist was anderes. Gerade in dieser Klasse wo der Tipo spielt gibt es ja kaum vernünftige Autos. So ein Kompakt-Kombi mit Stauraum und sinnvollen Lösungen ist schwer zu finden. Da kann man ja alternativ sonst gleich zum Freemont etc greifen... Wobei da auch mal was Neues kommen müsste.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. März 2016, 08:08

Bitte? Ein Kompaktklasse-Kombi ist schwer zu finden? Davon gibt es reichlich. Ob der Stauraum oder sinnvolle Lösungen jetzt für jedermann die sind, welche er sich vorstellt, dass sei mal dahingestellt und ist auch von Fall zu Fall unterschiedlich.

Auch wenn ich die Zeitschrift für Müll halte, hier mal ein Überblick vom letzten Sommer: Zehn kompakte Kombis im Check

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 927

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3681

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. März 2016, 09:15

es geht um ein Kompaktkombi in der Preisklasse, sprich 13.000€. Und der Preis ist eine Kampfansage. Das ist aber eigentlich nichts neues bei Fiat. Schwachpunkt wird wahrscheinlich mal wieder die Qualität sein. Und das ist eben auch Fiat.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drfiat« (19. März 2016, 09:30)

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. März 2016, 10:13

Schau mal alleine auf mobile. Allein für den Preis. Und dann schau mit was sie da werben. Die Autos sind gleich bis schlechter ausgestattet und für den Preis gibt es keinen neuen rechten Kombi. Bin gespannt wie er sich fährt. Werde ihn mir wahrscheinlich nie kaufen, will ihn aber mal gefahren haben.

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2536

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. März 2016, 11:52

@Stilo1

Ja, dann zeig mir doch einen davon, der ein echter Kombi ist und nicht ein Lifestyle-Kombi. Die meisten haben doch eine so abfallende Heckpartie das nichts sperriges dort rein passt oder sind im Kofferraum verbaut. Das ist das Manko!

Und zu dem Preis ist das einfach eine Kampfansage! Schau doch mal den bei von dir gezeigten Fahrzeugen, auf was Du an Anschaffungswert kommst, wenn Du das Ausstattungsbereinigt betrachstet.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. März 2016, 15:19

Moment, ich habe extra betont, dass es jeder für sich entscheiden muss was für ihn Stauraum und sinnvolle Lösungen bedeutet. Das heisst, dasss jeder Kompakt-Kombi nun mal ein Kombi ist, egal wieviel da nun rein passt!

Unser Stilo wird einen Nachfolger bekommen ,ich werde mich zu gegebener Zeit ( nächstes Jahr im Sommer) umsehen und vergleichen. Neuwagen sowieso nicht mehr, zwei - drei Jahre alt, dass passt schon.
Nach 25 Jahren Fiat ist es nun auch mal gut, für mich zumindest.

@Multiwagon_Driver

Glaubst Du das der neue Tipo Kombi nicht diese abfallende Heckpartie haben wird? , sondern schön "kastig", wie unser Stilo, daher kommt? Ich glaube ja eher nicht .... der wird genauso wie alle anderen aussehen ;) .... kennste einen, kennste alle

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. März 2016, 15:31

Jap, leider. Ich find es einfach schade dass es kein Comeback des stilos gibt. Nen ticken moderner, innenraum mehr ausgestattet aber von der Art her gleich. Ein kleiner schöner 3 Türer. Golfs gab es auch 1358852 verschiedene, wieso nicht den stilo..

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 927

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3681

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. März 2016, 15:59

gibt doch schon offizielle Bilder vom Tipo SW:
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Schoolmann

Schüler

  • »Schoolmann« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 30. Januar 2009

Wohnort: 21256 Handeloh

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

14

Samstag, 19. März 2016, 16:52

irgendwie wie jeder andere! Könnt auch ein Astra sein. Naja ist bei anderen Marken genauso.

Mein Stilo: Multiwagon Stilo Mjet BJ 2004 103KW


mfeske

Fortgeschrittener

  • »mfeske« ist männlich
  • »mfeske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 17. Januar 2006

Wohnort: 13509

Danksagungen: 568

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. März 2016, 18:50

Etwas enttäuscht vom Händler zurück. In der grossen Diesel Variante ist eine 60Ah Batterie verbaut und auf der rechten Seite wird ein Lampenwechsel schwer . Das Navi ... mir fallen keine Worte ein

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.9 JTD 8V BJ 2006 EasyGo, Sky Window, Standheizung, connect+


stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

16

Samstag, 19. März 2016, 20:27

Der Kombi sieht aus wie der Ford Focus oder der Huyndai i30 .... also wie vermutet, alles der gleiche Look

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 14 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2536

  • Nachricht senden

17

Samstag, 19. März 2016, 20:30

Klar ist der neue Tipo auch eher nach Design als Funktion gestaltet, aber hast Du dir mal zB den Civic Tourer angesehen? Was eine hässliche Karre, und da stand erst einer neben mir beim einkaufen, der hat zwar auch zig Liter Volumen, aber Nutzbarkeit sieht anders aus.

Da passt nicht eine Couch rein, oder wie beim Stilo Waschmaschine und Trocker. Daher sag ich ja, abwarten bis der Wagen hier steht in D und man genauer schauen kann, aber die ganze Kombi-Fraktion auf dem Markt unter 35Teur ist zu nix zu gebrauchen.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 14 Gäste bedankt.

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 575

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 20. März 2016, 09:10

Habe mir heute früh beim Gassi gehen mit dem Hund mal den Peugeot 308 SW hier beim Händler genauer angesehen .... dass ist ein richtiges Schiff. Eben habe ich mir mal die Daten im Netz angesehen, beeindruckend wie ich finde.

610 Liter Volumen, bei umgeklappter Rückbank sogar 1660 Liter. Im Vergleich der Stilo mit 510 Liter und 1480 Liter. Schon immens, dieser Unterschied.
Denke schon, dass da ne Waschmaschine locker rein passt. Preis ab ca. 19000 Euro für den Kombi. Sicherlich nicht billig, aber auch nicht teuer ..... und hässlich finde ich den nicht, im Gegenteil ... den könnte ich mir vorstellen als Nachfolger für meinen Stilo.





Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 14 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2536

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 20. März 2016, 12:49

Der ist sicher nicht schlecht, aber aufgrund von pers. Erfahrungen und aus meinem Umfeld kommen ganz klar keine franz. Fabrikate oder Asiaten ins Haus.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 14 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 893

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. März 2016, 16:09

Zitat

Zitat von Multiwagon_Driver:

"kommen ganz klar keine franz. Fabrikate oder Asiaten ins Haus"
Also Renault und Citroen würde ich niemals kaufen, aber gegen eine Peugeot hätte ich nichts ein zu wenden immerhin verbaut BMW im Mini Cooper Peugeot Diesel Motoren die sehr Soliede sind,
wenn man die Themen AGR und Partikelfilter ausklammert, aber hier gibts bei jedem Hersteller Probleme.
Im vergleich allerdings muss ich hier sagen die Ulysse meiner Eltern die einen Peugeot Motor drin hat sehr wenig Probleme macht trotz der vielen Kurzstrecke die meine Mutter fährt, erster zwischen fall war jetzt nach 140.000km, da gab es Problem mit dem Partikelfilter weil der Harnstofftank leer war, 5 liter nachgefüllt, software zurück gesetzt fertig.

Asiaten kann ich eigentlich nur gutes Berichten sei es Honda, Nissan oder Toyota.

Montags Autos gibt es bei jedem Hersteller und über VAG will ich gar nicht erst reden.

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!