Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 22. Juni 2008, 13:10

Ein neuer Fernseher soll es sein...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi @ all.

Ich habe mich dazu entschlossen von meinem alten 100kg Röhrenfernseher zu trennen
und nächsten Monat reicht dann auch das Geld für was ordentliches neues.
Nur kenn ich mich nicht so gut damit aus und hoff mal das es unter euch einen gibt der es tut (Wollt mich deswegen nicht extra bei einem andren Forum anmelden ;-) ).
Also denn hier hab ich mir angeguckt Klick nur kommt mir das angebot sehr günstig vor vor allem im Vergleich zu Media Markt und co.

Also kann ich bei dem Modell bedenkenlos zuschlagen?


Danke schonmal . Eric

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilonmass« ist weiblich

Beiträge: 811

Dabei seit: 14. Juni 2005

Wohnort: Köln - Pulheim

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juni 2008, 17:18

*loool* bei dem gleichen shop hab ich mir am mittwoch meinen lcd fernseher
bestellt ;-) wenn du noch 2 tage zeit hast, kann ich dir berichten ob und wie
der tv geliefert wird, denn zum versand ist er schon gekommen, ich warte also
auf die anlieferung :eusa_think:

soweit ich mich mit der thematik auseinandergesetzt habe, ist der LCD im
stromverbrauch zum plasma deutlich geringer.
deine gewählte bildschirmbreite von 101 cm kommt natürlich auf die größe
deines raums, oder den abstand zum tv an. ich hab mir nen 82cm von samsung
klick
genommen...

und bei SONY kann man eigentlich nichts falsch machen, oder? ;-)
Lieben Gruß

Jule
:PDT_rev:


:PDT_old:Lieber Nürburgring als Ehering! :PDT_pop:

Mein Stilo: Leider verkauft!! Es war ein Stilo 3T Dynamic, 1,6l, imolagelb --> AKTUELL Opel Agila 1,2l


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2775

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:30

moin, das mit dem Stromverbrauch gegenüber Plasmas ist nicht mehr aktuell.

aktuelle Plasmas verbrauchen genauso viel wie LCDs.... sowiso hat sich die ganze Technik tierisch angepasst.

vorteil LCD: kann problemslos auch liegend transporitert werde, problemloser Anschluss des PCS möglich


vorteil plasma: geileres Bild (sattere Farben, konstrastreicher) allerdings gibts Probleme beim Anschluss von PCs (da der Plasma eine geringere Auflösung hat)

und nen Plasma darfst du nur AUFRECHT STEHEND transportieren (wichtig z.b. bei Umzug), da das Panel aus zwei dicht aneinander liegenden Glasscheiben ist die sonst aneinaner dotzen könnten.

dass man pauschal sagen kann, der Hersteller X macht nur gute Geräte... naja macht man doch auch nicht bei Autoherstellern odeR? ;)

Fiat baut auch teilweise scheisse ;o)

allerdings scheint der Sony recht gut zu sein. wird bei Chip folgendermaßen betitelt:

Preistipp unter 1.000 Euro: Sony KDL-40V3000
Wer auf der Suche nach einem guten 40-Zoll-Fernseher zum fairen Preis ist, macht beim Sony KDL-40V3000 nichts falsch: Er hat die richtige Größe und wartet mit reichlich Ausstattung auf.


Gibt zwar bessere, die kosten aber schnell mal jenseits der 1000 euros.


Naja wenn man bedenkt... ich hab hier en 32" LCD un der hat vor nem halben Jahr noch 599 EUR gekostet.... scheiss Preisverfall :D
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:39

...also 32" finde ich auch schon ganz angenehm, mehr braucht es nicht zum glücklich sein... vor kurzem hab ich mir den hier ersteigert: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=260233541089

...ist kein Top-Gerät, aber bei dem Preis bin ich sehr zufrieden damit...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2775

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:42

@ mäxxchen

ich hab den LG 32LC41 (den direlkten Viorgänger.. sihat aber genauso aus lol) und kann in der Preisklasse nix besseres finden.

Kumpel von mir hat nen vergleichbaren Samsung und der hat meiner meinung nach ein etwas schlechteres Bild und vor allem richtig schlechte boxen.. die find ich in dem LG eigentlich ganz nett :-D
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 144

Dabei seit: 8. Dezember 2005

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:47

Wichtig ist meiner Meinung nach nur noch einen mit FullHD zu kaufen, da es so aussieht dass dies mal wieder der neue Standard wird (wenn nicht in 2 Monaten wieder was Neues auf den Markt geschmissen wird)...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:47

...yo, LG macht in der unteren Preisklasse schon ordentliche Fernseher... ist wenigstens kein no-name Produkt... die Boxen? Naja, hab es ohne Ergänzung einer Anlage nicht lange ausgehalten... :lol:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 22. Juni 2008, 21:18

Also Platz hab ich reichlich zur verfügung und eigentlich kann er mir auch garnicht groß genug sein ;-) .Werd ihn mir mit ner Halterung an die Wand hängen.
Und FullHD hat er ja auch das war auch mit mein Hauptkreterium.
Nur was nutzt den diese hohe Auflösung heut schon , Blue Ray??

@Silonmass

Ja geb ma bescheid wie der Versand so ist und obs heil ankommt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloNordlicht« (22. Juni 2008, 21:20)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2728

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Juni 2008, 22:12

Ich habe zwar einen mittlerweile 2 Jahre alten Toshiba 32WL66 (32-Zoll).

Vom Schwarzwert her war der damals in der Klasse Referenz. Auch hat es damals niemand richtig hinbekommen Laufschriften lesbar (!) darzustellen. Der Toshi kann es aber. Ist leider nicht Full-HD, kann aber mit einem Haufen Schnittstellen dienen.

Wenn ich mir jetzt einen neuen kaufen müsste, dann vermutlich wieder Toshiba.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Normeak

Fortgeschrittener

  • »Normeak« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 15. Februar 2008

Wohnort: Seevetal(bei Hamburg)

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. Juni 2008, 00:04

ich hab da nicht gerade unwesentlich viel ahnung(auch job bedingt und privater interesse halber), also kann ich dir gerne helfen, nur musst du schon sagen was du unbedingt haben willst, was du nicht haben willst und wofür und wie du ihn benutzt.

ich halte shcon seit langem nichts mehr von lcd. liegt daran, das jeder lcd den man sich leisten kann nur laser klasse c haben. gibt man um einiges mehr aus, dann hat er auch "nur" klasse b, welche dann auch ordentlich mit plasma konkurrieren.wobei lcd wiederum bei kleinen geräten ein muss ist. der stromverbrauch ist übrigens bei plasma mitlerweile geringer zu 80%.näheres kann ich gerne erläutern.

wichtig sind die fragen:
- wie weit sitzt du vom fernseher entfernt?
- wie gorß ist dein budget?
- was möchtest du anschließen?
- ist der raum hell?
- empfängst du full hd?
- guckst du blue ray discs?

mgh chris

/edit
wenn man auf marken achtet, sollte man sich am besten an panasonic orientieren, die sind seit ewigkeiten führende in sachen bildschirmen.das heisst nicht das samsung o.a. eine zwingend schlechtere qualität haben, dem ist nicht so.

Bild sagt zum neuen A4 Avant:"Schick und Elegant wie ein Italiener"[URL=http://www.bild.de/BILD/auto/2008/04/audi-a4-avant/schick-aber-teuer,geo=4161980.html]Quelle-klick[/URL]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Normeak« (23. Juni 2008, 00:06)

Mein Stilo: Rauch-Silber 1,6l


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 23. Juni 2008, 00:40

Ich beantworte dir mal die Fragen also:

Entfernung zum Fernseher = ca 4m
Budget bis 900Euro
Anschließen = BlueRay Player und Laptop
Es ist ein eher Dunkler Raum (Ist zur Sonnenabgewanten Seite des Hauses)
Hmm keine Ahnung würde dann über DVBT Fern gucken.
Ja will mir nen BlueRay Player zusammen mit dem Fernseher kaufen.

Wäre der besagte den ich im ersten Post verlinkt habe denn was?
Danke schonmal.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Normeak

Fortgeschrittener

  • »Normeak« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 15. Februar 2008

Wohnort: Seevetal(bei Hamburg)

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Juni 2008, 08:04

moin,

da du definitiv blue sehen möchtest, kannst du auf full hd nicht verzichten. den den du ausgewählt hast, kann man nehmen. der kontrast ist ziemlich schwach, aber da du in einem eher dunklem raum guckst sollte das nicht zu sehr stören(sofern er wirklich kein "sonnenraum" ist).
der fernseher hat zwar ful hd, aber nur 24p ready, d.h. das die vertikale auflösung nicht das maximum ist.
der klang des fernsehers ist nicht der beste, reicht aber locker zum fernsehen. wenn du blue ray guckst, und genießen willst, wäre eine anständige anlage von nöten.
ich sags mal anders, für das budget ist der fernseher schon eine sehr gute wahl. dafür das er nicht die 1000€ marke knackt, kann er ziemlich viel. dafür muss man dann eben auf ein gutes aussehen des gerätes verzichten(klavierlack).

nun zur größe ;)

ich sags gleich klar raus, du wirst irgendwann sagen "hätte ich mir gleich nen größeren gekauft". ich sehe so viele leute di nach ein paar tagen wieder kommen um auf einen größeren fernseher umzusteigen. bei 4m abstand sind in meinen augen 42" eigentlich die untere grenze. bei flachbildfernsehern mit den derzeitigen auflösungen kann man bei einem 50" gerät immernoch mit 2m abstand davor sitzen, ohne das das bild schwächelt oder es auf die augen geht.
stell dich in einem media markt oder saturn o.ä. vor einen 40" und mache 5 normale schritte nach hinten, dann wirst du feststellen, das 4 meter doch ne menge ist.

mein fazit zu deinem bisherigem favorit:
in der preisklasse schon gut, kontrast eher schwach, viele schnittstellen sind sehr gut, größe eher ungenügend. von dentechnischen daten und dem preis her kann ich sagen kauf das teil. denke ich an die größe, sage ich dir kauf dir nen größeren.

da aber auch jedes auge anders ist, wäre es von vorteil, wenn du den fernseher mal live siehst, oder zumindest vergleichbare objekte. schreibe dir also den kontrastwert, die größe und die auflösung auf und fahre los um dir ähnliche oder am besten genau diesen fernseher anzuschauen.

mfg chris

ps: heute abend such ich dir sonst nochmal welche raus ;) muss jetzt zur arbeit

Bild sagt zum neuen A4 Avant:"Schick und Elegant wie ein Italiener"[URL=http://www.bild.de/BILD/auto/2008/04/audi-a4-avant/schick-aber-teuer,geo=4161980.html]Quelle-klick[/URL]

Mein Stilo: Rauch-Silber 1,6l


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 23. Juni 2008, 11:51

Also um es genau zu sagen ist der Raum eher sehr dunkel da er sich nicht nur auf der Sonnenabgewanten Seite befindet sondern auch noch im Kellergeschoss befindet , daher es sind nur kleine Kellerfenster vorhanden.

Ich denke den Sound würde ich meinem 5.1 Hercules System anvertrauen ist zwar eigentlich für den PC gedacht, aber das ist ja egal.

Was die größe angeht ist es ja auch immer der Preis der eine Rolle spielt und ich will ungern über 1000Euro hinaus.Sollte ich im Endeffekt mit der Größe unzufrieden sein kann ich ihn ja immer noch Umtauschen.

Würde mich aber um ein paar weitere empfehlungen deinerseits freuen.


PS: War eben bei Media Markt da hatten sie den gleichen LCD von Sony für 1299 Euro.
Das sind fast 500Euro Preisunterschied,das ist schon heftig finde ich.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2728

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. Juni 2008, 12:53

Bei Sony kannst Du Dir aber eigentlich immer sicher sein, dass das Produkt ähnlich schnörkellos funktioniert wie etwas von Apple :)

Also eine Enttäuschung wird der mit Sicherheit nicht sein. Wenn's irgendeine Billigmarke ist, dann braucht man sich halt nicht. über beschissene Laufschrift, Bewegungsunschärfe und schlechten Schwarzwert beklagen.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

cypret

Fortgeschrittener

  • »cypret« ist männlich

Beiträge: 387

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Aschaffenburg

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. Juni 2008, 13:07

Ich hab en Sony Bravia KDL40D

Ist ein 40Zoll (102cm) hat Full HD 24p 2HDMI optischen Ausgang Cinch ausgang und einen eingebauten DVB-T tuner.

Das Gerät hat mich vor einem halben Jahr 999,- Euro gekostet und bin damit top zufrieden.

P.S. nutze den Fernseher auch als PC-Monitor... 8-)
Stilo 1.6 16V

Mein Stilo: IceBlau und fast Serie


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Normeak

Fortgeschrittener

  • »Normeak« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 15. Februar 2008

Wohnort: Seevetal(bei Hamburg)

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

16

Montag, 23. Juni 2008, 20:28

hab leider grade wenig zeit um dir mehrere vorschläge zu machen.

klicke hier

der hat wenigstens noch ein paar cm mehr ;) kann ziemlich das gleiche...gleiche helligkeit, gleiche auflösung, die gleichen anforderungen erfüllt er. jedoch 3 klare vorteile des toshibas gegenüber deinem gewähltem sony:
1. er ist 2 zoll größer
2. ein viel höheren kontrastwert(SAHNEMÄßIG!!!)
3. es gibt ihn für ca 900€

kleiner nachtiel, bei jedem 10ten gerät tauchen "klötzchen" auf, also das man große pixel sieht sozusagen. sowas lässt sich in manchen fällen nicht vermeiden, da hilft nur garantietausch.

in deiner preisklasse gibt es eigentlich nur wenige richtige favoriten. wenn du nicht mehr geld ausgeben willst, nimm ihn oder den sony, wenn du noch sparen kannst, kauf dir nen 46 oder besser 50 zoll.

um noch einmal kurz restliche bedenken zu vernichten ;) je größer ist wirklich desto besser. es gibt viele die mich fragen, ob es probleme gibt, wenn man normales analoges oder digitales fernsehen guckt, da dieses "schlechte" "nicht hd signal" ja herauf scalliert werden muss. die kunden interessiert es also, ob die vergrößerung des bildes ein schlechteres bild macht. dem ist wirklich so, aber nur sehbar, bei einem sitzabstand von unter ca 1,5m. vorteil eines großen bildes ist es, mehr zu sehen, alles noch genauer zu erkennen und zwar erst recht, bei blue ray! nehmt euch allen die angst vor großen fernsehern, los :twisted:

ich hoffe das alles hilft dir, wenn du noch fragen hast, immer her damit ;)

mfg chris

ps: ich persönlich habe privat einen pansonic plasma tv der g10 serie(einfach am ausgereiftesten, falls man das so schreibt). sind leider nur 42 zoll, weil meine frau sich nicht von anderen wohnzimmer möbeln überzeugen lässt, wo dann auch 50zoll rein passt. das kommt aber unter garantie, ich überlege jeden tag, wie ich die möbel dreckig und kaputt mache damit was neues geauft werden muss :D

pps: sorry für tippfehler, not time

Bild sagt zum neuen A4 Avant:"Schick und Elegant wie ein Italiener"[URL=http://www.bild.de/BILD/auto/2008/04/audi-a4-avant/schick-aber-teuer,geo=4161980.html]Quelle-klick[/URL]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Normeak« (23. Juni 2008, 20:33)

Mein Stilo: Rauch-Silber 1,6l


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilonmass« ist weiblich

Beiträge: 811

Dabei seit: 14. Juni 2005

Wohnort: Köln - Pulheim

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

17

Montag, 23. Juni 2008, 20:53

Zitat

Original von StiloNordlicht

@Silonmass

Ja geb ma bescheid wie der Versand so ist und obs heil ankommt.


also meiner ist heut angekommen! :003: alles tutto kompletti und heile! :023:
und soooowas von schön! die größe passt bei mir optimal! ;-)
den shop kann ich nur weiter empfehlen! :023:

axo, ich hab donnerstag bestellt, per vorkasse überwiesen, und heute,
also montag, ist er per DHL geliefert worden.

egal für was du dich entscheidest ich wünsch dir viel spaß beim
neuen "fernseherlebnis"! :006:
Lieben Gruß

Jule
:PDT_rev:


:PDT_old:Lieber Nürburgring als Ehering! :PDT_pop:

Mein Stilo: Leider verkauft!! Es war ein Stilo 3T Dynamic, 1,6l, imolagelb --> AKTUELL Opel Agila 1,2l


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 24. Juni 2008, 00:02

@Normeak

Ich danke dir erstmal für deine echt gute Beratung,Dein empfohlener von Toshiba wird meine zweite Wahl sein,habe mir den Sony jetzt bei einem Händler für 845 Euro inkl Wandhalterung und kostenlosem Versand geholt (konnte nicht mehr warten).Sollte ich mit dem nicht zufrieden sein geht er zurück und ich probiers mit dem Toshiba.
Was die größe angeht habe ich mir die Bildmaße mal mit Bleistift an die Wandgemalt und ich muss sagen 40Zoll reichen mir vollkommen,meine Freundin heult eher schon rum das es viel zu groß sei.Also nochmals danke.

Eine kleine Frage vielleicht noch wie ist das mit dem Anschluss eines Laptops an den Fernseher einfach HDMI Kabel ran und fertig?Habe am Laptop nur einen DVI Anschluß kann ich das per Adapter einfach anschließen ohne Probleme beim Bild zu bekommen?

@Stilonmass

Dann mal Glückwunsch zum neuen Fernseher hoffe auch mal das ich ihn bis zum wochenende hab.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen