Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Franz434

Anfänger

  • »Franz434« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 23. November 2014

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. November 2014, 23:33

Erfahrungen mit online KFZ Versicheungen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi an alle,
hat jemand hier Erfahrungen mit Online KFZ Versicheungen? Die sind ja zum Teil sehr preiswert von den Tarifen her. Bin aber da schon mal aufs Maul geflogen und von dem her sehr ängstlich wenn es um online Versicherungen geht.
Hab auch schon mal einiges auf Google durchgesehn, und bei Versicherung-online

Die umfasst laut denen dann jene Punkte:





KFZ-Teilkaskoversicherung sorgt für die Erstattung der Kosten bei Schäden am eigenen Fahrzeug. Die Übernahme der Kosten erfolgt nicht in allen Fällen, sondern in bestimmten fest vereinbarten.
Die KFZ-Teilkaskoversicherung übernimmt Kosten für:
  • Glasschäden
  • Sturmschäden
  • Diebstahl des Fahrzeugs oder seiner Teile
  • Hagelschäden
  • Wildschäden
  • Maderbiss
Wenn die Glasscheibe beschädigt wird, erhalten Sie von Ihrer Teilkaskoversicherung die Kosten für eine neue Scheibe erstattet. Wird Ihr Fahrzeug hingegen gestohlen oder z.B. durch Hagelschäden beschädigt, so leistet der Versicherer maximal bis zum Wiederbeschafftungswert.
Empfehlenswert ist der Einschluss der Teilkaskoversicherung in vielen Fällen mit einem Selbstbehalt von 150 Euro pro Schadenfall.


Hat wer noch alternativen, die er aus persönlicher Erfahrung empfehlen kann!?
LG

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2444

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. November 2014, 09:54

Ich war schon bei der Ontos Direkt vor einigen Jahren und nun bei der DirectLine. Bisher könnte ich nichts negatives sagen, Regulierung klappte damals top! Allerdings kann ich aus persönlicher Erfahrung von der Allianz abraten.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Beifahrer

Schüler

Beiträge: 110

Dabei seit: 22. Dezember 2010

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. November 2014, 14:07

Den Versicherungsvergleich kannst Du bei check24.de, finanzscout24.de oder hier machen: http://www.stilo.info/versicherung-tarifvergleich.html
Online heißt nur, dass kein Vertreter in einem Versicherungsbüro für Dich direkt da ist und die Abwicklung Online bzw. über ein Call-Center erfolgt
Der Stilo ist bei der HUK24 (Ableger der HUK-Coburg), mein Auto bei der directline.
Da beide Wagen seit Jahren unfallfrei bewegt wurden , gibt es keine Erfahrung mit der Schadensregulierung.

Der Umfang der Teilkasko (Wild, Diebstahl, Unwetter), Vollkasko (Reparatur des selbstverschulden Schadens) und Haftpflicht (Pflichtversicherung, nur Schäden des Unfallgegners) ist meist bei allen gleich und kann um bestimmte Umfänge erweitert werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beifahrer« (24. November 2014, 14:21)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V MW


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 691

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13657

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. November 2014, 14:50

Wir waren bisher nur bei DA-Direkt und CosmosDirekt.

DA-Direkt:
Keine Probleme und eigentlich am Telefon immer Kompetent beraten worden. Einen Glasschaden via Teilkasko ohne Probleme abgewickelt.

CosmosDirekt:
Die Kompetenz am Telefon ist nochmal deutlich besser als bei DA-Direkt und auf Wünsche und/oder Vertragsanpassungen wurde schnell und unkompliziert reagiert. Kurzzeitkennzeichen mit Vollkasko war dort auch möglich (macht nicht jeder Versicherer!). Bisher noch keinen Schaden dort gemeldet.

Meine Frau hat mal ein anderes Auto angefahren, aber das haben wir aus eigener Tasche bezahlt, da die erste Beispielrechnung der Versicherung gezeigt hat, dass es deutlich teurer wäre es über die Versicherung laufen zu lassen (Beitragserhöhung).

Wir sind immer mit zwei Autos beim jeweiligen Versicherer. Einer mit Vollkasko und einer mit Teilkasko.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!