Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich
  • »mezqal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Oktober 2005, 18:48

Manchmal kann man nich genug essen als man k.... moecht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich geh heut auffen Parkplatz zum Autochen, schau auf den Vorderreifen Fahrerseite.....prangt ne schoene Spaxschraube in der Laufflaeche.

Ich also zum naechsten Reifendealer (muss man bei den Preisen die die nehmen so nennen) und nachschauen lassen..... Jo, kann man nich flicken da aussen und ausserdem Hochgeschwindigkeitsreifen....also neuen Reifen. Da ich ja vor einigen Wochen das Sicherheitstraining hatte bei dem ich ca. 1,5mm Profil gelassen (insgesamt sinds noch ca. 5mm) hab wegen der ganzen Bremserei muessen auf der Vorderachse also beide Reifen ausgetauscht werden. Der tippert also in den Rechner und sagt: "Pirelli P7000 215/45/17 ZR87 W haben wir nich und bekommen wir auch nich mehr" Wollter mir zwei Bridgestone aufschwatzen fuer "sensationell guenstige 387.- Euro incl. Montage" :shock: :shock: :shock: :shock:

Da hab ich nur noch gesagt, das ich eigentlich den Laden nicht kaufen wollte, sondern 2 Reifen und bin gegangen. Morgen geh ich eh inne Werke, da steht das Auto eh fuer 2 Tage wegen der Windschutzscheibe (wo auch wieder 150 Oecken kost).

Ich hab mir nu bei reifendirekt 2 Pirellis bestellt fuer 255,50 Euro incl. Versand und Maerchensteuer, die hatten die noch aufgefuehrt, mal sehen ob ich die dann auch wirklich bekomm. Montage kost bei nem Partner von denen in Stuttgart incl. wuchten 32.- Euro fuer beide Raeder, Altreifenentsorgung dann loggere 1,80.

Kann mir mal jemand Gelddruckplatten schicken bitte, denn zur Zeit kann ich nich so schnell verdienen wie der Zaster rausgeht...... :evil: :evil: :evil:

Ein positivum hat das ganze ja......haett ichs nich gemerkt, dann waer ich im Zweifel mit 220 ueber die Bahn geschwebt, wenn da dann der Reifen rausgeflogen waer, dann haettet ihr hier einen Nutzer weniger gehabt.... So gesehen bewahrheitet sich mein Lebensmotto immer wieder: Man weiss nie, wozus gut ist!
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


Hajö

Administrator

Beiträge: 6 790

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 4156

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 06:40

Och Mensch Stefan... Den scheiss kenn ich... :(

Hatte ich auch bei meinen neuen (!!!) Reifen hinten links...

Aber der Preis is ja schon heftig ! Meine sind deutlich günstiger...

Und das mit den Druckplatten kenn ich nur zu gut. Würde auch welche nehmen, wenn jemand welche hat... ;)

Wo Du recht hast, hast Du recht ! Besser bemerken und nix passiert, als nich merken und abfliegen ! Von daher ziemlich scheisse, aber zum Glück nix passiert deswegen...

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1143

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 07:21

Tja, Glück braucht der Mensch! :)

Ich hab auch mal ne Schraube im Hinten rechts dringehabt, das aber erst an der Tanke bemerkt. Kurz davor war ich noch mit 180 unterwegs. Danach war mein Fahrstiel dann doch etwas vorsichtiger. :P

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


dasDoro

Anfänger

  • »dasDoro« ist weiblich

Beiträge: 7

Dabei seit: 7. Oktober 2005

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 15:59

kann mich den Glückwünschen nur anschließen...

dank irgend so nem Fremdkörper im Reifen hab ich jetzt meinen Fiatolino - und der Bravo von meinem Freund ist Vergangenheit... :boxing: hab nicht schlecht geguckt, als der auf der Bahn nicht mehr so wollte wie ich... :icon_eek_PDT: bin zum Glück heil ausgestiegen... :5umbrella:

Mein Stilo: kleine Mieze-KT-ZE xxx ;)


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich
  • »mezqal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 16:47

So, gestern bestellt, und heute sind die neuen schluppen schon auf dem weg zu mir - kann man nur sagen SUPER :)

Werden dann also am Montag eintreffen hier, dann kann ih am Abend schnell die Schuhe meines Autos austauschen, Windschutzscheibe sollt bis da auch neu drin sein - dann gehts erstmal waschen und dann auf die Bahn ein wenig Gassssss geben zum Frustabbau ;))
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


rainer-wü

Schüler

  • »rainer-wü« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 17. Oktober 2005

Wohnort: veitshöchheim

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 18:12

wo lässt du deine windschutzscheibe tauschen ?? läuft ja als glasbruch über die teilkasko.
hab es bei carglas schon oft erlebt das wenn du ä bissel jammerst, bzw nett zu ihnen bist machen sie es für 10€ in die kaffeekasse. d.h. sie geben dir 140€ rabatt und verdienen wohl immernoch genug. einfach mal nachfragen !!! geht hier in würzburg immer *gg*

Mein Stilo: Abarth, Leder, Skywindow, 4rohr Ragazzon, Novitec Federn, 18 Zoll Sommer, 17 Zoll mit distanzen Winter


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich
  • »mezqal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 18:48

Danke fuer den Tip, aber ich hab ueble Erfahrungen mit Carglas. Die bauen keine Originalscheiben ein, ich hattes mal am Bravo, da hat man ne Scheibe reingemacht die hat wie Butzenglas ausgesehen. Dazu haben die dann noch mit dem Dichtungskit geschlampt so das diese Scheibe nochmals gebrochen ist ueber nem Batzen Kitt. Hab ich denen gesagt das sie das auf Gewaehr machen sollen weils ja einfach pfusch war, da meinten die doch glatt ich solle meine Versicherung behumsen und der das nochmals melden, auf den Eigenanteil koennten die dann verzichten. Das find ich ziemlich dreist, hab ich natuerlich auch nich gemacht.

Ich lass die Scheibe in der Werke tauschen, das ist ne original Fiatscheibe, da weiss ich was ich hab, und im Zweifel hab ich auf Einbaupfusch mit Sicherheit besseren Schutz als bei Carglass, denn mein Haendler ist ja scharf auf die Inspektionen, man beisst die Hand nicht, die einen fuettert ;)
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich
  • »mezqal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Oktober 2005, 22:01

GRRRRRRR :evil: :evil: :evil:

Hatte das Auto beim Haendler wegen der Scheibe.....haben die ZWEIMAL ne Scheibe mit nicht intaktem Dichtungskit geliefert bekommen....Ergebnis: Ich fahr immer noch mit nem Sprung inner Schuessel rum :roll: :roll: :roll:

Nu hab ich ihn heut wieder geholt weil die nu erst zusehen das die die richtige Scheibe mit dem richtigen Dichtungssatz bekommen und dann erst nen Termin machen. Hoffe nur, das bis dahin die Scheibe nicht fliegen geht....

Irgendwie hab ich gerade nicht eben Glueck was das Auto anbelangt..... Wenigstens sind heute die Alu-Antennen eingetroffen die ich bestellt hab nachdem sie mir meine erste Alu-Antenne geklaut hatten..... Nu hab ich drei Aluantennen daliegen, fuer den Fall das die wieder nen Abnehmer finden :evil: Erwischen duerft ich keinen dabei, den/die wuerd ich hinten ans Auto binden und mal nen 1/8 Meilen Beschleunigungsrennen gegen mich selber fahren......und dann nochmal in Rueckwaerts :twisted:
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich
  • »mezqal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

9

Montag, 24. Oktober 2005, 20:51

So, Reifen sind heute eingetroffen, genau wie von denen avisiert :) Hab nu wieder neue Walzen von Pirelli druff, also die Originalbereifung :)

War dann heute bei nem von denen genannten Montagepartner vor Ort. Der meinte erstmal "Heute gar nich und morgen nich gleich", hat mich also Pfeilgrad weiter mit der Schraube im Rad rumfahren lassen..... Im Internet werben die mit 11 Euro + 2.50 Euro pro Rad (demontage, Montage, wuchten, Rad montieren), der machte mir ne andere Rechnung auf als ich fuer morgen nen Termin vereinbart hab: 41,80 Euro!!!! fuer zwei Raeder ummontieren...... hab ich nur gesagt "is recht" und bin nach Feierabend zu nem anderen Reifendealer (der, bei dem mich die Bridgestones 380 Euro gekost haetten) gefahren. Bei dem hab ich ein wenig rumgeknatscht....und hab fuer beide Raeder 12 Euro bezahlt fuers ummodeln ;)

Dabei hat sich rausgestellt, das die Schraube nur gaaaanz knapp durchgestossen war, haett also fast umsonst die Reifen gekauft.... aber es ist ok, lieber sicher, bei Oel, Bremsen und Reifen, da soll man nich sparen :)
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!