Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich
  • »Sash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 5095

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Januar 2008, 09:42

MarderAlarm!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

das Drecksvieh hatte schon meinen Punto massakriert, allerdings nur die Dämmmatte zerlegt und nix weiter. War auch nit so viel Technik bei dem kleinen Motörchen.

So, und jetzt wohnt der im Stilo. Ich frag mich nur, wie, das ist doch eng wie sau. Der Motor is mehr als doppelt so groß wie der vom Punto :D
Gibt ja auch mehr Kabel und Leitungen, die der anfressen kann.

Hatte damals schon mehrere Methoden ausprobiert, Duftbäumchen, Klostein etc.

Das Problem hatte sich dann aber von selbst erledigt, weil das Vieh vor unserem Haus nachts angefahren wurde und dann tiefgefroren (-12°C) am Straßenrand lag. Nun ja, jetzt war 1 Jahr lag Ruhe und nun ist nen neuer Marder am Start.

Wie kann ich meine Bella schützen?

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Pennah

Fortgeschrittener

  • »Pennah« ist männlich

Beiträge: 370

Dabei seit: 21. Mai 2007

Wohnort: Landsberg a. Lech

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Januar 2008, 12:22

also ich hab bei mir einen Ultraschall-Marderpiepser drin.

Bei uns in der Straße ist der Marder auch ständig unterwegs,abe meinen Stilo lässt er in Ruhe :-D

mfg armin

Mein Stilo: MS Multijet Nr.: 597 ,Chiptuning,Tomason TN1 8,5x18 ,Merkur Grill,Cecam Duplex ESD,FK-Silverline Gewinde,uvm...


Stilo_GT_ch

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Dabei seit: 6. März 2007

Wohnort: Aadorf Schweiz

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Januar 2008, 12:22

Ärgerlich diese Sache. Ich würde dir Empfehlen einen Marderschock einzubauen. Für mich das effektivste für diese kleinen Biester.

Mfg


Mario
Mein stilo 2.4 Abarth : Klick :) BLUE SKORPION

Mein Stilo: Stilo 2.4 Abarth Seelespeed Guckst du Pix ;)


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich
  • »Sash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 5095

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Januar 2008, 12:34

Hat da jemand nen Gerät was man empfehlen kann? Bei Ebay bewegt sich die Spanne von 10-100 Euro, was ich bisher so gesehen hab.
Kann man mit sonen Gerät, wenn man das in nen Carport montiert auch nen größeren Bereich abdecken?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 485

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. Januar 2008, 16:31

Es gibt auch ne ganz einfache Art, wenn Du schreibst Du hast nen eigenen Carport....

Beschaff Dir im Baumarkt Hasengitter und einige Dachlatten, nagel einen rechteckigen Rahmen aus den Latten und zwar so breit wie die innere Spur Deines Stilo abzüglich 5cm, die Länge würde ich mal 1,5m machen. Dann tackerste den Hasendraht in den Rahmen.

Abends schiebste diesen "Rost" unter den Motorraum. Die Viecher koennen es nicht leiden ueber den Draht zu laufen. Bei nem Bekannten von mir hat das geklappt. Kosten: ca. 10-15 Euro und ne halbe Stunde Zeit

Über Sinn und Unsinn von Marderschrecks usw. kannste streiten bis Du blau wirst, die einen sagen so, die anderen so.... Problem bei der Sache ist das: Die Viecher sind deshalb so scharf auf die Kabelisolierung weil da gewisse Geruchsspuren drin sind, die riechen wie ein anderes Marderlein. Da diese Viecher aber ausgepraegtes Revierverhalten haben, versuchen sie dem vermeintlichen Konkurenten seinen Aufenthaltsort kaputt zu machen. Wenn Du also einmal den Marder drin hattest, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, das irgendwann der naechste auftaucht eben wegen dem "Mief" des Vorgaengers.

Wenn Du viel Zeit und Geld uebrig hast, dann kannste zb Zuendkabel auch mit Stahlflexrohr schirmen, gibts alles im Zubehoerhandel. Obs sowat auch fuer Kuehlerschlaeuche gibt kann ich Dir nich sagen, mir hat nur einmal ein marder nen Zuendkabel abgefressen bei meinem ollen Kadett, hatte danach gottlob nie mehr Probleme....
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Januar 2008, 17:36

das allereinfachste mittel kostet dich garnichts. ist n altes hausmittel, hat bei mir wunderbar geklappt.

besorg dir ne schöne große locke hundehaar, und kleb sie an die stelle im motorraum, wo der tätig war. mader meiden hunde, und haben gute empfindliche nasen. die riechen das meilenweit, und werden deine bella meiden.

grüße phillip

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich
  • »Sash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 5095

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Januar 2008, 18:07

Hab noch den Tip bekommen, erst ne Motorwäsche zu machen, aber ich denke das kann ich bei unseren Zicken wohl nit machen :D

Denke werde das mal mit dem Hasenzaun probieren, kost ja kaum was. Mal schauen.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


blueStiloMW

Fortgeschrittener

  • »blueStiloMW« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 26. Juli 2007

Wohnort: Lichtenstein/Sachsen

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Januar 2008, 20:29

Bei mir hat der Marder mehrmals zugeschlagen, einmal war gleich das Motorsteuergerät mit hin :evil:
Hab jetzt alle Kabel isoliert, sch...Arbeit :-x
die ganzen Hausmittel haben bei mir nix geholfen(mind 4versch.Hundehaare, Klosteine, 5Marderschrecks(insg. 190€)war mehrmals drin ->hat sogar mal nen toten Igel auf den Motor gelegt...das hat gestunken, als der Motor richtig warm geworden ist :078:
hab das mit dem Hasengitter gemacht, war jetzt seit nem Jahr nix mehr(dafür ist er jetzt bei den Nachbarn :razz:)
hab mal ein Ducato eines Elektrikermeisters gesehen, da war das ganze Auto verkabelt!!!Hing nur ein Zettel im Motorraum, auf dem Stand "Achtung Hochspannung" :blob8:

:!: Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel :!:

Mein Stilo: blauer MW 1.6 mit bearbeiteter 3T-Front und Autec Opal 17Zoll mit Goodyear Eagle


Pennah

Fortgeschrittener

  • »Pennah« ist männlich

Beiträge: 370

Dabei seit: 21. Mai 2007

Wohnort: Landsberg a. Lech

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. Januar 2008, 11:26

ja es gibt sogenannte Marder-Schocker .

da werden im motorraum auch viele drähte bzw. kabel verlegt die unter Strom stehen.

Was natürlich für Leute wie mich(KFZ-Mech.) sehr ärgerlich ist, wenn man sowas zu spät sieht! :shock: :-D

Mein Stilo: MS Multijet Nr.: 597 ,Chiptuning,Tomason TN1 8,5x18 ,Merkur Grill,Cecam Duplex ESD,FK-Silverline Gewinde,uvm...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen