Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Stilonord

Anfänger

  • »Stilonord« ist männlich
  • »Stilonord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 26. Februar 2006

Wohnort: Norden im schönen Ostfriesland

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. März 2006, 22:57

neuer Stilo und gleich nen Unfall

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,
bin gerade aus dem Krankenhaus.
Naja ich fnag mal von vorne an wieso und warum.
Also ich hab heute früher Feierabend gemacht um meinem neuen Stilo vom Händler abzuholen, hab mich total gefreut.
Naja wer bekommt schon mit 17 (bald 18 ), nen neu Wagen und dann noch mit 1,6l Motor. Naja gesgat getan, da ich schon vorher mein Kennzeichen dem Händler gebracht hatte, stand er shcon bereit, sehr sehr geil :shock:. Naja alles Unterschrieben und hab noch son paar Sachen dabei bekommen, alles eingepackt und los gefahren.
Naja die ersten paar Meter waren ungewohnt, aber nacher gings. Dann aus der Stadt raus, wo der Händler war und auf die Landstraße, schön mit 90-100 gefahren.
Dann kurz vor meinem Wohnort kommen mir nen paar Autos entgegen.
Naja wie es auf ner Landstraße auch üblich ist.
Bis dhain ging alles klar, bis dann ein Mercedes-fahrer auf der gegen Spur überholte.
Naja ich mit knapp 100 und ich denke mal das er kanppe 140 drauf hatte, wie die Polizei mir nacher berichtete.
Naja was tun?
Natürlich voll auf die Bremse und ab in den Graben.
Hab dabei noch nen kleinen Baum mit genommen, den ich vorne rechts erwischt habe.
Naja bei mir ging der Airbag nicht auf aber bei meiner Mutter, die diese weiße Pulver was auf einem Airbag drauf ist nicht vertragen kann und dadurch im Krankenhaus ist.
Naja hab blaue Flecken und ne Platzwunde am Kopf und nen großen Schock.
Aber das beste war das der Mercedes-fahrer gesagt hat, gut das meinem Mercedes nix passiert ist oO, wisst ihr wie ich da geguckt habe?
Naja nun muss ich bis moregn abwarten wegen Gutachten und so.
Naja wenn ich es schaffe werde ich vllt Samstag mal nen Bild posten, sieht aber echt schlimm aus.
gehe morgen zum Anwalt und jia, mal gucken wie es dann weiter geht.

Gruss
Tobi.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilonord« (8. März 2006, 22:58)

Mein Stilo: 1.6l Stilo durch Unfall verloren. Zur Zeit nen Golf 3 GT. Im Herbst kommt nen 1.8l Stilo wieder *freu*


Silver

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 8. März 2006, 23:02

Gut dass dir nix passiert ist.
Der Benz-Fahrer hat wohl echt einen Knall, erst verursacht er den Schaden und dann kommt noch so ein Spruch hinterher :evil:

Hat er wenigstens Ersthelfer gespielt?

Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. März 2006, 23:02

Ach du Scheiße...Mir fehlen die Worte...Ich wünsch euch auf jeden Fall gute Besserung und hoffe, dass alles glatt geht mit der Versicherung!!!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schwabi« (8. März 2006, 23:03)

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Stilonord

Anfänger

  • »Stilonord« ist männlich
  • »Stilonord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 26. Februar 2006

Wohnort: Norden im schönen Ostfriesland

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. März 2006, 23:05

Zitat

Original von Silver
Gut dass dir nix passiert ist.
Der Benz-Fahrer hat wohl echt einen Knall, erst verursacht er den Schaden und dann kommt noch so ein Spruch hinterher :evil:

Hat er wenigstens Ersthelfer gespielt?



Der und Ersthelfer?
Ne, Passanten, die da vorbei gefahren sind, ahben die Polizei gerufen.

Mein Stilo: 1.6l Stilo durch Unfall verloren. Zur Zeit nen Golf 3 GT. Im Herbst kommt nen 1.8l Stilo wieder *freu*


mausi

Fortgeschrittener

Beiträge: 228

Dabei seit: 12. Januar 2006

Danksagungen: 212

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. März 2006, 23:08

des is ja mal richtig doof :-(

und dem mercedesfahrer hätt ich nach der aussage eine geknallt (hätt ich dann mit "Schock-Reaktion" begründet)...

Aber da ja bewiesen is, dass du nich Schuld bist.. kriegte ja dein Autolein normal von der Gegnerischen Versicherung ersetzt... Und "Blech" kann man zum Glück ersetzen.. Gut, dass nich noch mehr passiert is...

Hm.. und ich wünsch dir und deiner Mam nochmal gute Besserung!

Silver

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 8. März 2006, 23:08

:twisted: Ob er weiss dass er dazu gesetzlich verpflichtet ist :roll:
Als Benzfahrer (das Klischee lebt) hat man halt nen guten Anwalt und eingebaute Vorfahrt!

France

Fortgeschrittener

  • »France« ist männlich

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. November 2005

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. März 2006, 23:27

Das ist ja mal echt große Sch...!!! :shock:

Nur gut das euch nichts passiert ist!
Naja typisch Benz fahrer halt, erst aufs Auto schauen und dann auf die anderen.

Aber mal andere frage, bist du gefahren, weil du bist ja noch nicht 18 oder hab ich das falsch verstanden?

Wünsch euch noch Gute Besserung!!!

Gruß France

Stilonord

Anfänger

  • »Stilonord« ist männlich
  • »Stilonord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 26. Februar 2006

Wohnort: Norden im schönen Ostfriesland

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. März 2006, 23:29

Zitat

Original von France
Das ist ja mal echt große Sch...!!! :shock:

Nur gut das euch nichts passiert ist!
Naja typisch Benz fahrer halt, erst aufs Auto schauen und dann auf die anderen.

Aber mal andere frage, bist du gefahren, weil du bist ja noch nicht 18 oder hab ich das falsch verstanden?

Wünsch euch noch Gute Besserung!!!

Gruß France


Bei uns in Niedersachsen kann man den Führerschein mit 17 amchen, heißt dann Bf17.
Hab Führerschein schon seit November.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilonord« (8. März 2006, 23:29)

Mein Stilo: 1.6l Stilo durch Unfall verloren. Zur Zeit nen Golf 3 GT. Im Herbst kommt nen 1.8l Stilo wieder *freu*


  • »BaBy JOe« ist männlich

Beiträge: 1 081

Dabei seit: 18. Mai 2005

Wohnort: Stuttgart - West

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. März 2006, 02:31

Ach du Sch...!!!
Sei nur froh dass es mehr oder weniger nur Blechschaden ist, hätte auch anders ausgehen können. Ein Auto kann man ersetzen, einen Menschen nicht! Also gut dass du noch ausweichen konntest!! :!:

Naja und die Hauptsache ist doch dass dem Mercedes nix passiert ist :wink: (so ein A-R-S-C-H-L-O-C-H!!!! :evil:)

Wünsch Euch Alles Gute!!
Gruß
BaBy JOe

Mein Stilo: 1.2/3T/rosso tiziano/Winterpaket/Mp3/17'' RH Tecnic mit 225er Continental


-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1143

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. März 2006, 02:31

Das ist ja echt mal richtig heftig!!! :shock: Hoffentlich gibt dein Anwalt dem Ar... richtig saures!
Wenn dein Stilo ein Neuwagen war, dann kriegst von der Versicherung wieder nen Neuwagen und musst deinen jetzigen garnicht repariern lassen.

Aber das wichtigste ist, dass du und deine Mutter noch einigermaßen glimpflich davongekommen seid. Wünsch euch auf diesem Weg noch gute Besserung!

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430



Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 517

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. März 2006, 07:31

-

das isn ding. typisch benz. stimmen die vorurteile doch. den würde ich definitiv anzeigen wegen gefährlichen eingriffs in den straßenverkehr. du bist übrigens nicht allein. mein bruder hat an seinem ersten führerscheintag seinen neuen opel corsa plattgemacht. und dann angerufen....... "mami mit kotflügel ausbeulen ist es nicht getan, der mann von der feuerwehr sagt damit kann man nimmer fahren weil da benzin ausläuft."

den würd ich anzeigen. und schmerzensgeld.......ihr hättet tod sein können......... den gehört der führerschein abgenommen........ :evil:

Logirius

Fortgeschrittener

  • »Logirius« ist männlich

Beiträge: 253

Dabei seit: 9. November 2005

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. März 2006, 07:40

ich würd den auf jeden fall auch auf schmerzensgeld verknacken. schöne atteste ausstellen lassen. dann hast zumindest das als bonus.

Mein Stilo: Abarth Selespeed, Leder, Xenon, Memory Paket, Soundpaket, Winterpaket, Sky Window, Alarmanlage, Borbet LS 18x8" 225/40, KW Gewinde, Zender Stoßstangen Kit, Cadamuro Heckspoiler, Schwarz vertönte Scheiben, Merkur Duplex ESD


woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. März 2006, 08:40

erstmal kopf hoch....


blech ist immer zu ersetzen... hört sich blöde an ist aber so. und das aller wichtigste was ja auch jeder vor mir schon geschrieben hat gut das euch nix passiert ist!

dem A.... von Mercedes Fahrer wäre ich an die Wäsche gegangen... bestimmt. Gut das meinem-... nix passiert ist...na klar doch. *aufreg*

bin mal auf die Fotos gespannt. aber airbag, dann wirds wohl was fester gewesn sein.

gute besserung *wünsch*

Gruß tobi
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


marks

Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 25. Juni 2005

Wohnort: NRW - SU

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. März 2006, 09:32

das ist aber keine gute Nachricht von dir..... -:(


Aber gut das euch nix passiert ist. Drück die Daumen das alles glatt geht.....



Gruß

Mark

Mein Stilo: Evo Abarth, 187PS, weis


Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1076

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. März 2006, 12:07

...

Zitat

Aber das beste war das der Mercedes-fahrer gesagt hat, gut das meinem Mercedes nix passiert ist


Dem hätt ich nen Scheitel in die Fontanelle gezogen! Im Ernst - such dir nen guten Anwalt, für Verkehrsrecht, auf einen solchen Fall sind die bestimmt gut scharf, den Benzfahrer sollte ein Anwalt vor Gericht auseinandernehmen. Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr mit Unfallfolge und Verletzten, dazu überhöhte Geschwindigkeit, unterlassene Hilfeleistung...und dazu noch eine unverschämte Dreistigkeit, dann noch einen solchen Spruch zu lassen. Ein guter Richter, dann fährt der die nächste Zeit keinen Mercedes mehr. Bus und Bahn, wenn er es sich dann leisten kann, der müßte richtig Schmerzensgeld bluten. :evil:

Viel Glück und gute Besserung! :cool:

PS: Es bestärkt nicht nur das Benz-Klischee, sondern zeigt auch mal wieder, wer die echten Bekloppten auf den Straßen sind - nicht die Tuner, sondern meine "Freunde", die ich so gut leiden kann - dicke Schlitten, eilige Familienväter, gestreßte Vertreter und Lieferdienste (Sprinter & Co.)...siehe meinen Faden.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Stilonord

Anfänger

  • »Stilonord« ist männlich
  • »Stilonord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 26. Februar 2006

Wohnort: Norden im schönen Ostfriesland

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. März 2006, 19:54

So leute, hab meine mam aus dem krankenahsu abgeholt, so geht es ihr ganz gut, bis auf blaue flecken,rückenschmerzen und und.
Ihr seit jetzt shcon geschockt von dem mercedes-fahrer, dann passt mal auf, der hat wohl auch ne kleine Macke am Auto, der meinte heute zu mir, ich soll die bezahlen :shock:, da ich ja Anfänger wäre, ich glaub nun gehts los.
Hab mich heute mit meinem Anwalt in Verbindung gesetzt, der kümmert sich jetzt drum.
Hab mein Auto heute auf nem Abschleppdienst gesehen :cry:.
Also sieht schon echt shclimm aus, also was ich sehen konnte, hat die Achse was abbekommen und der Motor ist irgendwie bissel kleiner geworden.
2 Felgen haben was abbekommen und die eine seite ist komplett kaputt Frontscheibe ist gerissen, also als ich das gesehen hab, das war schon nen Schock.
Aber anscheinend hab ich den Baum doch etwas mehr mitgenommen.
Naja wie gesagt wenn ich es schaffe, poste ich samstag Bilder.

P.S. Danke hier an alle :-).


Gruss
Tobi

Mein Stilo: 1.6l Stilo durch Unfall verloren. Zur Zeit nen Golf 3 GT. Im Herbst kommt nen 1.8l Stilo wieder *freu*


-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1143

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 9. März 2006, 20:04

Das schlägt dem Fass ja vollends den Boden aus! Hat dem jemand ins Gehirn geschissen? :evil: Ich hoffe dein Anwalt zieht dem Kerl ordentlich die Hosen aus!

Aber so wie sich das anhört, wirst wohl nen neuen Stilo bekommen. Nach eigenen Erfahrungswerten (12.000€ Schaden an Front und Seite) wird die Reparatur nicht lohnen. :-(

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 9. März 2006, 20:11

*aufreg* @mercedesfahrer... wäre doch mal ne schöööne stilo.info tour da vorbei und dem ma wat aufs fressbrett kloppen... *schuldigung*

aber leute gibts. kann ned sein oder?

gruß tobi
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. März 2006, 20:23

@Stilonord: Verklag den Sack bis in die Steinzeit, da kannste ordentlich Zaster rausbekommen. Das einzige was bei solchen Leuten wirkt ist der Griff ins Portmonaie. Gute Besserung fuer Deine Mama, und auf das Du bald wieder nen Stilo unterm Bobbes hast...und ganz wichtig: Auf das Du nie mehr so nem heinzi begegnen moegest.

Hitparade der Rücksichtslosen Automarken:

1.) Audi (ab A6 scheint den Fahrern serienmaesig das Gehirn geschrumpft zu werden)
2.) BMW (ab 5er Reihe ist scheinbar ein Ruecksichtslosigkeitsmodul eingebaut)
3.) Mercedes (E-Klasse - Vertreter ohne Gehirn)
4.) VW (Passat und Sharanfahrer fallen hier besonders aus der Reihe)
....

Was mir auffaellt: Leute mit WIRKLICH fetten Autos wie S-Klasse, Porsches oder anderen Sportwagen fahren meist defensiv, vielleicht haben dies nicht noetig einen auf dicken Max zu machen, bei den Wagen ists ja augenfaellig das sie schnell sein koennen.....sie muessen nix beweisen
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. März 2006, 20:31

So siehts aus...!!!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!