Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. April 2009, 10:33

Reifenwechsel...eine unendliche Geschichte?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin moin,

ich glaube ich brauche mal eure Aufmunterung....

Nun wollte ich ja heute bei diesem sonnigen Wetter in die Werkstatt fahren und meinem Auto die Sommerschlappen anziehen lassen. Schön Termin und dann rauf damit. Und nun? Nix, Termin wurde nicht notiert. Keine Zeit. WAS? :shock:
Nun hab ich mir vom Schleppen aus dem 3 Stock mit schweren Schlappen fast nen Bandscheibenvorfall eingefangen und nun passiert garnichts.
Die Teile liegen warm und trocken in meinem Auto, verschwenden Platz und liegen da wahrscheinlich noch ne Ewigkeit rum.
Ich habe gerade ca 30 Werkstätten in Hamburg angerufen und die wollen mir doch glatt alle erzählen, dass ich erst einen Termin in 3 Wochen haben kann!
Aber da bin ich überhaupt nicht da. Ich wohne in Hamburg, ja, aber ich arbeite nicht hier und damit verbringe ich 11 Monate eines Jahres nicht in Hamburg.
Wie soll ich jemals meine Winterschlappen runter bekommen?

Boooah ich könnte vom Bordstein springen... :evil:

Ich will doch nur einen Werkstatttermin in dieser Woche....(mein kaputtes Abblendlich und mein Motorklackern stell ich ja schon zurück).


Ich würde die Dinger ja auch mit jemand Anderen aufziehen, aber ich habe weder Werkzeug, noch einen handwerklich begabten Freund (Weicheier....).


So, jetzt musste ich mich mal abreagieren.


Habt ihr auch so große Probleme mit nem Termin?

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


roman.h.

Fortgeschrittener

  • »roman.h.« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: 89275

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. April 2009, 10:47

hast du nicht mehr das orginal ersatzrad im kofferraum? da sit ja alles dabei.

und reifenwechsel ist ja nun wirklich in 20 min. erledigt, dafür muß man(n) auch nichts gelernt haben.
Passat Variant .:R-Line,DSG,KW Street Comfort,Software optimiert

Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. April 2009, 10:51

Hab noch nie nachgesehen :oops: Und ansonsten liegen da jetzt auch die Reifen drauf.... und wieder raus und rein... Hmmm....

Und außerdem bin ich mir nicht sicher, ob ich die Bolzen noch benutzen kann. Die sehen schon ziemlich durch aus. Ich fahre ja relativ viel rum (6 Monate - 13000 km) und will da Sicherheit haben, das die gut und fest sind.

:roll:

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


roman.h.

Fortgeschrittener

  • »roman.h.« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: 89275

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. April 2009, 10:55

na logisch kann man die bolzen nehmen, oder denkst du jeder wechselt immer die radbolzen aus?

also das passende werkzeug liegt mit sicherheit im kofferraum. du wirst ja wohl nen netten nachbar finden. da setzt dein hundeblick auf und schon wechselt er dir alles.
:9
Passat Variant .:R-Line,DSG,KW Street Comfort,Software optimiert

Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. April 2009, 10:59

:lol: :lol: :lol: Hundeblick aufsetzen... :lol: :lol: :lol:

Ne, an meinem Auto ist ja irgendwie nichts normal und alles kaputt. Und so wie die Bolzen aussehen müssen die mal neu. Aber ich glaube ich finde mich damit ab, dass ich meine Reifen die nächsten Tage selbst wechseln muss ;-)
Meinen Nachbarn würde ich nicht einmal das Werkzeug in die Hand geben, die verwechseln das noch mit was essbaren... :roll: Bin froh wenn die in ihrer Wohnung bleiben.. :lol:


Eigentlich ärgert mich das ganze nur so, weil ich ja nen Termin hatte und die den verschlampt haben. Ich muss ja dann sowieso nochmal in die Werkstatt.

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


  • »DerWürfler« ist männlich

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 847

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. April 2009, 11:01

RE: Reifenwechsel...eine unendliche Geschichte?

Zitat

Original von Tiga
Ich würde die Dinger ja auch mit jemand Anderen aufziehen, aber ich habe weder Werkzeug, noch einen handwerklich begabten Freund (Weicheier....).


Also meine Freundin würde mir mal ordentlich in den Hintern treten, wenn ich das nicht auf die Reihe bekommen würde. Schon mal drüber nachgedacht das zu tun? ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerWürfler« (7. April 2009, 11:01)

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. April 2009, 11:03

Davon kann er es dann ja trotzdem noch nicht :lol:
Ich meine ich könnte ihm ja wirklich mal ne Nachhilfestunde darin geben...

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. April 2009, 11:05

RE: Reifenwechsel...eine unendliche Geschichte?

Zitat

Original von DerWürfler

Zitat

Original von Tiga
Ich würde die Dinger ja auch mit jemand Anderen aufziehen, aber ich habe weder Werkzeug, noch einen handwerklich begabten Freund (Weicheier....).


Also meine Freundin würde mir mal ordentlich in den Hintern treten, wenn ich das nicht auf die Reihe bekommen würde. Schon mal drüber nachgedacht das zu tun? ;-)


So siehts mal aus! Wenn man einen Ikea-Schrank aufbauen kann ist ein Reifenwechseln ein Kinderspiel.

Das mit den Bolzen ist aber schon richtig was du sagst. Evtl. brauchst du andere. Ich muss meine Bolzen zwischen Sommer- und Winterreifen wechseln.

Ich übrigen kostet ein guter Wagenheber und Drehmomentschlüssel nicht die Welt und meist hat sich das ganze nach 2-3 Reifenwechsel schon gerechnet.

Vielleicht meldet sich ja noch ein junger dynamischer Stilo-Fahrer aus Hamburg ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 508

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. April 2009, 11:23

fahr runter :) ich wechsel sie dir :P

aber wäre dann wohl ein bischen weit^^

aber reifenwechseln ist nicht schwer :)

und Werkzeug solltest du haben ja.

ausserdem sind das keine Bolzen sondern schrauben^^! es gibt autos mit Bolzen aber die brauchen dann Muttern :)

Dass man die sommer und winter wechseln muss liegt doch an den Winkeln der schrauben, oder? also an dem kleinen Kegel vorn dran. Denk Ich mir zumindest. Ich muss da nämlich auch wechseln. aber ist ja ned schlimm.

wenn die n bischen schlechter aussehn is ned so schlimm! sind "nur" schrauben :) so lang sie sauber auf und zu gehn passt das.

MFG Martin

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. April 2009, 11:28

Nee ist nen bisschen weit, aber danke für das Angebot :lol:

Aber nachdem ich mich nun hier ausgekot.. habe, habe ich nun bei der 32. Werkstatt glück gehabt. Sie schieben mich einfach dazwischen. Da fahre ich nun zwar 30 min hin, aber besser als die Reifen im Auto liegen zu lassen und morgen 8 davon zu haben ;-) Mein Licht machen sie dann ja vielleicht auch gleich mit. Und das Motorklackern... :lol:

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


Mexx

Schüler

  • »Mexx« ist männlich

Beiträge: 82

Dabei seit: 25. Januar 2009

Wohnort: Braunau / OÖ

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. April 2009, 11:35

Evt. sollte sich mal wer den Spass machen und ein How-to-Do fürs Reifenwechseln schreiben, für die mit 2 linken Händen. :razz:
Ich fahre mit Stil(o)

Mein Stilo: JTD 115 - Móire Schwarz - 3T - Dynamic - 67tkm


Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. April 2009, 11:42

Ne, für einige müsste es dann ja ein Video werden... :lol:


Aber nicht das man was falsches von mir denkt: Ich kann es (ich hab nur keine Lust).

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


debil_tina

Schüler

  • »debil_tina« ist weiblich

Beiträge: 118

Dabei seit: 10. März 2009

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. April 2009, 11:44

:104: :104: :104: ... i will ja echt nix sagen, aber reifen wechseln kann man (auch als frau) ja wohl auch selbst erledigen, falls echt keine werkstatt zeit hat! man braucht nur das nötige werkzeug, das - wie oben bereits erwähnt - ja meist im kofferraum herumliegt und einen starken mann, der die schrauben losmacht und wieder gscheit anzieht :003:.

hab bei meiner alten golf-kraxn 4 jahre lang selbst die reifen gewechselt ... :083: :041: :003:

aber nachdem dich die werkstatt jetzt zwischengeschoben hat siehst wieder mal, wieviel der weibliche stilo-charme ausmacht :002: :045:

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 Dynamic, BJ 2002, 3T ... lt Typenschein in "grau" ... Blödsinn! In Wirklichkeit ist das ein ganz bescheidenes hellblau und er ist bestimmt der schönste Stilo den's gibt ;-))


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. April 2009, 11:57

Bissl mit den Hupen wackeln und schon kommt ein Mechaniker mit ordentlichen "Werkzeug" und euch mal zu zeigen wie man "schraubt" :roll:

Frauen halt... :-D
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (7. April 2009, 11:58)


debil_tina

Schüler

  • »debil_tina« ist weiblich

Beiträge: 118

Dabei seit: 10. März 2009

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. April 2009, 14:25

Zitat

Original von crossshot
Frauen halt... :-D


korrekt! frauen halt *ggg* :077: ... hat eben alles seine vor- und nachteile :110:

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 Dynamic, BJ 2002, 3T ... lt Typenschein in "grau" ... Blödsinn! In Wirklichkeit ist das ein ganz bescheidenes hellblau und er ist bestimmt der schönste Stilo den's gibt ;-))


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 892

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. April 2009, 14:38

Wie sieht man denn bitte hupen am telefon?! :?: Oder gebt ihr eure maße gleich als begrüßung mit durch?! ;-) Also ich bin gestern mit den Reifen im Kofferraum, ohne Termin, zur Werke gefahren und hab sie ohne mucken sofort drauf bekommen. Ihr seid einfach bei der falschen Werkstatt! Oder müsst noch mehr mit euren Hupen wackeln... :PDT_hit:

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


debil_tina

Schüler

  • »debil_tina« ist weiblich

Beiträge: 118

Dabei seit: 10. März 2009

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. April 2009, 14:48

nein nein, am telefon hört man nur unsere erotische stimme! ... das reicht ja wohl um den werkstatt-typen zu überzeugen :081: :002: *zakugl* ... wahrscheinlich liegts echt daran, dass es einfach die falsche(n) werkstatt(-stätten) war(en). naja, wie schon gesagt: i montier die reifen ohnehin selber :041:

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 Dynamic, BJ 2002, 3T ... lt Typenschein in "grau" ... Blödsinn! In Wirklichkeit ist das ein ganz bescheidenes hellblau und er ist bestimmt der schönste Stilo den's gibt ;-))


StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 7. April 2009, 16:14

Also ich kann sie dir gern raufziehen. Kann auch die Bolzen nachschneiden falls das Gewinde nicht mehr das dollste ist.Wohn aber wohl auch noch etwas zu weit weg ....

Aber irgendjemand begabtes muss es in der Verwandschaft oder Freundeskreis doch geben.... ;-)

Tiga

Schüler

  • »Tiga« ist weiblich
  • »Tiga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. April 2009, 17:13

Ich glaub ich hätte zu dir kommen sollen......

Da fahre ich dann in diese nette freie Werkstatt, werde super nett begrüßt, Auto abgegeben, ab auf den Lift und dann.....

*knack* :shock:

....meinen Seitenschweller hats erwischt. Ist gebrochen... Er wurde ja nun im Dezember mit Superkleberirgendwas mehr als festgeklebt. Nun hat man ihn irgendwie 2 mm zu tief geklebt und beim hochfahren ist er dann einmal 10 cm quer gebrochen.

Da der äußerst nette Kfz-Meister nun vorher schon meine ganzen Werkstattpannen gehört hatte war es ihm sichtlich peinlich.
Er bat mir dann sie sofortige Reperatur plus Ersatzwagen an, aber das haben wir nun auf nächste Woche verschoben, weil er ja schon eh keine Zeit hatte.

Ach ja, der andere KfZ-Meister hat sich beinahe einen abgebrochen beim Versuch das Abblendlich zu tauschen. Es ist nach 30 min beim Versuch geblieben.
Von wo kommt man an die Birnen ran?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tiga« (8. April 2009, 11:06)

Mein Stilo: ...besucht gerne fremde Werkstätten ;-)


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 892

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. April 2009, 17:28

oh wie ärgerlich... An die Lampen kommt man am besten wenn man die Stoßstange abbaut und die Scheinwerfer rausnimmt... Zumindest bei mir, 1.6er mit Xenon und somit großen Wischwassertank... :roll:

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen