Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich
  • »Sash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2493

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Dezember 2009, 13:07

SchneeChaos und ein Stilo mitten drin

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So,

war übers We mit der Freundin in Hamburg. Hinfahrt Montabaur - Hamburg 5,5 Stunden, Rückfahrt Hamburg - Montabaur 15 Stunden. Wir hatten 6 Stunden auf der A1 bei Remscheid geparkt, war auch ganz schön, kann ich jedem empfehlen.

Der Stílo hat die 1000km fast schadlos überstanden. Auf der Hinfahrt fror mir dann das Scheibenwasser bzw die Pumpe ein, obwohl ich vorher noch pures Konzentrat reingeschüttet hatte, und Abblendlicht rechts hat auch den Geist aufgegeben.
Auf der Rückfahrt gabs dann die ABS/ESP/ASR Störung, nachdem ich einige Schneebrocken mit dem Schneespoiler geräumt hatte ^^

Aber heut is der Fehler wieder weg, Selbstheilungskräfte, whatever.
Wischwaschpumpe versagt immer noch den Dienst, könnte aber auch nen elektronisches Problem sein, weil man die Pumpe nicht immer arbeiten hört.

War jetzt die erste größere Tour mit über 1000km, war ein schönes Reisen, bis auf die Kleinigkeiten :)

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Veysche

Fortgeschrittener

  • »Veysche« ist männlich

Beiträge: 199

Dabei seit: 1. November 2008

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Dezember 2009, 13:55

check mal die sicherung bei der pumpe
kann sein, dass die durch is als die pumpe probiert hat zu drehen und nicht vorwärts gekommen ist xD
SCHLACHTE 1,9l JTD (115PS) STILO AUS !!!! Bei Bedarf einfach eine PN =)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTD, Golf II Syncro, Opel Astra GSI, Golf II GL


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 698

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13665

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Dezember 2009, 13:55

Wenn die Pumpe einfroren ist, dann hört man sie auch nicht unbedingt arbeiten. Habe meine am WE auch ausgebaut und auf die Heizung gelegt. Da die Leitungen eingefroren waren, hab ich das Auto 8 Std. in eine Waschanlage gestellt (Sonntag) danach war alles wieder frei :-D

Hat aber am WE sehr viele mit eingefrorenen Düsen erwischt!

Ach und die ASR/ESP Störung gehört doch zum Winter wie der Schnee :roll:
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (21. Dezember 2009, 13:56)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


redskorpion

Fortgeschrittener

  • »redskorpion« ist männlich

Beiträge: 261

Dabei seit: 22. Mai 2008

Wohnort: Bad Ems

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Dezember 2009, 16:57

Ich schließe mich Euren Problemen mit der Wischwasserpumpe und den eingefrohrenen Düsen an. Zusätzlich ist mir das erste mal die Beifahrertür eingefrohren.
Zuerst dachte ich, das meine Frau wieder nicht rafft, das mein Auto ja ZV hat und nicht warten muß, bis ich aufgeschlossen habe, aber nein, die Tür ging nur von innen auf.
Aber Heute hat sich alles erledigt, Wischwasserpunpe läuft wieder, Dusen sind frei und die Tür geht auch wieder einwandfrei auf.

Also alles eine Frage derTemperatur !
Der Stilo ist ja auch ein italiener und kein Schwede oder so und muß im warmen gehalten werden :lol:

Mein Stilo: 2.4l • 20v • 170ps • Abarth • Selespeed • Ginstergelb • getöne Scheiben • 7,5x17 Zoll ET30 RC-11 Dragon • 215/45 Dunlop Sport Maxx • abnehmbare AHK


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich
  • »Sash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2493

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Dezember 2009, 17:11

Hehe, steh ich ja nit alleine da.
Hab jetzt nochmal 1l Konzentrat aufgefüllt, und werd morgen mal die Pumpe checken.

Sicherung hatte ich auch schon im Verdacht, die ist aber in Ordnung.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 1744

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Dezember 2009, 17:44

Zitat

Original von redskorpion
Ich schließe mich Euren Problemen mit der Wischwasserpumpe und den eingefrohrenen Düsen an.


Ich sage nur 2 Worte... beheizbare Düsen ;-) !!!

ich habe meine normalen düsen gegen beheizbare ausgetauscht.

kabel waren schon vorhanden !!!

mfG

TINO
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (21. Dezember 2009, 17:45)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1346

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. Dezember 2009, 11:24

bei mir war der ganze tank eingefroren ... pumpe ging auch nicht mehr (macht keine geräusche, da eingefroren) ...

naja ende vom lied:

wischwasserpumpe geht wieder und die Hochdruckpumpe der Scheinwerferreinigung ist anscheinend wieder kaputt (macht keinen mucks mehr...sicherung aber noch nicht gecheckt) :roll:
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1218

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. Dezember 2009, 11:43

RE: SchneeChaos und ein Stilo mitten drin

Servus,

das mit dem "Schneechaos" kommt mir irgendwoher bekannt vor. Hatte letztes Wochenende ein ähnliches Erlebnis auf dem Weg nach Aachen zwischen Regensburg und Würzburg. Auch meine Scheibenreinigungsanlage hat trotz purem Konzentrat ihren Dienst verweigert. Nach gut 400km ging sie dann ab Limburg endlich.

Zitat

beheizbare Düsen

Bei meinem aktuellen Auto sind die Düsen für die Windschutzscheibe sowie die Hochdruckdüsen für die Scheinwerfer beheizt, aber bei Temperaturen von -20 bis -25 Grad kannst du auf die "Heizung" auch einen lassen.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 1744

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. Dezember 2009, 12:02

RE: SchneeChaos und ein Stilo mitten drin

Hi Martin,

welches ist denn dein aktuelles auto, das auch die SRA beheizt ist?

gut, ich meine bei temp. ist irgendwann schluß....klar.

da können nat. die 12 Volt die da anliegen auch nix mehr machen.


TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 1333

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Dezember 2009, 17:45

@speedy-grufti

Es wird die Sicherung sein, ist/war bei mir jetzt auch.

Im Sicherungskasten unter der Batterieabdeckung, Sicherung F09.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket



Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1218

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Dezember 2009, 17:53

RE: SchneeChaos und ein Stilo mitten drin

Zitat

welches ist denn dein aktuelles auto, das auch die SRA beheizt ist?


Ist ein BMW 3er Touring. Laut SA-Liste sollten die Spritzdüsen auch beheizt sein. Aber das hilft wohl auch nur bis zu bestimmten Temperaturen.

:EDIT: Da mich deine Frage vorhin gerade nochmal beschäftigt hat habe ich mal nachgesehen, irgendwie war das wohl missverständlich ausgeschrieben. Sind doch nur die Aussenspiegel und die normalen Spritzdüsen beheizt. Und ich hätte gedacht, dass die SRA mit geheizt wird... :oops:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Memphis_Rains« (26. Dezember 2009, 22:04)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 858

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Dezember 2009, 04:21

Zitat

Original von crossshot


Ach und die ASR/ESP Störung gehört doch zum Winter wie der Schnee :roll:


joa stimmt kommt bei mir auch ab und zu mal wenn er mal ein paar tage stand und es zwischen durch mal ein wenig gefröstelt hat. einfach auto wieder aus und wieder an dann is wieder weg. bei mir zumindest ;-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 907

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Dezember 2009, 06:41

Kann ich nicht behaupten, bei unseren Stilos habe ich außer nach entfernen der Batterie zum Lampenwechsel noch nie eine ASR/ESP Meldung gehabt. Und eingefroren ist auch nix. Wir hatten aber auch nur -15 °C.^^
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


FlammingM

Fortgeschrittener

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 441

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 27. Dezember 2009, 11:39

Hatte bis jetzt außer
ner Türe die nicht aufging keine Probleme.

War eben eingefrohren und nach einigen km fahrt als ich dann richtig geheizt habe ging es wieder.
Und als ich jetzt die 1200 km zurück gelegt hatte wars auch wärmer ( ca -6 Grad) und da war gar nichts.

Und beim Wischwasser nehm ich so Gebrauchsfertiges und hatte auch bei -15 Grad keine eingefrohrenen Düsen.
Stille ist der Zustand, der eintreten würde, wenn die Menschen
nur noch von Dingen sprächen, von denen sie etwas verstehen.

Mein Stilo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150 PS, Sport Plus


Tanja-S

Fortgeschrittener

  • »Tanja-S« ist weiblich

Beiträge: 196

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Dezember 2009, 15:28

Bei mir ging meine Türe heut Früh nicht mehr zu...Steh da um kurz nach 5 in der Eiseskälte, Finger vom kratzen schon gefrohren und versuche vergeblichst meine Fahrertür zuzubringen. Vergebens....Erst nach kräftiger Unterstützung meines Mannes ;-) Ging dann aber auch nicht mehr auf und ich musste mein Auto durch die Beifahrertür besteigen 8-)

Kaugummimann

Fortgeschrittener

  • »Kaugummimann« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 21. Februar 2009

Wohnort: Bayern, Weiden i.d.OPf

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. Dezember 2009, 18:11

also mein Stilo macht keine Probleme, bis auf des, dass einmal die Spritzwasserdüsen vorne eingefroren waren und sich bei zu stark gesalzten Straßen immer ein weißer Schleier auf der Scheibe bildet. :roll:

Aber sonst funktioniert meiner bei den Temperaturen tadellos... und hier sind -20 Grad an der Tagesordnung ;-)
Atomkraft? .... JA BITTE! :003:
_________________________________
Euer Felix ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kaugummimann« (27. Dezember 2009, 18:12)

Mein Stilo: is nun der zweite... 2004er imolagelber GT... 137.000 km, Leder, Panoramadach, Winterpaket (beheizte Wischerdüsen, Sitzheizung, Scheinwerferwaschanlage), Sportauspuff, ASR/ESP, CC, CN+, Alufelgen mit 215/45 R17 91Y


Settler

Schüler

  • »Settler« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 29. Mai 2007

Wohnort: BS

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 14. Januar 2010, 02:13

minusgrade = wundertüte
meine bella lässt sich immer was neues, temporäres aber nichts dauerhaftes einfallen.
wenn man keine möglichkeit hat sein auto nach ewigen minusgraden richtig abzutauen: eine tiefparkgarage schafft abhilfe 8-)
3 stunden rein = komplett ab- und aufgetaut.billiger als waschanlage (2 euro für 3 std., zumindest hier in bs ^^)
Der Betreiber von diesem Nickname distanziert sich hiermit ausdrücklich von dem durch stilo.info am Heute, um 03:69 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Mein Stilo: bald nen benziner...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!