Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich
  • »fruchtmix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. September 2009, 00:08

Turbolader Abarth

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schaut mal hier.

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Bitte keine Fragen ob es funktioniert,tut es nicht!

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Stilo_GT_ch

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Dabei seit: 6. März 2007

Wohnort: Aadorf Schweiz

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. September 2009, 00:22

Wetten einer wird sowas kaufen wollen :-D :-D
Mein stilo 2.4 Abarth : Klick :) BLUE SKORPION

Mein Stilo: Stilo 2.4 Abarth Seelespeed Guckst du Pix ;)


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich
  • »fruchtmix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. September 2009, 00:24

:lol:

auf jeden Fall!

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1969

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2009, 19:01

ich denk aufn abarth nekommt man keinen turbo drauf :?: :?: :?:

hab ich mal so mitbekommen :-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. September 2009, 19:34

Die Machbarkeit steht dabei eher im Hintergrund - du kriegst es von keinem TÜV abgenommen weil die Abgasnorm schlechter wird und das darf sie nicht.

Ansonsten wäre da noch Probleme wie Krümmer, Steuerung usw.

Zudem halte ich von einem Turbo für 249 EUR nicht viel. Leistungssteigerung von 300-400 PS möglich - LOOOOOOL
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. September 2009, 23:19

Turbo (bzw. Kompressor) ist aufm abarth 100%ig möglich auch mit Tüv ... hat mir damals meine Fiat Werkstatt angeboten

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich
  • »fruchtmix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. September 2009, 23:31

Technisch ist es garkein Problem!Novitec hat ja die Pläne (Kompressor) von damals noch in der Schublade liegen.Und diese werden wohl nie wieder raus kommen.
Allerdings ist der Ebay-Turbo Preis mit 250€ im Vergleich zu dem damaligen 5000€ Preis von Novitec absolut nicht realistisch.
Ich glaube da schlicht weg nicht daran.Es ist entweder eine irreführende Artikelbeschreibung und es handelt sich um einen JTD Turbo (selbst da zu billig für einen neuen!) oder es sind Betrüger am Werk.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fruchtmix« (16. September 2009, 23:31)

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1737

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. September 2009, 07:58

Was soll daran jetzt "Betrug" sein - der Preis für einen Garret T3/T4 AR50 kann durchaus in dem Dreh liegen (es gibt z.T auch komplette Kits mit dem AR50+Dichtungen+Krümmer+Schrauben für 300-400 Euro für VW/Audi Motoren - auch ausserhalb von ebay)...

Zu irreführenden Artikelbeschreibungen bei ebay brauchen wir ja hier nicht drüber reden (wenn ich was bei ebay kaufe, dann mache ich mich vorher schlau und verlasse mich nicht auf die Angaben des Verkäufers) - aber auch die Angaben sind z.T. bei Händlern zu finden (setzen aber auch einen entsprechenden Motor vorraus)

Klar sind die 250€ für den Turbo und die 5000€ von Novitec nicht realistisch - schließlich bekommst Du ja auch nur einen Turbo, während Du bei Novitec den kompletten Umbaukit bekommen hast (Komperessor, Riemen, LLK, Halter, Software, etc. und nicht zu vergessen auch TÜV...das (und die Entwicklung) hat sich Novitec dann natürlich auch entsprechend bezahlen lassen...die reinen Materialkosten waren sicher auch keine 5000€)
Viele Grüße...Peer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilo_84« (17. September 2009, 08:00)

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. September 2009, 08:09

Zitat

Original von hok
Turbo (bzw. Kompressor) ist aufm abarth 100%ig möglich auch mit Tüv ... hat mir damals meine Fiat Werkstatt angeboten


Es geht aber um einen Turbo und das ist nicht mit dem Seegen vom TÜV möglich.

Kompressor geht, keine Frage.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

mrheat

Schüler

  • »mrheat« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 29. November 2008

Wohnort: Eggenfelden / Niederbayern

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. September 2009, 14:04

Zitat

Original von crossshot

Zitat

Original von hok
Turbo (bzw. Kompressor) ist aufm abarth 100%ig möglich auch mit Tüv ... hat mir damals meine Fiat Werkstatt angeboten


Es geht aber um einen Turbo und das ist nicht mit dem Seegen vom TÜV möglich.

Kompressor geht, keine Frage.


und wo wäre da ein Unterschied? Das Abgas unterscheidet sich nicht, wenn du 250 ps mit nem kompressor oder 250 ps mit nem Turbo hast.

PS eine Leistungssteigerung deines motors verändert die Abgasnorm nicht.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. September 2009, 14:23

Zitat

Original von mrheat

Zitat

Original von crossshot

Zitat

Original von hok
Turbo (bzw. Kompressor) ist aufm abarth 100%ig möglich auch mit Tüv ... hat mir damals meine Fiat Werkstatt angeboten


Es geht aber um einen Turbo und das ist nicht mit dem Seegen vom TÜV möglich.

Kompressor geht, keine Frage.


und wo wäre da ein Unterschied? Das Abgas unterscheidet sich nicht, wenn du 250 ps mit nem kompressor oder 250 ps mit nem Turbo hast.

PS eine Leistungssteigerung deines motors verändert die Abgasnorm nicht.


Das Thema wurde hier im Forum schon extrem durchgekaut und der Turbo verändert die Abgasnorm sehr wohl - der Kompressor aber nicht.

Beide Pumpen zwar mehr Luft rein aber auf eine andere Art und Weise.

Novitec wird wissen warum sie ein Turbokit für den Abarth entwickelt haben, wenn Sie theoretisch den Turbo vom Coupe verbauen hätten können. Und was glaubst du warum es noch keinen TÜVigen Turboumbau am Abarth in D gibt? Nicht weil es an engagierten Leuten fehlt sondern weil es nicht TÜVig zu bekommen ist.

Glaub es oder lass es bleiben ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Blue Motion

Fortgeschrittener

  • »Blue Motion« ist männlich

Beiträge: 424

Dabei seit: 21. April 2007

Wohnort: Potsdam- Mittelmark

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. September 2009, 14:47

Zitat

Original von crossshot

Zitat

Original von hok
Turbo (bzw. Kompressor) ist aufm abarth 100%ig möglich auch mit Tüv ... hat mir damals meine Fiat Werkstatt angeboten


Es geht aber um einen Turbo und das ist nicht mit dem Seegen vom TÜV möglich.

Kompressor geht, keine Frage.





hatte vor ca. 2 Jahren den Stilo Kompressor Novitec 5T hat mir Fiat abgekauft mit viel Wind im Forum :razz: er hatte 240 PS und war alles TÜV eingetragen glaube war der letzte in Deutschland und der war fast unsichtbar eingebaut ( Meisterleistung von Novitec) es wurden sehr wenig verkauft, meines wissens nur 5-6 Autos MfG

Mein Stilo: Abarth 5T Vollausstattung,Leder


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 7440

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. September 2009, 18:49

Zitat

Original von mrheat

Zitat

Original von crossshot

Zitat

Original von hok
Turbo (bzw. Kompressor) ist aufm abarth 100%ig möglich auch mit Tüv ... hat mir damals meine Fiat Werkstatt angeboten


Es geht aber um einen Turbo und das ist nicht mit dem Seegen vom TÜV möglich.

Kompressor geht, keine Frage.


und wo wäre da ein Unterschied? Das Abgas unterscheidet sich nicht, wenn du 250 ps mit nem kompressor oder 250 ps mit nem Turbo hast.

PS eine Leistungssteigerung deines motors verändert die Abgasnorm nicht.



So ich mach mir jetzt mal die Mühe, warum ein Turboumbau am Stilo mit Tüv nicht möglich ist.
Am 2.4l bzw 1.8l 16v ist der Kat direkt hinter dem Abgaskrümmer montiert. Dies wurde gemacht, damit der Kat schneller warm wird, und somit die Abgasnorm Euro 4 erreicht.
Ein Abgasturbo müßte ebenfalls direkt hinter dem Abgaskrümmer montiert werden. Somit müßte der Kat hinter dem Turbo montiert werden, was zur Folge hätte , daß sich der Abstand zum Motor vergrößert. Der Kat wird nicht mehr so schnell warm und somit gibt es diese Probleme die Abgasnorm Euro 4 zu halten.
Jetzt hätte man noch die Möglichkeit ein Abgasgutachten machen zu lassen. Scheinbar haben das diverse Tuner versucht, jedoch fiel das Gutachten wohl negativ aus...Somit Kein Turbo im Stilo mit Tüv.
Ein Kompressor funktioniert in diesem Fall, da er nicht an den Abgastrakt eingebunden werden muß. Der Kompressor wird ja nicht über Abgase des Motors angetrieben, sondern über einen Riemen vom Motor. Deshalb kann der Kat seine Position behalten und es gibt bis zu einem gewissen Punkt keine Probleme mit der Euro 4 Norm. Somit Tüv fähig :-)
Stand 2004...Da wollte ich mit aller Gewalt einen Turbo in meinen Abarth einpflanzen

Ich hoffe das kam jetzt etwas verständlich rüber.

@fruchtmix
Das Ebayangebot grenzt ja fast an Betrug :-D Und bei dem Preis.... Daß kann nur sehr gute qualität sein :lol:

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 419

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. September 2009, 21:17

Naja Gelber das lass ich somal nicht gelten!

denn immerhin haben wir nur EURO 3 D4 nichts da euro 4 .


dennoch ist deine Beschreibung soweit richtig.

gruss Marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcusi« (17. September 2009, 21:18)

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1969

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. September 2009, 21:23

also das mit dem turbo für den abarth hab ich schon mal gehört das da novitec was gebaut hatte bzw getestet hatte.

warum sind die da eigentlich ned damit in serie gegangen :?: :?: :?:
gabs da zu viele probleme :?: :?:

oder liegt es wirklich nur an dem euro 4 :?: :?:

es gibt ja eigentlich genug interessenten dafür :!: wenn ich einen abarth hätte würde ich mir auch so ein ding einpflanzen ;-) vorraussgesetzt es wäre TÜV-möglich :!:

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. September 2009, 21:26

Novitec hatte einen Kompressor im Angebot aber aufgrund zu niedriegen Absatzes wieder eingestellt. Es wurden nur eine Hand voll damit ausgestattet.

Turbo gabs nicht und wirds nicht geben wegen o.g. Gründen!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1969

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. September 2009, 21:41

achso ups sry hab da bisschen was verwechselt ich mein ja eigentlich den kompressor :oops:

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 5095

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. September 2009, 21:42

Wenn ich das schon wieder lese mit dem 240Ps Kompressor Abarth, der wohl nicht nur heiße Luft in den Motor drückt ^^

Das is nunmal so, das es bei Fiat nit so leicht is, solche Umbauten durchzuführen, dafür ist der Markt zu klein. Mal abgesehen von den kleinen Fiats Punto, Cinque und Uno. Da gabs auch schon 280Ps im 176er GT eingetragen, mit großen Turbo, sehr großem Turbo ^^

Aber beim Stilo is der Markt definitiv zu klein.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 7440

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. September 2009, 21:53

Zitat

Original von crossshot
Novitec hatte einen Kompressor im Angebot aber aufgrund zu niedriegen Absatzes wieder eingestellt. Es wurden nur eine Hand voll damit ausgestattet.

Turbo gabs nicht und wirds nicht geben wegen o.g. Gründen!


Nicht ganz richtig.... Ein holländischer Tuner hatte einen Turboumbau für 10000 Euro im Angebot. Aber eben nicht mit TÜv für Deutschland, wegen.... Na wer will raten??? Genau, die Abgasnorm hatte sich verschlechtert :-D

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich
  • »fruchtmix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. September 2009, 23:58

Den Holländer kenne ich,war mal auf deren Seite.
Ich glaube die gibts immer noch,ich finde sie nur nicht mehr.Der Name war irgendwas mit MG (der Firmenname,nicht der Autohersteller) Tuning oder ähnlich....:017:

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen