Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1027

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Juni 2010, 12:52

Unfall ... jetzt hats mich erwischt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ahoi Freunde,

Gestern (Samstag) hab ich mich noch gefreut, wie gut meins Stilo mit seinen 7 Jahren noch dasteht. Seit heute morgen gegen 10 Uhr ists erstmal vorbei: Kotflügel verbeult, Felge vorne u. hinten im Axxx, Stoßstange vorne zerkratzt ... und evtl. nicht sichtbare Schäden an der Achse. (ich schätze mal rund 3000 Euro Schaden)

Ein Audi-Fahrer ist vor mir nach rechts in eine Parkbucht gefahren. Als ich beim Vorbeifahren etwa auf gleicher Höhe bin schert der wieder nach links aus und donnert mir voll in die Seite. Er will natürlich nicht schuldig sein. Leugnet sogar dass er rechts in die Parkbucht ist. Polizei war da, ist aber nach zwei Minuten wieder gefahren > kein Unfallverursacher feststellbar.

http://www.photoshop.com/user/freizeit/?…rackingid=BTAGC

(Das ist übrigens der 5te Unfall mit dem Wagen. Dreimal ist mir schon hinten einer drauf, und einmal in genau die selbe Stelle! reingefahren.)
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (13. Juni 2010, 13:02)


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:01

RE: Unfall ... jetzt hats mich erwischt

Zitat

Original von AiG
......Polizei war da, ist aber nach zwei Minuten wieder gefahren > kein Unfallverursacher feststellbar.


:?: :?: :?: :?:

Was ist denn das für ne Aussage!!
Oder anders gefragt, was ist denn denen ihr Job :?: :!:

Die MÜSSEN doch den Unfallverlauf "abklären", wenn es Streitigkeiten gibt! Und nach nem "Verlauf" kann man (normalerweise) auch sagen, wer Schuld hat! :idea:



Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OliGT« (13. Juni 2010, 13:02)

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


FlammingM

Fortgeschrittener

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 441

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:03

Erstmal von mir mein Beileid!!!

Was bei sowas geht die Polizei wieder?

Ist ja echt der Hammer.
Und ihr sollt jetzt ausknobeln wer Schuld hat oder wie???? :evil:


Sieht schon sehr umfangreich aus der Schaden.
So von vorn bis hinten auch alles erwischt....
Stille ist der Zustand, der eintreten würde, wenn die Menschen
nur noch von Dingen sprächen, von denen sie etwas verstehen.

Mein Stilo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150 PS, Sport Plus


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1027

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:04

Zitat

Oder anders gefragt, was ist denn denen ihr Job


Keine Ahnung ... ob das heute bei Blechschaden so läuft?!

Die haben noch nichtmal die Personalien und Kennzeichen notiert. Regeln alles die Versicherungen :roll:
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kay_c

Mitgliedschaft beendet

5

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:07

Die Polizei muss nichts feststellen, dass ist Aufgabe der Gutachter / Anwälte.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:09

Zitat

Original von AiG
Die haben noch nichtmal die Personalien und Kennzeichen notiert. Regeln alles die Versicherungen :roll:


:shock: :shock: :shock: :shock:

WAS?? :shock:

Und das hast du einfach so akzeptiert??? :shock: :shock:

WER soll denn den Schaden bezahlen, wenn der andere später behauptet, er war an dem Tag garnicht auf dem Parkplatz! :?: :idea:

Die Cops MÜSSEN bei nem Unfall die Personalien aufnehmen und den Unfallhergang "soweit als möglich" abklären! :idea:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:19

Zitat

Original von OliGT

Zitat

Original von AiG
Die haben noch nichtmal die Personalien und Kennzeichen notiert. Regeln alles die Versicherungen :roll:


:shock: :shock: :shock: :shock:

WAS?? :shock:

Und das hast du einfach so akzeptiert??? :shock: :shock:

WER soll denn den Schaden bezahlen, wenn der andere später behauptet, er war an dem Tag garnicht auf dem Parkplatz! :?: :idea:

Die Cops MÜSSEN bei nem Unfall die Personalien aufnehmen und den Unfallhergang "soweit als möglich" abklären! :idea:


Mfg Oli


Erstmal auch von meiner Seite ein herzliches Beilied, ich hoffe der kleine kann wieder fit gemacht werden, währe schade wenn nicht, weil er doch mit der schönste Stilo on Board ist/war!

Zu Olli, langsam, langsam! Hatte auch erst vor kurzem wegem Unfall mit der Rennleitung zutun! Nein es ist nicht deren Aufgabe die Schuldfrage zu klären, noch den Unfallhergang zu rekonstruieren o.ä. Sollte es Verletzte gegeben haben, sieht es schon wieder anders aus, doch nicht bei solch einem Bagatelschaden, wo niemand ernsthaft verletzt wurde. Im Eigeninteresse sollte man die Personalien untereinander austauschen, und auch Bilder vom Unfall zur Dukomentaion machen. Was wie passiert sein könnte, ist später von einem Gutachter zu klären.

Die Rennleitung sollte aber wenn nötig helfen die Straße abzusperren, um bei den Reinigungsarbeiten nicht noch sein eigenes Leben zu riskieren.

Viel Glück noch mit dem weißen Flitzer!
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:29

Zitat

Original von Benny88
Zu Olli, langsam, langsam! Hatte auch erst vor kurzem wegem Unfall mit der Rennleitung zutun! Nein es ist nicht deren Aufgabe die Schuldfrage zu klären, noch den Unfallhergang zu rekonstruieren o.ä. Sollte es Verletzte gegeben haben,....


Obacht! :!:
Ich habe nicht geschrieben, dass es deren Aufgabe ist, den Unfallhergang zu rekonstruieren! :idea:

Sie müssen den "Hergang" des Unfalles abklären! :idea:
Wie soll denn ein Gutachter was rekonstruieren, wenn er garnichts weis, und jeder was anderes bahauptet! :idea: :idea:
Oder bleiben die Fahrzeuge jetzt so, wie sie sich gerammt haben auf dem Parkplatz stehem, bis ein Gutachter kommt? ;-)

Und wie gesagt, was macht AiG wenn der andere Fahrer jetzt behauptet, dass er an dem Tag garnicht dort auf dem Parkplatz war! :!: :?:

Wo du recht hast, ist das mit den "Verletzten"!!! Wenn niemand verletzt ist, dann müssen die Cops nichtmal kommen, wenn es en Bagatellschaden ist und beide Fahrzeuge noch fahrbereit sind! :!:
Aber er Begriff "Verletzt" ist dehnbar! ;-)
Und wenn mir eine reinfährt und sich dann querstellt, habe ich auf einmal übelste Nackenschmerzen und mir wird schlecht!!! Und schon bin ich "Verletzt" und die Cops MÜSSEN kommen und den Unfall aufnehmen! :idea:

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:58

Okay es ist definitiv ne Auslegungssache, aber lassen wir es so. Hauptsache AIG macht seine Murmel wieder fit!
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1570

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Juni 2010, 14:04

Spätestens wenn beide Versicherungen den Fall auf dem Tisch haben,wird jede natürlich versuchen die Kosten der Anderen zu zuschieben.Dann kommen die oder der Gutachter auf den Plan.Und normallerweise können die Gutachter dann den "Tat"hergang nachvollziehen.Wenn es so gelaufen ist wie Du schreibst AIG,dann heisst es jetzt abwarten und Ruhe bewahren.Mein herzlichstes Beileid für Dich,auch wenn Du nichts davon kaufen kannst.

Gruss,Ivan

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(



OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Juni 2010, 15:18

RE: Unfall ... jetzt hats mich erwischt

Zitat

Original von AiG
Kotflügel verbeult, Felge vorne u. hinten im Axxx, Stoßstange vorne zerkratzt ... und evtl. nicht sichtbare Schäden an der Achse. (ich schätze mal rund 3000 Euro Schaden)


Naja, auf den Bildern sieht es mal nicht sooo schlimm aus! ;-)
Das einzige, was ich da erkennen kann ist en verkratzter Kotflügel und Stoßstange! Und dann eben 2 lädierte Felgen!

Daß deine Achsen was haben, glaube ich ehrlichgesagt nicht!! Zumindest nichts, was man nicht mit ner Spureinstellung beheben könnte!

Da deine Vordere Stoßstange ja auch schon zerkratzt ist, zeigt das, dass der dein Auto schon vor dem Vorderrad getroffen hat!! Das Rad ist also "nur" beschädigt, weil es am anderen Fahrzeug vorbeigeschrammt ist! Der Aufprall ging aber somit NICHT auf die Achse! :idea:

Und mit meinem Alfa hatte ich mal den Fall, dass mir einer aus ner Seitenstraße rausgefahren ist, als ich schon fast vorbei war! Der hat dabei genau mein Hinterrad getroffen!! Da war nix beschädigt, auser der Felge!! Und der Ausprall war im 90° Winkel voll aufs Rad. Das war so heftig, dass es mir den "Arsch" weggedreht hat hat!
Und in der Werke wurde dann festgestellt, dass die Spur der HA um 2° (!!!) nicht stimmt!!

Also es muss schon en harter Einschlag direkt auf die Felge sein, damit die Achsen was abbekommen! ;-)

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1027

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Juni 2010, 15:33

Zitat

Naja, auf den Bildern sieht es mal nicht sooo schlimm aus!
Das einzige, was ich da erkennen kann ist en verkratzter Kotflügel und Stoßstange! Und dann eben 2 lädierte Felgen!

Daß deine Achsen was haben, glaube ich ehrlichgesagt nicht!! Zumindest nichts, was man nicht mit ner Spureinstellung beheben könnte!

Da deine Vordere Stoßstange ja auch schon zerkratzt ist, zeigt das, dass der dein Auto schon vor dem Vorderrad getroffen hat!! Das Rad ist also "nur" beschädigt, weil es am anderen Fahrzeug vorbeigeschrammt ist! Der Aufprall ging aber somit NICHT auf die Achse!


Freilich. Je weniger kaputt ist, je besser. Auch wenn die Versicherungen zahlen müssen. Genau gucken muss ich trotzdem lassen (evtl. auch Scheinwerferhalter gebrochen). 3000 Euro sind aber schnell zusammen (alles Originalteile): Kotflügel 300 Euro, lackieren 300 Euro, Stoßstange lackieren sicher gut 400 Euro, alles An und- Abbauen, die Rüstzeit beim Lackierer, zwei Felgen, ein neuer Reifen, Spur vermessen ... und alles plus MwST :-)
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Juni 2010, 15:52

Zitat

Original von AiG
Freilich. Je weniger kaputt ist, je besser. Auch wenn die Versicherungen zahlen müssen. Genau gucken muss ich trotzdem lassen (evtl. auch Scheinwerferhalter gebrochen). 3000 Euro sind aber schnell zusammen


Schon klar!!
Sollte nur zur "Beruhigung" sein, wegen deinen Achsen! ;-)

Und mit 3000E hast "nur" Blechschäden abgedeckt, da ist noch keinen Achsschaden einkalkuliert! :-D

Bei meinem Alfa meinten die in der Werke:
Man könnte das wieder so hinbekommen, aber da sie nicht schuld sind, tauschen wir die Achse aus! :shock:
Summa sumarum:
- 300E für ne Felge
- 500E für nachlackieren der Heckstoßstange (hatte 2 winzigste Kratzer)
- 3000E für ne komplette Hinterachse
- 1000E Arbeitslohn für die Werke

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Eni89

Fortgeschrittener

  • »Eni89« ist männlich

Beiträge: 252

Dabei seit: 15. Oktober 2009

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. Juni 2010, 16:44

Zitat


Original von OliGT
Also es muss schon en harter Einschlag direkt auf die Felge sein, damit die Achsen was abbekommen! Wink


Mindestens! Schläge auf die "Seite" ist für die Vorderachse längst nicht so bedenklich wie Schläge von Vorne oder hinten. Die Kraft kann sich bei seitlichen Krafteinwirkungen auf alle Verschraubungen verteilen.
Bei einem Schlag von Vorne bildet sich gern mal eine "Drehachse" wenns nur eine Seite erwischt, dann hat man wirklich einen Achsentausch vor sich

Tut mir leid für dich AiG, dein Stilo ist mit sicherheit einer der Schönsten hier.

Grüsse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eni89« (13. Juni 2010, 16:45)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V Dynamic MultiWagon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 936

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 13. Juni 2010, 16:58

auch von mir erst mal mein beileid :!:

jetzt wollte ich die bilder anschauen aber ich seh die ned :-(

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1027

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 13. Juni 2010, 19:01

Ich dank euch ;-) ... nach ein paar Stunden und kurz vorm Deutschland-Spiel sieht die Welt wieder anderes aus ... ich bin guter Dinge, dass die gegnerische Versicherung bezahlt und den Fehler des Unfallgegners einsieht. Ich hab alles gut dokumentiert. Meine Freundin saß mit im Wagen, auch die war ganz platt das der auf einmal wieder aus der Parkbucht rauszieht.

Im Grunde muss die Versicherung/Gutachter ja anhand des Schadensbild erkennen wer zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes wo war. Da der Audi recht "flach" in meinen Vorderwagen gekracht ist, ist meine Schilderung/Version ja (zumindest für mich) sehr plausibel. Ein Unfallschaden nach seiner Aussage müsste ganz anders aussehen. Zudem hat er weder geblinkt, noch in den Rückspiegel gesehen.

Das wird schon.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. Juni 2010, 09:17

das schöne Auto :(
Ich kann da mitfühlen... ich hatte ja auch erst Pech.
Bei mir ist es auch schon der 4. Unfall. 2.mal auf der Richtbank. Einmal neue Ersatzradmulde.

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

18

Montag, 14. Juni 2010, 11:46

Servus,

wahrlich keine schöne Sache, aber wenn er aus der Parkbucht in den fließenden Verkehr einfährt, warum auch immer, hat er sich darüber zu versichern, dass der fließende Verkehr dies auch zulässt. Oder irre ich mich da?



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1299

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. Juni 2010, 12:14

Servus Andi,

eine ärgerliche Sache. Auch wenn du bzgl. der Kostenübernahme durch die gegenerische Versicherung positiv gestimmt bist, schade um den Stilo ist es trotzdem. Hoffe, dass sich das alles schnell regelt und dein Stilo bald wieder unbeschädigt unterwegs ist. ;-)


Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!