Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

Chillerandi

Anfänger

  • »Chillerandi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 24. August 2015

Wohnort: Münster

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. August 2015, 12:50

Hallo aus Münster

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

ich bin der Andi, 42 Jahre, und seit kurzem Besutzer eines Stilo 1.8 16V. Der Wagen stand jetzt seit einem Jahr mit abgelaufenem TÜV an der Straße, bis ich ihn gefunden habe, und mich entschied ihn wieder flott zu machen. TÜV hat er nicht bekommen wegen des leidigen Airbag Themas.. Habe mir sofort mal ein OBD2 - USB Kabel und die FiatECUSCAN Software besorgt, und den Fehlerspeicher ausgelesen.

Sollte jemand aus dem Umkreis mal den Fehlerspeicher auslesen oder löschen wollen, kann er sich gern bei mir melden.

Anbei die ausgelesenen Fehler.. Driver Airbag Squib... Ich werde mich wohl als erstes mal an den Schleifring im Lenkrad machen, oder was meint ihr? Ja, ich werde die Sicherheitsvorkehrungen einhalten, Batterie abklemmen, hatte sogar überlegt mich mit Motorradhelm an die Arbeit zu machen.. Sicher ist sicher.. Ach ja, warum ich ausgerechnet auf den Schleifring komme,..... Die Hupe tuts auch nicht..

Und die Klime hat auch irgendwo nen Hau. Habe jetzt mehrfach gelesen, dass manche Schwierigkeiten beim TÜV hatten, wegen dieses Klima-Fehlers.. Hoffe es wird nicht zu teuer.. Wobei ich auch nicht verstehe, dass die Klimaanlage TÜV-Relevant ist.

Hat jemand vielleicht eine Idee, was man am besten mit dem sich auflösenden unteren Armaturenbrett anstellt? Das ist eine teerige Pampe, die einem alles versaut, was man damit in Berührung bringt!

Schöne Grüße, und ich freu mich auf einen regen Austausch!!

Andi :-D
»Chillerandi« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150823_125355_klein.jpg
  • 20150823_114336.jpg

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, Bj: 01/2001, 5-Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Chillerandi

Anfänger

  • »Chillerandi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 24. August 2015

Wohnort: Münster

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. August 2015, 20:42

Problem gelöst. ☺

Es war wie vermutet der schleifring. . Komplett abgerissen.
Das dürfte bei sachgemäßem Einbau doch eigentlich nicht passieren, oder?
Der Lenkeinschlag wird doch wohl begrenzt, bevor das Spiralkabel komplett abreißt!
Naja, ersetzt, Fehler gelöscht, Lämpchen bleibt aus! Endlich!

Bleibt der Klimafehler. . Kann mir jemand für die Fehlermeldung nen Tipp geben,wo ich anfangen sollte zu suchen? Habe hier gelesen, dass man mit diesem Fehler keine AU bekommt!

Oder kann ich drauf bestehen, die AU mit dem Schnorchel zu machen?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Greetz!
»Chillerandi« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-08-28 20.32.08.jpg
  • 2015-08-28 20.30.27.jpg
  • 2015-08-28 20.33.48.jpg

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, Bj: 01/2001, 5-Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Chillerandi

Anfänger

  • »Chillerandi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 24. August 2015

Wohnort: Münster

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. September 2015, 11:41

Kein Tüv wegen Klima-Fehler

So, am Samstag hat es mich erwischt..
War bei der Dekra, um AU und TÜV zu machen, und musste unverrichteter Dinge wieder fahren, weil der Klima-Fehler 1531 (A/C Compressor relais), im Steuergerät hinterlegt ist. Die Klima ist leer, weil undicht.. Was für ein MIST!!!!!

Der Prüfer meinte nur, er kann nicht erkennen, was das für ein Fehler ist, und ob er relevant ist, oder nicht..
Zumindest hat er mir den Versuch der AU nicht berechnet.

Jetzt versuche ich mein Glück am Mittwoch in einer freien Werkstatt. Drückt mir die Daumen.

Hatte genug Stress den Airbag-Fehler (gerissenes Spiralkabel) und ESP-Fehler (Lenkwinkelsensor war falsch montiert) zu beseitigen, die hinteren Bremsbeläge zu erneuern, Reifen zu wechseln, die vergammelten Kennzeichen-Leuchten auszubohren und mit LED-Sofitten einzukleben, die klebrige ....... vom gesamten Armaturenbrett zu schrubben, sämtliche Bedienknöpfe auszubauen und zu reinigen, dass ich jetzt wegen der Klimaanlage nicht weiterkomme ist echt zum kotzen.. Die ist mir doch sch....egal... und Sicherheits-Relevant ist sie auch nicht!!!

Naja, ich hoffe ich kann den Stilo am Mittwoch Tüven.. will ihn endlich fahren, geschraubt hab ich jetzt genug..

Mittwoch mehr dazu..

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, Bj: 01/2001, 5-Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

bebel78

Fortgeschrittener

  • »bebel78« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 5. Februar 2009

Wohnort: Taunus

Danksagungen: 793

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. September 2015, 14:26

Na dann viel Glück beim TÜV...Darf man fragen, was du für den Wagen bezahlt hast?
"Some people think football is a matter of life and death. I don't like that attitude. I can assure them it is much more serious than that." Bill Shankly 1981

Mein Stilo: Stilo 1.6 Dynamic in rentnersilbermetallic und 2 Beulen➡️Getriebeschaden, seitdem Fiat Grande Punto 1.2


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5706

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. September 2015, 18:02

Wo ist das Problem TÜV zu bekommen wenn die Klima außer Betrieb ist? Ist doch kein Merkmal was relevant ist....

Ja, der Preis würde mich auch interessieren, die sind ja z.T. extrem weit auseinander.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Chillerandi

Anfänger

  • »Chillerandi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 24. August 2015

Wohnort: Münster

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. September 2015, 20:56

Ich trau es mich ja gar nicht zu sagen, aber ich habe den Wagen geschenkt bekommen. :shock:

Eine Freundin der Familie hatte ihn jetzt seit einem Jahr an der Straße stehen, nachdem ihre Werkstatt den Wagen als wirtschaftlichen Totalschaden kaputt geschrieben hat. Airbag-Fehler, ESP, ASR, ABS Fehler, Armaturenbrett so klebrig, dass man sich alle Klamotten damit versaut hat, Bremsen hinten durch.... Wegen des Airbag fehlers haben die ein neues Spiralkabel eingebaut, allerdings so falsch, dass es beim ersten kompletten Lenkradeinschlag abgerissen ist.. Fazit wieder Airbag-Fehler.. Auch haben die es so falsch eingesetzt, dass der Lenkwinkelsensor nicht funktioniert hat.. Also Katastrophe!!

Habe viel Zeit hier im Forum verbracht, und alles aufgesogen, was mir helfen kann, die Probleme in den Griff zu bekommen, und es hat sich gelohnt!

neues Spiralkabel, richtig eingebaut (den Nippel in die Lasche vom Lenkwinkelsensor...) ,---- alle Fehler weg!

Die Arbeit das Armaturenbrett und alle bedienknöpfe auszubauen und in der Spüle mit Power-Cleaner zu schrubben wünsche ich meinem ärgsten Feind nicht, aber auch das ist jetzt wieder anzufassen, und die Knöpfe kann man auch wieder anfassen, ohne kleben zu bleiben.

Die AU habe ich heute bekommen, mithilfe eines kleinen Gadgets das ich mir gebaut habe.. Siehe meinen Beitrag AU trotz Klima-Fehler Howto

@Multiwagon Driver: Der Klimafehler ist beim Stilo im Steuergerät gespeichert, und solange der da ist, kommt der Prüfer mit seiner Diagnose-Software nicht weiter. Manche sind so kulant, dass sie die AU mit dem Schnorchel machen, manche eben auch nicht. Samstag hatte ich einen, der nicht weitermachen wollte. Mit dem Gadget konnte er es fertig machen, und ich habe die Reparatur der Klima-Anlage aufgeschoben..

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, Bj: 01/2001, 5-Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen