Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 14. Januar 2012, 13:15

Alle 4 Dämpfer in Wekstatt repariert

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich bin nun (stolzer) Besitzer eines Stilo MultiWagon 2004

da er ne Hänerkupplung hat und mein Vorbesitzer den Stilo als ZugMaschiene genutzt hat mussten meiner Meinung alle 4 Stoßdämpfer gewechselt werden und wurden von einer Werkstatt gemacht.

leider finde Ich im Fahrverhalten kein Unterschied !
jeder Gullydeckel und größere Straßenunebendheiten spüre ich immer noch allzu deutlich !

Laut Werkstatt sind Die Dämpfer neu !
Ich kenn den Stilo leider nicht im Original Fahrverhalten! aber wenn Ich den jetzt Probefahren sollte würde Ich ihn nicht kaufen!

sind wohlmöglich nicht die Original Dämpfer drin?
Macht das ein Unterschied? Ich hab das Gefühl das die kaputten Dämpfer noch drin sind !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BigMogly« (15. Januar 2012, 13:55)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 14. Januar 2012, 14:41

Feder ?

hab mir überlegt ob das vieleicht an der Feder liegt ? kann die ausgeleiert sein ?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2682

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. Januar 2012, 14:57

Was wurden denn für Dämpfer eingebaut? Schau doch mal in den Radkasten, da siehst ja, ob die Dämpfer neu sind oder nicht.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. Januar 2012, 14:59

Normalerweiße ist es so das, wenn ein dämpfer defekt geht er weicher wird und nicht härter wie du es beschreibst. Sind denn die Original federn verbaut?

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 323

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. Januar 2012, 21:55

Sicherlich sind bei dir die Silent-Buchsen defekt. Wenn das Gummi ausgeschlagen ist, poltert es bei jeder kleinen Bodenwelle. Du solltest sie mal checken (lassen). Stoßdämpfer sind dann defekt, wenn man am Auto von Hand wackelt und es auffällig oft nachschwingt. Außerdem ist dann das Fahrverhalten beim Kurvenwechsel sehr schwammig.

http://www.ebay.de/itm/350267933165#ht_2865wt_779

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 15. Januar 2012, 02:15

Erstmal danke für die vielen Antworten !

Hab jetzt mittlerweile festgestellt das, das wechseln nicht so schwer ist!
Würde mich da ran trauen !
Jetzt meine frage:
Welche Marke ist die bessere Wahl ?
Sachs,Monroe,?
Welch habt ihr drinn ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BigMogly« (15. Januar 2012, 03:27)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 15. Januar 2012, 02:33

Moin Moin
Er wippt nicht nach!
SILENTBUCHSEN sind eine Möglichkeit!
Hab was im Nachbar Forum gefunden durch Googlen
Genau das ist auch mein Problem

Was kostet die Arbeit in der Werkstatt

http://www.motor-talk.de/forum/fiat-stil…n-t2771446.html

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »BigMogly« (15. Januar 2012, 13:57)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Januar 2012, 11:29

und ohne Federspanner ist das nicht lustig die Dämpfer zu wechseln!, und wenn sie nicht wippen sind sie ok! Wechsel die Silentbuchsen in den Querlenkern.
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 15. Januar 2012, 12:27

hab jetzt ein angebot über myHammer!
450 € das wechseln inkl. Buchsen.

teuer oder geht ?

wielange braucht mann ?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 753

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14420

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Januar 2012, 12:37

Wechsel doch nicht einfach auf verdacht sondern fahr lieber mal einen anderen Stilo zum Vergleich.

Das was du geschrieben hast, kann ganz normal sein bzw. Stilo-Typisch sein und muss nicht zwangsweise einen Defekt zur Folge habe.

Eine defekte Silentbuchse habe ich z.B. nicht gespürt sondern nur gehört.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

11

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:04

Dämfer sind neu ! was soll das sonnst sein ? ist für den Wagen tüpischer Verschleiß ! Grade im Hänger Betrieb !

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 753

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14420

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:11

Du schreibst selber, du hast alle 4 Dämpfer (auf Verdacht) tauschen lassen und es gab keinen Unterschied.

Mir kann es egal sein was du wann wechseln lässt und wenn du zuviel Geld hast, dann mach das munter weiter.

Eine ordentliche Werkstatt hätte beim Dämpferwechsel defekte Silentbuchsen festgestellt. Außerdem hätte eine ordentliche Werkstatt erstmal überprüft, ob die Dämpfer überhaupt defekt sind.

Du monierst nur, dass du Unebenheiten spürst und das ist eine ziemlich ungenaue Aussage. Keiner kann beurteilen wie dein "Popometer" tickt, daher würde ich an deiner Stelle einen andere Stilo als Vergleich fahren.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:43

Da kann ich crossshot nur zu stimmen, nicht wild drauf los wechseln! Hinterachsbuchsen merkt man nur wenn sie komplett alle sind, schwammig auf der Hinterachse, ansonsten hört man sie durch poltern bei unebenheiten. Stilo Typisch? Hast nie einen gefahren kennst aber typische Probleme? :razz: :razz: :razz: :razz: :razz:,
Geh in eine Werkstatt schilder dein Problem und laß in Nachsehen, und dann erst Reperatur auftrag!!! Warst wohl bei ATU oder PitStop Dämpfer wechseln?
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

14

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:52

Bei ATU war Ich ! Alle 4 Dämpfer defekt.
Daswegen sind ja auch neue drinn !

ATU nie wieder !

An diese Silentbuchse hat keiner gedacht !
Auch nicht die Werkstatt wo Ich die Dämpfer machen lassen habe.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:55

wer sagt das diese kaputt waren? Du oder ATU? Das ist ATU und PitStop TAktig aber egal. Geh in eine gescheite freie werke und nicht in diese Deppen fabrik! :twisted: :twisted: :twisted:
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2682

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 15. Januar 2012, 16:15

LOL, na klar warens die Dämpfer, bei ATU sind die immer kaputt, lebensgefährlich damit zu fahren ^^

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Lupe

Schüler

  • »Lupe« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 27. Juni 2009

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. Januar 2012, 16:17

Lol wieder so ein ATU Opfer :)

Na ja ich habe letzlich mal den test gemacht bin zu Atu gefahren und gesagt es klappert hinten etwas wenn ich durch schlaglöcher fahre, promt kam ein Kostenvoranschlag von 990€ wo drinn stand das die bremse hinten komplett gewechselt werden muss und die Radlager und die Silencbuchsen :) bin dann in die freien Werke gefahren udn habe das lose Hitzeblech was die Klappergeräusche für 2€ für die Kaffekasse fest machen lassen.

Naja hoffe irgentwann lernen alle mal daraus.

Gruss Lupe

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 644

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:42

Also nur zur Info, der Wechsel der Silentbuchsen hat bei meinen Abarth in originalen Fiat werkstatt 399 Euro gekostet inklusive der Buchsen.

Man kann die zwar selbst wechseln, habe die Gummimetallager bei meinen GTI auch mal selbst gewechselt und ist wirklich ne scheiß Arbeit, das wollte ich mir nicht wieder antun und habe es machen lassen.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BigMogly

Mitgliedschaft beendet

19

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:50

Ok, danke ! Wieviel Arbeits Stunden wurden berechnet ?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

PeterG

Fortgeschrittener

  • »PeterG« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

20

Montag, 16. Januar 2012, 08:27

Guten Morgen,

die Arbeitsstunden sind nicht das Problem. es wid eine spezielle Presse benötig für die hinteren Silentbuchsen, ohne geht nix....

MfG
Peter

Mein Stilo: Fiat Stilo Trofeo JTD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!